Keine Fraktur bei Jan Benda

Keine Fraktur bei Jan BendaKeine Fraktur bei Jan Benda
Lesedauer: ca. 1 Minute

Glück im Unglück hatte Deutschlands Nationalspieler Jan Benda. Beim getrigen Testspiel gegen die Ukraine wurde der in Russland unter Vertrag stehende Benda im ersten Drittel unglücklich von einem Puck im Gesicht getroffen.

Zunächst sah es so aus als müsste man mit einem Jochbeinbruch rechnen, was das vorzeitige Olympia-Aus für Benda bedeutet hätte. Die anschließende Untersuchung in einer Klinik in Salt lake City brachte jedoch Entwarnung. Die Diagnose aus der medizinischen Abteilung des DEB zur Verletzung von Jan Benda von DEB-Mannschaftsarzt Dr. Andreas Gröger nach eingehender Untersuchung (Computertomografie): "Es liegt eine schwere Jochbeinprellung mit einer circa fünf Zentimeter großen klaffenden Wunde vor. Eine Fraktur ist ausgeschlossen." Damit wird die sowieso schön schwächelnde deutsche Verteidigung nicht noch weiter dezimiert. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Mirco Lüdemann und Jochen Molling ist man im deutschen Lager glücklich, nicht auch noch auf Benda verzichten zu müssen.

Ein Blick in die WM-Historie
Als Deutschland Eishockey-Weltmeister wurde

​Die weltweite Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie sorgt wie gemeldet dafür, dass die Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz nicht stattfinden kann....

Tickets sollen Gültigkeit für 2021 behalten
Nach WM-Aus: DEB sagt alle Länderspiele ab

​Im Zuge der Absage der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz als Folge der Coronavirus-Pandemie hat der Deutsche Eishockey-Bund auch alle Heim-Länder...

Erstmals kein internationales Turnier seit 1947
International Icehockey Federation sagt Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 ab

​Eine Überraschung ist es freilich nicht mehr, nun aber Gewissheit: Die Eishockey-Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in der Schweiz hätte stattfinden sollen, ist ...

Nächster Corona-Ausfall
IIHF sagt die U18-Weltmeisterschaft in den USA ab

​Die International Ice Hockey Federation hat die U18-Eishockey-Weltmeisterschaft abgesagt. Dies teilte der Weltverband am Freitag mit....

Corona Virus Sperrzone Italien
Non si Gioca! Italian Hockey League steht still

Italien leidet unter dem Corona Virus, bereits über 7000 Personen sind mit dem Virus infiziert dazu über 300 Todesfälle. So beschloss der italienische Verband für Sp...

Corona-Virus: Halifax und Truro nun Gastgeber für 2021
IIHF sagt Frauen-Eishockey-WM

​Die International Icehockey Federation hat aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus die Eishockey-Frauen-Weltmeisterschaft abgesagt, die vom 31. März bis 10. April...