DEB trauert um Dr. Wolf-Dieter MontagEhemaliger Mannschaftsarzt starb im Alter von 93 Jahren

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Über viele Jahre hinweg war Dr. med. Montag als Mannschaftsarzt für den Verband bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettkämpfen tätig.

Seine Kompetenz führte ihn in höchste sportmedizinische Ämter des IOC und anderer nationaler und internationaler Organisationen. Von 1980 bis 1996 war er als Präsident der Deutschen Eislaufunion tätig. Für seine Lebensleistung wurde Dr. med. Montag in die Hall of Fame des deutschen Eishockeys aufgenommen, erhielt die goldene Ehrennadel mit Diamanten des DEB, den Bayerischen Verdienstorden und zahlreiche weitere Auszeichnungen.

DEB-Präsident Franz Reindl: „Mit Dr. med. Wolf-Dieter Montag verlieren wir einen jahrelangen Wegbegleiter des deutschen Eishockeys. Als Arzt hat er unsere Eishockeymannschaften bei zahlreichen Wettbewerben betreut und erfreute sich größter Beliebtheit bei allen Nationalspielern. Sein Tod macht uns tief betroffen. Der DEB sowie die gesamte deutsche Eishockeyfamilie sind in Gedanken bei seiner Familie und seinen Angehörigen.“

Fünf Spiele gegen die Eidgenossen
Männer-U20 und -U18 des DEB reisen zu Lehrgängen in die Schweiz

​Endlich wieder Eishockey! Mit Lehrgängen der U20- und U18-Männernationalmannschaften kehrt der Deutsche Eishockey-Bund in den Trainings- und Wettkampfbetrieb zurück...

Keine Rückkehr in die NHL
Pavel Datsyuk bleibt eine weitere Saison in der KHL

Die Hoffnung auf eine Rückkehr des Russen Pavel Datsyuk in die NHL ist dahin. Der 41-jährige verlängerte seinen Vertrag bei seinem aktuellen Verein Automobilist Jeka...

Leon Draisaitl: „Das wäre das Größte für mich“
NHL sendet positives Olympia-Signal

​Die National Hockey League hat in der Nacht von Freitag auf Samstag im Rahmen der Verhandlungen zur Wiederaufnahme der seit März unterbrochenen Saison auch grünes L...

„International Central European“
Neuer Name für die bisherige EBEL gefunden: ICE Hockey League

​Am Wochenende war es endlich soweit. Nachdem schon vor Monaten klar war, dass die bisher unter dem Namen EBEL länderübergreifende österreichische Liga den Namen auf...

Alle Erstligisten mit lösbaren Aufgaben
Erste Runde im Schweizer Pokal ausgelost

​Am Wochenende wurde die erste Runde des Schweizer Eishockey-Pokals ausgelost. Das Sechzehntelfinale findet dabei nach regionalen Gesichtspunkten – gemäß aktuellem P...

Auch Verschiebung der Olympia-Qualifikation fix
IIHF bestätigt A-WM-Verschiebung um zwei Wochen

​Der Eishockey-Weltverband IIHF hat am Montag beim virtuellen IIHF-Kongress die Verschiebung der A-Weltmeisterschaft 2021 in Riga/Lettland und Minsk/Weißrussland um ...