"Neuer Anfang" heißt ECC Preussen Juniors Berlin

DNL kompakt - Ergebnisse und StatistikenDNL kompakt - Ergebnisse und Statistiken
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Kind hat einen Namen. Aus dem EC Neuer Anfang Berlin wurde bei der Mitgliederversammlung am Montagabend der Eishockey-Club Charlottenburg (ECC) Preussen Juniors Berlin. "Ein langer Name", schmunzelt Alexander Ahrends, der neue Vorsitzende des Vereins. "Aber viele Mitglieder wollten, dass Preussen im Namen auftaucht. Da das beim Vereinsregister nicht leicht durchzusetzen ist, gibt es noch ein paar Zusätze." Nachdem ein Name gefunden worden war, konnte auch der Vorstand gewählt werden. Der bisherige Vorsitzende Thomas Werner kandidierte nicht mehr, so dass nun Alexander Ahrends an der Spitze des Vereins steht. Seine Vizepräsidenten sind Rainer Prinz und Andreas Kresse, zum erweiterten Vorstand gehören André Bachmann und Czeslaw Panek. Zudem wurde der Haushalt für die neue Saison beschlossen. "Es ist eine Art 'Not-Haushalt', wir backen erst einmal kleinere Brötchen", erläutert Ahrends. Soll heißen, auf Trainingslager müssen die Preussen-Cracks in dieser Saison verzichten. In jedem Fall ist aber der Spielbetrieb aller Nachwuchsmannschaften in der DNL, den DEB- und LEV-Ligen gesichert.

In der Regionalliga Ost wird der ECC Preußen Juniors Berlin (wie schon im Vorjahr als Berlin Capitals 1b) mit dem SC Charlottenburg eine Spielgemeinschaft bilden. "Erst einmal wollen wir gute wirtschaftliche Voraussetzungen schaffen und den Verein als leistungsorientierten Nachwuchsverein bewahren." Eine sportliche Qualifikation für die Oberliga soll aber durchaus einmal angestrebt werden. Nanu? Oberliga? "Wir sind für alles offen", will Ahrends auch eine Kooperation mit der Berliner SC Preussen GmbH nicht ausschließen. "Wir müssen klären, was möglich und sinnvoll ist. Wir wollen aber unseren DNL-Spielern eine Perspektive bieten, die nicht zwangsläufig außerhalb des Vereins liegt", so Ahrends. "Und bei leistungsbezogener Nachwuchsarbeit, ist die Regionalliga das kleinstmögliche Brötchen, das wir backen können."

Indians legen los
Kracher-Auftakt für den ECDC Memmingen

​Mit zwei schweren Partien, darunter das Topspiel gegen Weiden, starten die Memminger Indians in die neue Saison. Nach dem Auswärtsauftritt in Bad Tölz am Freitag fo...

Am Sonntag beim Aufsteiger EHC Klostersee in Grafing
EV Lindau Islanders empfangen Passau Black Hawks zum Auftakt

​Die Vorbereitung der EV Lindau Islanders ist Geschichte, ab jetzt geht es nur noch um Punkte in der Oberliga Süd: Am Freitag (30. September, 19.30 Uhr) erwarten die...

Heimspiel am Sonntag
Oberliga-Auftakt für Passau Black Hawks gegen Lindau und Landsberg

​Die Passau Black Hawks starten am Freitag, 30. September, beim EV Lindau in die Oberliga-Saison 2022/23. Nur zwei Tage später empfangen die Habichte am Sonntag um 1...

Nächster Dreierpack
Herforder Ice Dragons erneut vor vollem Programm

​Den guten Start bestätigen – der Herforder EV blickt auf einen guten Saisonstart in der Oberliga Nord zurück. Mit fünf Punkten aus drei Spielen darf das erste Woche...

Bereits über 15.500 Karten verkauft
Prominente bereiten sich für Spiel beim Eishockey Open Air in Hannover vor

​Am 17. Dezember treffen im Rahmen des Oberliga-Nord-Spielplans die hannoverschen Oberligisten Scorpions und Indians im direkten Duell aufeinander. Das Spiel findet ...

Hamburg und Leipzig erste Verfolger – Schlusslicht jetzt Erfurt
Scorpions und Herne weiterhin mit blütenweißer Weste

​Das war ein heißumkämpfter Spieltag in der Oberliga Nord. Vorne stehen weiterhin die Hannover Scorpions und der Herner EV, die beide ihre Heimspiele für sich entsch...

Duisburg erlebt Premierenheimpleite
Hannover Scorpions stürmen auf Platz eins, Herne erster Verfolger

​Zwar ernährte sich das Eichhörnchen am Wochenende in Mellendorf mühsam, aber es reichte für die Hannover Scorpions, um Platz zu eins in der Oberliga Nord zu erobern...

Crocodiles auf Platz eins – Diez-Limburg Letzter
So kam die Oberliga Nord aus den Startlöchern

​Der Start der Oberliga Nord war solide und in etwa so erwartet worden. Die Favoriten gewannen und im Spitzenspiel des Tages setzte sich Herne gegen Halle durch. Auf...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 30.09.2022
Herner EV Herne
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 02.10.2022
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Krefelder EV Krefeld
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herforder EV Herford
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Hannover Indians Indians

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 30.09.2022
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EHC Klostersee Klostersee
EV Lindau Lindau
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Füssen Füssen
Sonntag 02.10.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EV Füssen Füssen
- : -
EC Peiting Peiting
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim