Lenz Funk sen. an Krebs erkranktDeutschlands Eishockey-Idol

Lenz Funk - Foto: imagoLenz Funk - Foto: imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie die Berliner Tageszeitung "B.Z." berichtet, ist Lenz Funk sen. an Krebs erkrankt.  „Ich bin in Bad Tölz bei den Ärzten in sehr guten Händen.“, sagte er zu B.Z. bzw, Bild-Reporter Jörg Lubrich, zu dem Funk ein freundschaftliches Verhältnis pflegt.

Funk schrieb als Spieler den erfolgreichsten Teil der deutschen Eishockeygeschichte mit, als er vor 40 Jahren, 1976 als Teil der "Bronzeboys", bei den Olympischen Spielen in Innsbruck die Bronzemedaille gewann. Ein Erfolg, der bis zum heutigen Tage unerreicht blieb.

Unvergessen sind auch seine Verdienste im Berliner Eishockey. Als Spieler beim Berliner Schlittschuhclub, swie als Spieler und Trainer beim BSC Preussen Berlin, als Trainer und Manager beim EHC Dynamo Berlin sowie den Eisbären Berlin, und als Sportdirektor und Präsident der Preussen-Nachfolgeklubs wirken Funks Schatten noch bis heute nach.

Der 68-jährige Funk wird in seinem Heimatort Greiling bei Bad Tölz von seiner Frau Marianne, sowie seinen Söhnen Lorenz Funk jr., Florian Funk und Neffen Andreas Brockmann umsorgt.

Das gesamte Team von Hockeyweb.de wünscht ihm viel Kraft und eine rasche Genesung.

Ski-Ass präsentierte mit Bundestrainer Marco Sturm die Geschichte Ixi und die coolen Huskys
Olympische Silberhelden im Kinderbuch von Felix Neureuther

In der Geschichte trifft Felix Neureuther alias Pistenfuchs Ixi seine Freunde auf dem Eis. Und anders als bei Olympia, gewinnt Deutschland den Pokal....

Eishockey-Nationalteam für Olympia-Sensation ausgezeichnet
Sport-Bild-Award: Silberhelden Überraschung des Jahres

Marcus Kink zeigt mit Paarläuferin Aljona Savchenko Talent als Eiskunstläufer. ...

A- und U18-Nationalmannschaft im Bundesleistungszentrum Füssen
Erste Lehrgänge der Frauen-Nationalmannschaften

Freiwillige Tagessichtung der Jahrgänge 2003-2005....

Fans können Eishockey-Nationalmannschaft wählen
Olympische Silberhelden für die Goldene Henne 2018 nominiert

Publikumspreis: Der oder die Gewinner/in tritt die Nachfolge von Vorjahresgewinner Toni Kroos an....

„Silberhelden“ nun DEB-Ehrenmitglieder
DEB-Mitgliederversammlung: Präsidium im Amt bestätigt

​Das Präsidium des Deutschen-Eishockey-Bundes um Franz Reindl, Daniel Hopp, Berthold Wipfler und Marc Hindelang ist mit einer überwältigenden Mehrheit wiedergewählt ...

Spielplan Deutschlandcup