Ex-Klub von Moritz Seider ist Titelfavorit in SchwedenSHL nähert sich der K.o.-Rrunde

Tom Kühnhackl im Trikot von Skellefteå AIK.  (Foto: dpa/picture alliance)Tom Kühnhackl im Trikot von Skellefteå AIK. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Luleå HF ist den Grün-Weißen auf den Fersen. Nach 49 Spielen bringen es die Nordschweden auf 90 Zähler. Zu den Top 3 gehört zudem Skellefteå mit Tom Kühnhackl und Stefan Loibl. Die beiden deutschen Angreifer haben sich in der skandinavischen Vorzeigeliga etabliert und machen sich als Defensivstürmer einen Namen.

SHL-Tabellenführer Rögle BK besticht durch einen homogenen Kader. Die Südschweden aus Ängelholm werden nach dem CHL-Titel (2:1-Finalsieg gegen Tappara Tampere) zusätzliches Selbstbewusstsein getankt haben. Ein wichtiger Baustein im Team ist Ryan McKiernan. In der vergangenen Saison feierte der 32-jährige Rechtsschütze noch die DEL-Meisterschaft mit Berlin. Nun gehört er zu den Leistungsträgern in Rögles Defensive.

Erfolgreichster Scorer der Liga ist Ryan Lasch von Göteborgs Frölunda. Der 35-jährige US-Amerikaner weiß sich trotz überschaubaren 1,70 Meter Körpergröße und 74 Kilogramm auf den Rippen durchzusetzen. 61 Punkte (davon 12 Tore und 49 Vorlagen) stehen auf seinem Konto. Lasch hat durch seine CHL-Auftritte auch international einen guten Ruf: In der Champions Hockey League ist er aktuell mit 109 Punkten ewiger Topscorer.

Die SHL trägt ab dem 26. März Pre-Play-offs aus. Ebenso wie in der DEL spielen dann der Siebte gegen den Zehnten und der Achte gegen den Neunten eine Best-of-Three-Serie um den Einzug ins Viertelfinale. Um den Ligaverbleib müssen überraschenderweise Djurgården Stockholm (Platz 13 mit 57 Punkten nach 50 Spielen) und Timrå IK (Letzter/56 Punkte/49 Spiele) bangen.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Torhüter Dostal avanciert mit Shutout zum Matchwinner
Pastrnak schießt Gastgeber Tschechien zum 13. Weltmeistertitel

Gastgeber Tschechien ist nach dem 2:0-Finalerfolg gegen die Schweiz erstmals seit 2010 wieder Eishockey-Weltmeister und feiert den 13. WM-Titel. ...

Überraschungs-Finalisten im Duell
WM-Finale um die Goldmedaille: Gastgeber Tschechien gegen Schweiz - auf Sportdeutschland.TV

Auf der einen Seite steht Gastgeber Tschechien, der völlig entfesselt im Halbfinale den großen Favoriten Schweden eliminierte. Auf der anderen Seite die Schweiz, die...

Drei Tore im Schlussdrittel ebnen den Erfolg
Schweden gewinnt Bronzemedaille im Duell mit Weltmeister Kanada

Schweden hat das Duell um Platz 3 gegen Kanada für sich entschieden. Die Skandinavier drehen einen 1:2-Rückstand im Schlussabschnitt und gewinnen am Ende mit 4:2. ...

Überraschend gescheiterte WM-Favoriten im Duell
WM-Spiel um Platz 3: Schweden gegen Kanada - auf Sportdeutschland.TV

Während Top-Favorit Schweden überraschend klar an Gastgeber Tschechien scheiterte, verlor Weltmeister Kanada denkbar im Penaltyschießen an Deutschland-Bezwinger Schw...

Sieg nach Penaltyschießen gegen Kanada
Schweiz erreicht das WM-Finale 2024

​Es ist das Finale, das so nicht erwartet worden war! Nachdem Gastgeber Tschechien den großen Goldfavoriten Schweden mit 7:3 vom Eis gefegt hatte, besiegte die Schwe...

Überragendes Mitteldrittel für die Gastgeber
7:3! Tschechien stürmt gegen Schweden ins WM-Finale

​Das ist doch mal eine Ansage: Schweden ist überragend besetzt. Gerade in der Defensive. Stört das den Gastgeber? Nein! Daheim in Prag gewinnt Tschechien das Halbfin...

Austragungsorte Paris und Lyon
Frankreich richtet Eishockey-WM 2028 aus

Am Donnerstag teilte der Weltverband IIHF mit, dass Frankreich Austragungsort der Eishockey-Weltmeisterschaft 2028 sein wird. ...

Gastgeber Tschechien fordert Titelfavorit Schweden
WM-Halbfinal-Partie Kanada gegen Schweiz am Abend – alles auf Sportdeutschland.TV

Wer gewinnt die Halbfinal-Begegnungen? Ziehen die Favoriten Schweden und Kanada ins Finale ein oder können Gastgeber Tschechien und Schweiz überraschen. Das ist ist ...