Als Spitzenreiter nach Dortmund

Als Spitzenreiter nach DortmundAls Spitzenreiter nach Dortmund
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Bereits im letzten Jahr spielten die Dortmunder in der bundesweiten Oberliga und konnten als Aufsteiger eine sensationelle Leistung abliefern und lange Zeit um die Meisterschaft in der dritthöchsten Spielklasse mitkämpfen. Frank Gentges, seit 2009 Trainer und Sportmanager der Dortmunder, hat es geschafft, mit einem langfristig angelegten Konzept und kontinuierlicher Arbeit, ein Team zu formen, das auch in dieser Saison zu den Besten der Oberliga zählt.

Auf die Mannschaft von Aliens-Coach Czeslaw Panek wartet also keine einfache Aufgabe, wenn sie am Dienstagabend in der Eissporthalle an der Strobelallee antreten muss. Besonders freuen darf man sich auf ein Wiedersehen mit Torhüter Boris Ackers, der in der Oberliga-Saison 2001/02 bei den Ice Aliens zwischen den Pfosten stand und danach unter anderem für Bremerhaven, Schwenningen und Weißwasser in der 2. Bundesliga spielte.

Die Topscorer der vergangenen Saison konnten in Dortmund nicht gehalten werden. Sakaluk, Brenk und Stähle verließen allesamt die Mannschaft und heuerten in anderen Clubs an. Für Ersatz sollen die beiden verpflichteten Kontingent-Stürmer sorgen. Der Kanadier David Burgess und der niederländische Nationalspieler Jan-Jaap Natte wechselten aus der niederländsichen Ehrendivision an den Dortmunder Westfalenpark und haben beide mit über 30 Jahren eine Menge Erfahrung vorzuweisen. Die Punkte machten bei den Elchen bisher jedoch andere: Martin Schweiger, Manuel Neumann oder Alexander Preibisch sind beispielsweise Namen, die von einer gesunden Mischung aus erfahrenen Cracks und talentierten Youngstern im Dortmunder Team zeugen.

Mit einem Sieg könnten die Elche die Tabellenführung in der Oberliga-West übernehmen, denn das Team von Frank Gentges liegt mit einem Spiel weniger nur zwei Punkte hinter den Aliens auf Platz 4. Die beiden bisherigen Partien konnten mit jeweils 3:1 gegen Herne und Hamm gewonnen werden. Gelingt jedoch den Außerirdischen ein weiterer Coup, dann könnte die knappe Tabellenführung auf insgesamt vier Punkte ausgebaut werden.

Die Ratinger Ice Aliens gehen nach den drei Siegen zum Auftakt jedenfalls mit Rückenwind in die Partie gegen die favorisierten Elche. „Ich erwarte ein hartes aber faires Spiel am Dienstagabend“, sagt Czeslaw Panek, der nahezu auf den kompletten Kader zurückgreifen kann. Neben dem Langzeitverletzten Dustin Schumacher fehlt außerdem Max Pilling, der sich im Spiel gegen Königsborn einen Bruch am Zeh zuzog. „Die Mannschaft ist hoch motiviert und will in Dortmund unbedingt punkten. Der Saisonstart ist sensationell gelaufen, daran wollen wir anknüpfen“, sagt Panek und hofft auf zahlreiche Anhänger der Ice Aliens, die am Dienstagabend sein Team in Dortmund unterstützen werden.

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 6
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
3 : 4
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
4 : 7
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
2 : 0
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb