Ray Emery zurück bei den FlyersRückkehr in die NHL

Foto: ImagoFoto: Imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit Michal Neuvirth verletzt ausfällt, können die Flyers nur auf Steve Mason im Tor zurückgreifen. Der macht seine Sache sicher gut (94,2 Prozent Fangquote laut Puck Daddy in den letzten fünf Spielen), allerdings haben die Flyers noch einige Back-to-Backs vor sich, also Spiele an aufeinanderfolgenden Tagen.

Emery wurde Anfang Februar von den Adler Mannheim nachverpflichtet und sollte ursprünglich Dennis Endras ersetzen, der mit einer Verletzung ausfiel. Seine Zeit in Mannheim war jedoch wenig erfolgreich, in sieben Einsätzen in der Hauptrunde konnte er nur zwei Siege holen. Der Kanadier hatte einen Gegentorschnitt von 2,86 und nur eine Fangquote von 90 Prozent. In der ersten Playoff-Runde wurde er im ersten Spiel gegen die Kölner Haie, nach drei Gegentoren in etwas mehr als 20 Minuten (66,7 Prozent), vom Eis genommen. In den anderen beiden Spielen kam er nicht zum Einsatz.

Nun kehrt er also in die NHL zurück, wo er seinen letzten Einsatz am 09. April 2015 für die Flyers gegen die Carolina Hurricanes hatte. Die Flyers befinden sich sieben Spiele vor dem Ende der Hauptrunde mit 87 Punkten auf dem zweiten Wild Card Platz in der Eastern Conference. Aktuell sind sie punktgleich mit den Detroit Red Wings, die allerdings bereits zwei Spiele mehr absolviert haben.

Super Weihnachtsgeschenk für alle Eishockey Interessierten
EA Sports: NHL 19 im Test

Der neue Teil der NHL-Reihe von EA-Sports im Hockeyweb Test. ...

Die Deutschen in der NHL
Nur Philipp Grubauer gewinnt mit Colorado

Thomas Greiss muss nach fünf Gegentreffern sein Tor verlassen, Kahun verliert mit den Blackhawks knapp gegen Vegas, Marco Sturms LA Kings machen sich als Aufbaugegne...

Start zur Saison 2021/22
Offiziell: Seattle bekommt die 32. Franchise der NHL

​Eine Überraschung war es freilich nicht mehr – schließlich hatte das Exekutivkomitee einstimmig diese Empfehlung gegeben. Aber nun ist es offiziell. Die 32. Franchi...

NHL: Das Wunder von Buffalo
Sabres im Aufwind: Vom Prügelknaben zum Primus

From Worst to First: Nach Jahren des Siechtums grüßten die Buffalo Sabres Anfang dieser Woche von der Tabellenspitze – und haben mit 10 Siegen in Folge sogar einen V...

LA Kings schießen Edmonton Oilers ab
Leon Draisaitl verliert gegen Marco Sturm

Ex-Bundestrainer hat das deutsche NHL-Duell gewonnen...

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

mit entdecke.net Eishockey live in Nordamerika erleben
NHL Reise 2019