Frankreich richtet Eishockey-WM 2028 ausAustragungsorte Paris und Lyon

Frankreich ist Gastgeber der Eishockey-WM 2028. (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)Frankreich ist Gastgeber der Eishockey-WM 2028. (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Frankreich wird nach 1951 und 2017 damit im Jahr 2028 zum dritten Mal in seiner Geschichte die IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft ausrichten. Die Accor Arena in Paris und die LDLC Arena in Lyon werden vom 12. bis 28. Mai 2028 die 16 besten Teams der Welt beherbergen.

„Ich bin sehr stolz und erfreut, dass die Hockeyfamilie uns bei diesem Projekt ihr Vertrauen schenkt und unsere Fähigkeit anerkennt, ein derart großes Event zu organisieren. Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2030 stellt dieses Event eine außergewöhnliche Gelegenheit dar, unseren Sport zu fördern und weiterzuentwickeln, indem wir unsere Expertise und unser Know-how nutzen“, erklärte Pierre-Yves Gerbeau, Präsident des französischen Eishockeyverbands gegenüber IIHF.com.

Neben der Austragung der Eishockey-Weltmeisterschaft im Mai 2028 in Paris und Lyon, soll Frankreich voraussichtlich auch die Olympischen Winterspielen 2030 ausrichten.

Die zukünftigen Austragungsorte der Eishockey-Weltmeisterschaft:

2025: Schweden und Dänemark 

2026: Schweiz 

2027: Deutschland (Mannheim und Düsseldorf)

2028: Frankreich 


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Torhüter Dostal avanciert mit Shutout zum Matchwinner
Pastrnak schießt Gastgeber Tschechien zum 13. Weltmeistertitel

Gastgeber Tschechien ist nach dem 2:0-Finalerfolg gegen die Schweiz erstmals seit 2010 wieder Eishockey-Weltmeister und feiert den 13. WM-Titel. ...

Überraschungs-Finalisten im Duell
WM-Finale um die Goldmedaille: Gastgeber Tschechien gegen Schweiz - auf Sportdeutschland.TV

Auf der einen Seite steht Gastgeber Tschechien, der völlig entfesselt im Halbfinale den großen Favoriten Schweden eliminierte. Auf der anderen Seite die Schweiz, die...

Drei Tore im Schlussdrittel ebnen den Erfolg
Schweden gewinnt Bronzemedaille im Duell mit Weltmeister Kanada

Schweden hat das Duell um Platz 3 gegen Kanada für sich entschieden. Die Skandinavier drehen einen 1:2-Rückstand im Schlussabschnitt und gewinnen am Ende mit 4:2. ...

Überraschend gescheiterte WM-Favoriten im Duell
WM-Spiel um Platz 3: Schweden gegen Kanada - auf Sportdeutschland.TV

Während Top-Favorit Schweden überraschend klar an Gastgeber Tschechien scheiterte, verlor Weltmeister Kanada denkbar im Penaltyschießen an Deutschland-Bezwinger Schw...

Sieg nach Penaltyschießen gegen Kanada
Schweiz erreicht das WM-Finale 2024

​Es ist das Finale, das so nicht erwartet worden war! Nachdem Gastgeber Tschechien den großen Goldfavoriten Schweden mit 7:3 vom Eis gefegt hatte, besiegte die Schwe...

Überragendes Mitteldrittel für die Gastgeber
7:3! Tschechien stürmt gegen Schweden ins WM-Finale

​Das ist doch mal eine Ansage: Schweden ist überragend besetzt. Gerade in der Defensive. Stört das den Gastgeber? Nein! Daheim in Prag gewinnt Tschechien das Halbfin...