Red Bull München trifft im CHL-Achtelfinale auf den EV ZugAuslosung in Helsinki

(Foto: GEPA pictures/ Marcel Engelbrecht)(Foto: GEPA pictures/ Marcel Engelbrecht)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Das ist ein interessantes Los. In dieser Phase des Wettbewerbs gibt es keine leichten Gegner mehr. Wir wollen dieses Jahr den nächsten Schritt gehen und ins Viertelfinale einziehen“, wird Münchens Stürmer Patrick Hager in einer Pressemitteilung der Red Bulls zitiert. Weiter sagte er: „Wir haben mit der Qualifikation für das Achtelfinale das erste Etappenziel erreicht, nun geht es weiter. Zug ist ein Topteam. Sich auf diesem Niveau zu messen, macht immer Spaß. Nachdem wir letztes Jahr gegen Bern ausgeschieden sind, wollen wir dieses Mal gegen ein Schweizer Team weiterkommen.“

Das Hinspiel findet am 6., das Rückspiel am 20. oder 21. November statt.

Das CHL-Achtelfinale:

EV Zug – Red Bull München

Malmö Redhawks  – SC Bern

Kärpät Oulu – Zürcher SC Lions

Red Bull Salzburg – Rouen Dragons

Tappara Tampere – Kometa Brno

Frölunda Indians – HC Lugano

Skelleftea AIK – Storhamar Dragons

HC Pilsen – HC Bozen

Franz Reindl im Hockeyweb-Interview
Blaue Flecken für den schwedischen Verbandspräsidenten

​Im Interview mit Hockeyweb spricht Franz Reindl, Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes, über das CHL-Finale, die Champions Hockey League im allgemeinen – und dar...

3:1 im Finale gegen Red Bull München
CHL-Finale: Frölunda Indians sind zum dritten Mal Europas Könige

​Schweden ist und bleibt das Ausnahmeland im europäischen Vereinseishockey – in Bezug auf die Champions Hockey League, an der die international ausgerichtete KHL bis...

3:1-Sieg bei Red Bull Salzburg
Red Bull München erreicht als erstes deutsches Team das CHL-Finale

​Das Wintermärchen im deutschen Eishockey geht weiter. Nach der Silbermedaille der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft sorgten die Spieler des EHC Red Bull Münche...

3:1-Sieg bei Skoda Pilsen
Frölunda Indians ziehen ins CHL-Finale ein

​Die einzige Frage vor dem Spiel war, würde es der Tabellensechste der tschechischen Extraliga, der HC Skoda Pilsen schaffen, einen Drei-Tore-Rückstand gegen die Frö...

Frölunda Indians legen gegen Pilsen vor
0:0! Red Bull München beißt sich im Bruderkampf die Zähne aus

​Die Hoffnungen waren hochgesteckt aber der Gegner bewies, warum er das Halbfinale der Champions Hockey League erreicht hatte. Trotz aller Bemühungen gelangen weder ...

München und Salzburg erreichen Halbfinale der CHL
Red-Bull-Mannschaften mischen Europa auf

​Das ist schon mehr als eine Überraschung. Beide Red-Bull-Vertretungen, der Deutsche Meister aus München sowie das österreichische Team aus Salzburg, warfen die favo...

Trevor Parkes trifft in der Overtime
München steht im Halbfinale der Champions Hockey League

​Der dreimalige Deutsche Meister EHC Red Bull München steht als erster Eishockeyklub aus Deutschland im Halbfinale der Champions Hockey League....

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die CHL Live & im Replay auf DAZN