2016 - World Cup of Hockey im neuen FormatEuropäische Auswahl geplant

2004 nahm Deutschland - hier mit Jochen Hecht - am World Cup of Hockey teil. Das Gruppenspiel gegen Finnland fand damals in Köln statt. Diesmal ist nur ein Austragungsort geplant. Deutsche Spieler können dann wohl nur in einer europäischen Auswahl auflauf2004 nahm Deutschland - hier mit Jochen Hecht - am World Cup of Hockey teil. Das Gruppenspiel gegen Finnland fand damals in Köln statt. Diesmal ist nur ein Austragungsort geplant. Deutsche Spieler können dann wohl nur in einer europäischen Auswahl auflauf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Laut Informationen der TSN werden die NHL und deren Spielergewerkschaft NHLPA am kommenden Freitag die nächste Ausgabe des World Cup of Hockey ankündigen. Gegenüber dem letzten Turnier soll es aber einige Änderungen am Format geben. So soll das Teilnehmerfeld aus acht Teams bestehen, von denen zwei etwas „unkonventionell“ sind. Neben den Nationen USA, Kanada, Schweden, Finnland, Russland und der Tschechischen Republik soll zum einen ein „Young Guns“-Team und ein „European All-Star-Team“ zum Einsatz kommen. Im Young-Guns-Team würden allem Anschein nach die Top-Spieler Nordamerikas auflaufen, die unter 23 Jahre alt sind. Das All-Star-Team würde aus den besten Akteuren Europas bestehen, deren Nation nicht am Turnier teilnimmt. So könnten sich vielleicht auch deutsche Akteure beweisen. Das Fachmagazin „The Hockey News“ spekuliert dabei über den Einsatz von Christian Ehrhoff und Leon Draisaitl. Auch das Finale soll überarbeitet und im Best-of-Three-Modus ausgetragen werden.

Der Zeitplan sieht vor, dass das Turnier noch im September, also somit vor dem Beginn der NHL-Saison ausgetragen werden soll. Dadurch erhoffen sich die Veranstalter natürlich größere Einnahmen, da man ohne Unterbrechung der Top-Liga die Superstars an Bord hätte. Ein Großteil der Einnahmen soll durch das Vermarkten der Übertragungsrechte vor allem im Internet generiert werden. Nach Informationen der TSN will man 75 bis 100 Millionen US-Dollar mit dem Turnier umsetzen. Wie bereits im Sommer 2014 vermutet soll das dreiwöchige Turnier in nur einer Stadt ausgetragen werden. Für den Moment deutet alles auf Toronto als Austragungsort hin. Doch bis es soweit ist, heißt es für die Organisatoren, noch einige offene Punkte zu klären, wie beispielsweise die Versicherungen der NHL-Akteure.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...