Tray Tuomie neuer Assistent von Mike StewartIggulden beendet Karriere

Tray Tuomie (Foto: Ice-Hockey-Picture-24/ Archiv)Tray Tuomie (Foto: Ice-Hockey-Picture-24/ Archiv)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Tray Tuomie startete seine Trainerkarriere in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei der Düsseldorfer EG, die er von 2010 bis 2012 als Assistenztrainer betreute. 2012/13 folgte der Wechsel zu den Thomas Sabo Ice Tigers. Zuerst war er für die Franken als Co-Trainer tätig, ehe er den DEL-Club von August 2013 bis Dezember 2014 als verantwortlicher Cheftrainer führte. Nach Vertragsende in Nürnberg zieht es Tray Tuomie nun zur anstehenden Spielzeit weiter zu den Augsburger Panthern.

„Nach meiner Auszeit blicke ich meiner neuen Aufgabe bei den Augsburger Panthern voller Zuversicht und Vorfreude entgegen. Mike Stewart und ich kennen und schätzen uns seit vielen Jahren. Wir haben eine sehr ähnliche Auffassung von Eishockey und möchten gemeinsam hart daran arbeiten, dass die Panther mit ihrem begeisterungsfähigen Publikum eine erfolgreiche Saison spielen. Als Gegner habe ich im Curt-Frenzel-Stadion viele spannende und stimmungsvolle Spiele erlebt, jetzt freue ich mich darauf, künftig auf der anderen Spielerbank zu stehen“, so der neue Mann an der Seite von Mike Stewart.

Das Trainerteam der Augsburger Panther komplettieren auch in der Saison 2016-17 Strength & Conditioning Coach Sven Herzog, Torwarttrainer Alex Westlund, Mentaltrainer Ulf Wallisch und Sportwissenschaftler Harry Swatosch.

Cheftrainer Mike Stewart: „Ich freue mich sehr, dass wir Tray Tuomie für ein Engagement bei den Augsburger Panthern begeistern konnten. Tray kennt das deutsche Eishockey sehr gut und wird wichtige Impulse in der täglichen Arbeit liefern. Wir beide bekommen durch unser bewährtes Trainerteam hochprofessionelle Unterstützung im Tagesgeschäft. Alle gemeinsam werden wir kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Mannschaft arbeiten.“

Nun herrscht auch in der letzten noch offenen Personalie der abgelaufenen Saison Klarheit: Mike Iggulden nimmt das Vertragsangebot der Augsburger Panther nicht an und beendet seine aktive Laufbahn.

Mike Iggulden wechselte vor der Spielzeit 2015-16 von den Kölner Haien nach Augsburg. Im Konzept von Trainer Mike Stewart spielte der Kanadier eine wichtige Rolle. Der Stürmer verbuchte in 42 Spielen 28 Scorerpunkte. Eine Knieverletzung setze Iggulden für zehn Spiele außer Gefecht. Bis zuletzt kämpften die Verantwortlichen um den Verbleib Mike Igguldens.

Private Gründe führten nun allerdings zu seinem Karriereende. Wir bedanken uns bei Mike Iggulden für seinen Einsatz im Panther-Trikot und wünschen ihm für seine private wie berufliche Zukunft nur das Beste.

Angreifer spielt auch nächste Saison am Pulverturm
Sven Ziegler verlängert seinen Vertrag bei den Straubing Tigers

Der 25-jährige wird auch über die aktuelle Spielzeit 2019/2020 hinaus das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 1
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Zwei Tore des 17-jährigen John Jason Peterka gegen die DEG
Münchens Youngsters sorgen für Sechs-Punkte-Wochenende

​Sonntag, 15. September 2019, 16.30 Uhr: Zu dieser Zeit stand für die Red Bulls München das erste DEL-Heimspiel der Saison 2019/20 auf dem Programm. Der erste Gegner...

Overtime-Niederlage gegen die Augsburger Panther
Déjà-vu bei den Pinguinen: Krefeld verschenkt die Punkte drei und vier

​Die Krefeld Pinguine mussten sich am ersten DEL-Wochenende der Saison 2019/20 den Augsburger Panthern zu Hause mit 3:4 (2:1, 1:0, 0:2, 0:1) nach Verlängerung....

1:2-Niederlage nach Verlängerung
Adler Mannheim verlieren Heimauftakt gegen Kölner Haie

Die Kölner Haie erkämpfen sich mit dünnem Kader und fünf U23-Spielern zwei Punkte, während die Adler noch nicht in Meisterform sind....

DEL-Saison 2019/20: Wer wird Deutscher Meister?
Nur Mannheim oder München? Die neue DEL-Saison wird spannend

​Wenn man sie lässt, nennen die Clubs der DEL nur die Adler Mannheim und den EHC Red Bull München als Meisterkandidaten. Wir haben sie aber nicht gelassen – und dies...

DEL Liveticker - DEL2 Liveticker - Eishockey Liveticker
Hockeyweb-App - Die beste Eishockey Liveticker-App jetzt downloaden

Egal ob Zuhause, unterwegs, in der Eishalle oder in der Arena: mit der Hockeyweb - die Eishockey App hast du Deinen Lieblingssport immer in der Tasche....

Kooperation mit den Tölzer Löwen
Nationalspieler Daschner und Brandt verlängern langfristig bei Straubing Tigers

​Die Straubing Tigers konnte zwei deutsche Eckpfeiler über die Saison 2019/20 hinaus an sich binden: Die Verteidiger Stephan Daschner und Marcel Brandt haben ihre Ve...

Knieverletzung schwerer als gedacht
SERC-Verteidiger Simon Danner fällt länger aus

Kurz vor dem Start der neuen Saison in der DEL ist klar, dass der 32-Jährige längere Zeit ausfällt....

Bei optimalem Heilungsverlauf rund zehn Wochen Ausfallzeit
Lange Verletzungspause für Thomas Larkin

Der Adler-Verteidiger schoss Mannheim zur deutschen Meisterschaft und zog sich nun eine Rückenverletzung im Training zu....

"Absoluter Top-Trainer"
DEG verlängert Vertrag mit Cheftrainer Harold Kreis vorzeitig

Die Düsseldorfer EG hat den Vertrag mit ihrem Cheftrainer Harold Kreis vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. ...

"First Row Live" Spiel mit Cable Guys am Donnerstagabend
MagentaSport: Eishockey-Saisonstart mit Konferenz

Zum Start der DEL wird das größte Eishockey Live-Angebot in Deutschland weiter ausgebaut. In der vierten Saison mit der Telekom als TV- und Medienpartner der DEL füh...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 19.09.2019
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
2 : 4
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Freitag 20.09.2019
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Sonntag 22.09.2019
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Straubing Tigers Straubing
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL