Red Bull München trifft im CHL-Achtelfinale auf den EV ZugAuslosung in Helsinki

(Foto: GEPA pictures/ Marcel Engelbrecht)(Foto: GEPA pictures/ Marcel Engelbrecht)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Das ist ein interessantes Los. In dieser Phase des Wettbewerbs gibt es keine leichten Gegner mehr. Wir wollen dieses Jahr den nächsten Schritt gehen und ins Viertelfinale einziehen“, wird Münchens Stürmer Patrick Hager in einer Pressemitteilung der Red Bulls zitiert. Weiter sagte er: „Wir haben mit der Qualifikation für das Achtelfinale das erste Etappenziel erreicht, nun geht es weiter. Zug ist ein Topteam. Sich auf diesem Niveau zu messen, macht immer Spaß. Nachdem wir letztes Jahr gegen Bern ausgeschieden sind, wollen wir dieses Mal gegen ein Schweizer Team weiterkommen.“

Das Hinspiel findet am 6., das Rückspiel am 20. oder 21. November statt.

Das CHL-Achtelfinale:

EV Zug – Red Bull München

Malmö Redhawks  – SC Bern

Kärpät Oulu – Zürcher SC Lions

Red Bull Salzburg – Rouen Dragons

Tappara Tampere – Kometa Brno

Frölunda Indians – HC Lugano

Skelleftea AIK – Storhamar Dragons

HC Pilsen – HC Bozen

Mannheim ist weiter, München und Augsburg stehen kurz davor
Deutsche Teams in der CHL weiterhin auf dem Vormarsch

​Der Meister ist durch. Die Adler Mannheim holten mit dem vierten Spiel elf von maximalen zwölf Zählern und sind bereits vorab für das Achtelfinale der Champions Hoc...

Ungefährdeter Heimsieg der Adler gegen die Vienna Capitals
Adler Mannheim ziehen in das Achtelfinale der Champions Hockey League ein

Der deutsche Meister gewinnt nach dem 4:0 gegen Wien auch das vierte Spiel der Champions Hockey League und zieht souverän in das Achtelfinale ein. Zweites Spiel ohne...

Penaltyerfolg beim HC Ambri-Piotta – die CHL am Samstag
EHC Red Bull München hat Sprung ins Achtelfinale in der Hand

​Der erste Tag des vierten Spieltags der Champions Hockey League ist vorbei. Wir blicken auf die Ergebnisse der Paarungen. Der aktuelle CHL-Champion Frölunda Indians...

Mannheim gewinnt, Augsburg unterliegt nach Verlängerung
Deutsche Teams in der CHL weiterhin auf Achtelfinalkurs

​In der Gruppe C der Champions Hockey League zeigten die Augsburger Panther gegen Lulea ein beherztes Spiel, mussten aber, bedingt durch Abwehrschwächen in der Verlä...

Dritter Sieg im dritten Spiel für Mannheim
Adler Mannheim mit hochverdientem Sieg gegen Tychy

Der deutsche Meister lässt im Heimspiel die Muskeln spielen und gewinnt völlig verdient mit 5:0. Nun Tabellenführer, nachdem die Vienna Capitals überraschenden Sieg ...

Die CHL am Donnerstag
EHC Red Bull München holt einen Punkt beim HC Banska Bystrica

​Dritter Spieltag in der Champions Hockey League. Wir blicken auf die Paarungen der Donnerstagsspiele. Entgegen dem Trend der Underdogs waren diesmal hauptsächlich d...

Die „Kleinen“ in der CHL verstecken sich nicht
Zweiter Sieg: Adler Mannheim holen „nur“ zwei Punkte in Tychy

​Der zweite Spieltag begann wie der erste aufgehört hatte. Ein Blick auf die Paarungen und die Ergebnisse verrät: die kleinen Vereine oder CHL-Neulinge verstecken si...