Jukka Jalonen übernimmt finnische NationalmannschaftWechsel nach der WM 2018

Von Jokerit Helsinki zum Nationalteam Finnlands: Jukka Jalonen. (Foto: dpa)Von Jokerit Helsinki zum Nationalteam Finnlands: Jukka Jalonen. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jukka Jalonen ist zurzeit noch Cheftrainer von Helsingin Jokerit, dem finnischen Vertreter der multinationalen KHL. Den Posten des finnischen Nationaltrainers hatte er zwischen 2008 und 2013 bereits inne und wurde 2011 bei der WM in der Slowakei Goldmedaillengewinner. Zwischen 2014 und 2016 coachte er die finnische U20-Mannschaft und führte sie bei der Heim-WM 2016 zum Gewinn der Junioren-Weltmeisterschaft. In seiner Trainerlaufbahn errang er außerdem unteranderem eine WM-Bronzemedaille 2008 in Kanada, eine Olympische Bronzemedaille 2010 in Vancouver und einen finnischen Meistertitel mit Hämeenlinnan Pallokerho, kurz HPK, in der Saison 2005/06.

Bei den Jokern aus Helsinki wird er die laufenden Saison noch bis zum Ende an der Bande stehen und dann seinen Vertrag beim finnischen Verband, der bis 2020 läuft antreten. Er übernimmt den Posten von Lauri Marjamäki, der seinen Vertrag nach der WM 2018 nicht mehr verlängern wollte.

Als Spieler war er bei weitem nicht so erfolgreich und kam lediglich auf zwei Spiele in Finnlands höchster Spielklasse.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...