Klarer Erfolg im ersten Testspiel

Herner EVHerner EV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gastgeber mussten vor 697 Zuschauern auf ihre Kontingentspieler verzichten. Auf Herner Seite fehlte der erkrankte Amerikaner Peter Boldt, weshalb die Defensive deutlich geschwächt war. Dennoch hinterließ die Herner Defensivabteilung aber einen sehr guten Eindruck. Insbesondere der 20-jährige Lorenz Schneider erwischte einen guten Abend. Philipp Louven und Sven Linda konnten sich auch immer wieder mit guten Akzenten in der Offensive in Szene setzten.
Den besseren Start hatten aber die Gastgeber erwischt. Während einer Überzahlsituation ließ Routinier Igor Cilik HEV-Torhüter Christian Lüttges in der vierten Spielminute keine Chance. Die Herner Antwort folgte eine Minute später. Verteidiger Sven Linda gelang mit einem präzisen Nachschuss aus halb linker Position der Ausgleich. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem der HEV in der Anfangsphase zu viele Strafzeiten sammelte und den Gegner dadurch stark machte. Herne wurde gegen Drittelende dominanter. HEV-Kapitän Andre Grein gelang mit einem satten Schuss in der 17. Minute der verdiente Führungstreffer.
Im zweiten Drittel erhöhten die Gysenberger das Tempo und zerlegten die Königsborner Defensivabteilung. Nils Liesegang (21.) und Sven Linda (22.) erhöhten binnen 42 Sekunden auf 4:1. In der Folgezeit fanden die Gastgeber gegen die Antritts schnelleren und aggressiver spielenden Herner kein Mittel. Curtis Billsten (28.), Nils Liesegang (34.) und Danny Fischbach (35., 38.) schraubten das Ergebnis auf 8:2. Zwischendurch hatte Igor Cilik in der 31. Minute auf 2-5 verkürzt. Den Schlusspunkt setzte Lorenz Schneider, der in der 60. Minute mit einem knallharten Schlagschuss von der blauen Linie zum 9:2-Endstand traf.

Punkt gegen Tilburg teuer erkauft
Hannover Scorpions empfangen Tabellenführer

​Es war das erwartet schwere Spiel. Die Begegnung der Hannover Scorpions gegen die Tilburg Trappers hielt, was die knapp 1400 Besucher erwartet hatten. ...

500. Oberliga-Spiel von Stephan Kreuzmann
Moskitos Essen feiern souveränen 5:1-Auswärtserfolg in Erfurt

​Einen souveränen und verdienten 5:1- Auswärtssieg konnten die Moskitos Essen am Sonntag vor 373 Zuschauern bei den Black Dragons Erfurt einfahren. ...

3:2-Sieg gegen den ECDC Memmingen
EV Füssen kämpft den Tabellendritten nieder

​Ausverkauftes Haus, Derbystimmung, der EV Füssen schlägt den Dritten der Tabelle aus Memmingen mit 3:2 (2:1, 1:1, 0:0). Schwarz-gelbes Eishockeyherz, was willst du ...

Team findet gute Antwort auf erste Saisonniederlage
6:2-Sieg gegen Krefeld bringt Herner EV wieder die Tabellenführung

​Der Herner EV konnte im Heimspiel gegen den Krefelder EV eine passende Antwort auf die erste Saisonniederlage vom Freitag finden und die Rheinländer mit 6:2 (1:0, 3...

Tilburg und die Scorpions schwächeln am achten Spieltag
Erneuter Wechsel an der Spitze: Jetzt liegt Herne vorn

​So etwas kann der Oberlig Nord nur guttun. Jede Woche ein anderer Spitzenreiter. Nachdem die Hannover Scorpions in Leipzig etwas überraschend ausrutschten und die T...

Erste Niederlage für den DSC
Deggendorfer SC holt Punkt im Topspiel gegen Peiting

​Der Deggendorfer SC muss nach neun Spieltagen die erste Niederlage in der Oberliga Süd hinnehmen. Gegen den Zweitplatzierten EC Peiting zog das Team von Trainer Dav...

Einen Punkt leichtfertig verschenkt
Selber Wölfe siegen (erst) im Penaltyschießen gegen Sonthofen

​57 Minuten sah es nach einem ungefährdeten und verdienten Heimerfolg über den ERC Sonthofen aus – ehe zwei Fehler Sonthofen zurück ins Spiel und die Wölfe-Fans ins ...

3:5-Niederlage beim REC
Crocodiles Hamburg unterliegen in Rostock

​Die Crocodiles Hamburg haben das Auswärtsspiel in Rostock am Sonntagabend mit 3:5 (1:1, 1:2, 1:2) verloren. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 25.10.2019
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Hannover Indians Hannover
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 25.10.2019
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!