Christian Hommel bleibt Co-Trainer der Iserlohn RoostersVom Eigengewächs zum Assistenztrainer

Christian Hommel gehört weiterhin zum Trainerstab der Iserlohn Roosters. (Foto: dpa/picture alliance)Christian Hommel gehört weiterhin zum Trainerstab der Iserlohn Roosters. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Christian hat nach dem Ausscheiden von Jari Pasanen hervorragende Arbeit geleistet und sehr schnell sein Knowhow in der Kabine eingebracht.  Deshalb haben wir uns entschieden, auch zukünftig mit Christian Hommel zu arbeiten. Seine Hauptaufgaben werden zunächst weiterhin im Videocoaching und im Athletikbereich sein“, unterstreicht Manager Karsten Mende.

Hommel selbst hat seine aktive Karriere nach 637 DEL-Spielen im Jahr 2014 beendet. Den Großteil seiner Zeit verbrachte er als Stürmer am Seilersee, wo er auch das Eishockeyspielen erlernt hat. „Iserlohn ist und bleibt für mich eine echte Herzenssache. Ich bin sehr dankbar, dass ich die Chance bekommen habe, für meinen Verein in dieser Funktion zu arbeiten und hoffe, auch weiterhin unterstützen und lernen zu können“, ergänzt Hommel. Er wird auch seine Arbeit im Nachwuchsbereich für den Deutschen Eishockey-Bund fortsetzen.

Auch Cheftrainer Rob Daum freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. „Obwohl Christian nicht die größte Erfahrung im Coaching-Bereich hat, macht er einen richtig guten Job. Er hat viel gelernt und unsere Arbeit gleich mit guten Ideen bereichert. Ich freue mich auf die kommenden zwei Jahre der Zusammenarbeit.“

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!