Mitch Callahan nach E-Scooter-Vorfall mit Strafe belegtStürmer wurde mit zwei Promille auf dem E-Scooter erwischt

Augsburger Panther: Mitch Callahan (picture alliance / Eibner-Pressefoto)Augsburger Panther: Mitch Callahan (picture alliance / Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

"Nach der heutigen intensiven Aufarbeitung zwischen dem Spieler Mitch Callahan, der Geschäftsführung und der sportlichen Leitung reagieren die Augsburger Panther auf das Fehlverhalten ihres Spielers in der vergangenen Woche. Mitch Callahan hat gegen die Werte des Clubs verstoßen, wird intern entsprechend sanktioniert und hat die privatrechtlichen Konsequenzen für sein Vergehen zu tragen." so heißt es in der Pressemitteilung der Augsburger Panther. 

Auch sportlich lief es für den US-Amerikaner bislang noch nicht rosig. In 34 Pflichtspielen erzielte er nur ein Tor und bereitete vier weitere vor. Vor der Saison kam der 28-Jährige aus der AHL von den Bakersfield Condors, davor spielte er für die Grand Rapids Griffins. Die Panther sind die erste Station in Europa für Callahan.