Moskitos Essen verlängern den Vertrag mit Thomas RichterCarsten Gosdeck wird Trainer im Kempten

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der gebürtige Penzberger, der mit Unterbrechungen damit in seine siebte Saison am Essener Westbahnhof geht, ist mittlerweile in der Oberliga als Verteidiger etabliert. Früher einmal Stürmer gelernt, dann aus der Not zum Abwehrspieler umgeformt steht er bei den Moskitos seinen Mann auf dem Eis. 1,80 Meter und 85 Kilogramm bringt der Verteidiger mit, er wurde am 26. Januar 1983 in Penzberg (Bayern) geboren, hält den Schläger rechts und wird auch in der kommenden Saison wieder das Trikot mit der Rückennummer 18 tragen. Die Moskitos Essen sind so eine Art Dauerbrenner im sportlichen Leben von Thomas Richter, 2005 kam er als Stürmer von den Schwenninger Wild Wings an den Essener Westbahnhof und blieb drei Spielzeiten. Lausitzer Füchse und Mighty Dogs Schweinfurt waren seine Ziele danach und dann für ein Jahr wieder Essen. Dortmund, Herne Hamm, und 2014/2015 stand er wieder auf Essener Eis. Drei Spielzeiten am Herner Gysenberg folgten, bevor Thomas Richter 2018 wieder für die Moskitos auflief.

Essens Trainer Frank Gentges sagte: „Bei Thomas ist die Umfunktionierung vom Stürmer zum Verteidiger absolut positiv gelungen. Thomas spielt einen routinierten und abgeklärten Verteidiger-Part mit sehr geringer Fehlerquote im Defensivbereich und gutem Aufbauspiel, dazu hat er entsprechende Qualitäten im Über- und Unterzahl-Spiel. Wenn er in der nächsten Saison diese Leistungen erneut abruft, wovon ich natürlich fest ausgehe, bin ich sehr zufrieden mit ihm.“

Unterdessen hat sich Carsten Gosdeck entschieden in Zukunft als Trainer zu arbeiten. Carsten Gosdeck wird sich dem ESC Kempten anschließen und dort als Headcoach arbeiten.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Von den Saale Bulls zu den Ice Dragons
Leon Köhler wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV gibt mit Leon Köhler den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekannt. Der Stürmer wechselt von den Saale Bulls Halle nach Ostwestfalen un...

79 Scorerpunkte in der zurückliegenden Saison
Dylan Wruck bleibt bei den Hannover Scorpions an Bord

​Dylan Wruck kam in der vergangenen Saison von den Löwen Frankfurt aus der DEL zu den Hannover Scorpions. Nun ist klar: Er geht weiterhin für den Oberligisten aufs E...

Oberliga Nord Hauptrunde