Jaroslav Hafenrichter wechselt von Augsburg nach MemmingenÜberraschender Transfer

Jaroslav Hafenrichter wechselt von den Augsburger Panthern zum ECDC Memmingen.  (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Jaroslav Hafenrichter wechselt von den Augsburger Panthern zum ECDC Memmingen. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Indians bekommen Zuwachs aus der DEL: Mit Jaroslav Hafenrichter wechselt ein läuferisch starker und technisch versierter Angreifer in die Maustadt, der auf beiden Seiten der Eisfläche seine Stärken hat. Der 31 Jahre alte Flügelspieler, der auch fünfmal ins Aufgebot der Deutschen Nationalmannschaft berufen wurde, lief in den letzten Jahren für die Augsburger Panther in der DEL auf und war dort ein fester Bestandteil im Team. In knapp 300 Partien in der höchsten Liga Deutschlands verbuchte Hafenrichter 77 Punkte für sich.

Seine erste Station in Deutschland war für den gebürtigen Tschechen allerdings bereits 2013 das Team aus Bremerhaven, mit den Fischtown Pinguins wurde Hafenrichter DEL2-Meister und empfahl sich mit guten Leistungen für einen DEL-Vertrag. Über die Station Hamburg ging es für den Linksschützen weiter nach Augsburg, wo er in den letzten fünf Jahren zuhause war.

„Über unsere guten Kontakte zum AEV wussten wir, dass Jaro und seine Familie sich in der Region sehr wohlfühlten und am liebsten hier in der Gegend bleiben wollten. Obwohl er zahlreiche Angebote, auch aus der DEL, vorliegen hatte, konnten wir ihn dann von Memmingen überzeugen“, so Sven Müller.

Hafenrichter, der mit seiner Familie am Wochenende das neue Umfeld erstmals besichtigte, gab kurz nach der Begutachtung des neuen Arbeitsplatzes und seines potenziellen Wohnortes grünes Licht für die Verpflichtung und unterschrieb einen Vertrag über mehrere Spielzeiten bei den Indians. „Man hat von Beginn an gemerkt, dass Jaro ein sehr familienorientierter Mensch ist, der großen Wert darauf legt, dass seine Familie sich wohlfühlt. Am Ende haben wir genau das geschafft“.

Jaro Hafenrichter: „Als klar war, dass mein Vertrag in Augsburg nicht mehr verlängert wird, bekam ich einen Anruf aus Memmingen von Sven Müller. Er machte mir und meiner Familie ein faires Angebot und bot mir eine neue Herausforderung. Ich mag Herausforderungen und ich mag es zu gewinnen. Wie immer, werde ich zu 100 Prozent bereit sein und alles dafür tun, dass wir erfolgreich sind.“


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde