Starbulls Rosenheim Neuzugang Greg Gibson im Interview„Für meine Mannschaftskameraden gehe ich dahin, wo es weh tut.“

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hockeyweb: Die Starbulls Rosenheim haben Sie vor zwei Wochen als zweiten Importspieler nach Tyler McNeely vorgestellt. Wie sind Sie mit den Starbulls in Kontakt gekommen und was hat Ihnen Franz Steer über die Mannschaft und das Umfeld erzählt?

Greg Gibson: Ich hab die Starbulls gekannt, da ich mich schon seit mehreren Jahren über das Internet mit vielen Ligen in Europa beschäftige. Mir wurde erzählt, dass Rosenheim ein schöner Ort wäre, um Eishockey zu spielen, auch weil der Sport in der Stadt einen besonderen Stellenwert hat. Der neue Vorstand möchte die Mannschaft und den Verein als Ganzes wohl von Jahr zu Jahr ein Stück besser machen.


Was wissen Sie schon über die DEL2 und über das deutsche Eishockey? Haben Sie spezielle Erwartungen?

Ich gehe davon aus, dass die DEL2 eine sehr enge und spannende Liga ist. Viele Spieler aus Nordamerika wollen sie als Sprungbrett nutzen, sodass die Liga sicher sehr schnell ist, aber auch Kreativität gefragt sein wird.


Wie würden Sie sich selbst als Spieler beschreiben? Was sind Ihre Stärken und Schwächen?

Meine Geschwindigkeit war immer meine größte Stärke auf dem Eis, aber auch meine Übersicht würde ich als solche bezeichnen Auf der anderen Seite ist natürlich meine geringe Körpergröße eine Schwachstelle. Diese kann ich aber durch unbändigen Willen und absolutem Siegeswillen kompensieren. Für meine Mannschaftskameraden gehe ich dahin, wo es weh tut.


Wieso haben Sie sich letztendlich dafür entschieden Ihre Karriere in Europa fortzusetzen? Hätte es Möglichkeiten auf einen Vertrag in AHL oder ECHL gegeben?

Ich hätte in die ECHL gehen können, aber habe mich ganz klar für Europa entschieden, weil es immer ein Traum von mir war, Eishockey im Umfeld einer neuen Kultur zu spielen.


Wie sieht Ihr Sommerfahrplan aus? Ab wann werden Sie in Rosenheim sein? Ist schon etwas Vorfreude da?

Zurzeit arbeite ich individuell an mir und habe einen speziellen Trainingsplan für mich entworfen, der 25 Stunden in der Woche vorsieht. Sofern es freie Eiszeiten gibt, versuche ich sie zu buchen. Ferner habe ich einen Personal-Trainer, mit dem ich gezielt an Geschwindigkeit und an Kraft arbeite. Am 01. August lande ich dann in München und beginne das Training mit den Starbulls. Bisher habe ich nur Gutes über Rosenheim gehört, sodass ich schon jetzt gespannt bin, die Stadt und das Umland zu erkunden.

DEL2 am Sonntag – Auswärtserfolge für Dresden und Crimmitschau
Ravensburg Towerstars stoßen auf Rang zwei vor

​Durch die Auswärtsniederlage der Freiburger Wölfe in Landshut und den eigenen Sieg gegen Bietigheim sind die Ravensburg Towerstars nun ärgster Verfolger der Kassel ...

Brockmann-Schützlinge feiern dritten Sieg in Folge
Dresdner Eislöwen besiegen dezimierte Tölzer

Die Dresdner Eislöwen schieben im Tabellenkeller weiter an. Die Sachsen gewannen am Sonntagabend ihr drittes DEL2-Spiel in Folge und setzten sich bei stark dezimiert...

Niederbayerischer Doppelschlag bringt die Entscheidung
EV Landshut setzt sich knapp gegen den EHC Freiburg durch

​Eine halbe Stunde Vorlauf benötigte diese Partie zwischen dem EV Landshut und dem EHC Freiburg, bevor sie richtig Fahrt aufnahm. Am Ende hatten die Hausherren in di...

DEL 2 am Freitag
Heilbronner Falken setzen Ausrufezeichen - Niederlagen für die besten vier der Tabelle

Die Heilbronner Falken setzen ein Ausrufezeichen im Tabellenkeller und zerlegen die Ravensburg Towerstars mit 7:0. Auch sonst gab es an diesem Spieltag viele Tore zu...

Tölzer Rumpfkader überzeugte mit gnadenloser Effektivität
ESV Kaufbeuren unterliegt den Tölzer Löwen

Der ESV Kaufbeuren traf mit dem Rückenwind von zwei gewonnen Spielen in der heimischen erdgas-schwaben-arena auf die Löwen aus Tölz. Die Gäste konnten in der bis dat...

Zweiter Sieg in Folge für die Sachsen
Dresdner Eislöwen setzen Aufwärtstrend mit einem Heimsieg gegen den EV Landshut fort

Die Dresdner Eislöwen haben am Freitagabend ihren Aufwärtstrend bestätigt und das Heimspiel gegen den EV Landshut nach einem Schlussspurt im dritten Drittel deutlich...

Britischer Nationalspieler wird ein Wolf
Evan Mosey verstärkt den EHC Freiburg

Mit dem 32-jährigen Evan Mosey haben die Wölfe einen weiteren Importspieler unter Vertrag genommen. Der gebürtige Amerikaner verfügt zudem über einen britischen Pass...

Luis Ludin kehrt nach Innsbruck zurück
Oleg Tschwanov gehört zum Kader des EHC Freiburg

​Der 19-jährige Luis Ludin kam im Sommer vom HC Tiwag Innsbruck zum EHC Freiburg und wurde bei den Wölfen mit einem Fördervertrag ausgestattet. ...

Erfolgreiche Heimpremiere für Maximilian Meier
ESV Kaufbeuren siegt in einem hochklassigen Spiel gegen die Löwen Frankfurt

Die Löwen aus Frankfurt reisten mit viel Motivation ins Allgäu und man durfte gespannt sein, wie die Männer von Franz-David Fritzmeier nach ihrer rund dreiwöchigen Z...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 24.01.2021
Tölzer Löwen Bad Tölz
3 : 4
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Bayreuth Bayreuth
4 : 3
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
4 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
6 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 7
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
4 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Ravensburg Towerstars Ravensburg
4 : 1
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Dienstag 26.01.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Freitag 29.01.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EV Landshut Landshut
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2