Sergej Stas junior verstärkt die Bayreuth TigersJüngster Spross der Stas-Familie kommt aus Wolfsburg

Sergej Stas junior wechselt von den Grizzlys Wolfsburg zu den Bayreuth Tigers. (Foto: Imago)Sergej Stas junior wechselt von den Grizzlys Wolfsburg zu den Bayreuth Tigers. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erste Schritte machte der junge Sergei in Nürnberg, als sein Vater dort aktiv spielte. Seine Juniorenzeit verbrachte er dann in Krefeld, wo er es zum Nachwuchsnationalspieler für Weißrussland brachte und ein hoch gehandeltes Talent mit deutschem Spielerpass wurde. Über Bremerhaven (DEL2) zog es ihn dann für zwei Spielzeiten in die deutsche Eliteliga nach Wolfsburg. Nun folgt der Wechsel nach Bayreuth und dabei die Hoffnung auf seinen bisher noch nicht ganz gelungenen Durchbruch.

Der lauf- und einsatzstarke Außenstürmer, der nach eigener Aussage lieber in der Mitte spielen würde, hatte auch andere Angebote von DEL2-Teams, entschied sich aber ganz bewusst für die Tigers. Unter anderem aus Hessen lagen ihm Offerten vor, aber dort hätte er vermutlich weniger Eiszeit und auch die Plätze in den vorderen Reihen sind in Spitzenteams meist schon anders besetzt.

Für Tigers-Manager Dietmar Habnitt war auch seine angekündigte Positionsflexibilität ein wichtiges Argument. „Mit unserem extrem schmalen Mannschaftsbudget ist es noch schwieriger, wenn ein Spieler sozusagen nur eine Position spielen kann, da gibt es mit dem körperlich robusten Linkschützen mehr Variationsmöglichkeiten“, gibt er einen Einblick in die Auswahlkriterien bei den Wagnerstädtern.

Geboren im weißrussischen Minsk ist Sergei Stas junior vor kurzem 25 geworden und soll in den wegen der dünnen Finanzen schon mehrmals veränderten Planspielen der Gelb-Schwarzen in den ersten beiden Reihen eingesetzt werden. Wo und in welcher Formation genau, muss dann Trainer Sergej Waßmiller im Training und den Vorbereitungsspielen erst wieder austesten. Über einiges an Erfahrung in den höchsten deutschen Ligen verfügt der Neuzugang aber in jedem Fall.

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....

Verteidiger kommt aus Schwenningen
Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner verstärkt den EV Landshut

​Er bringt eine gehörige Portion DEL-Erfahrung mit zum EV Landshut. Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner soll in der kommenden Saison der EVL-Defensive noch mehr Sic...

Lausitzer Füchse verlängern Verträge
Zwei Eigengewächse bleiben in Weißwasser

​Zwei Weißwasseraner Eigengewächse haben ihre Verträge bei den Lausitzer Füchsen für die kommende Saison verlängert. So werden Philip Kuschel und Luis Rentsch auch i...

Allrounder geht in seine neunte Saison mit den Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Dominic Walsh

​Die Eispiraten Crimmitschau können erste Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Die Westsachsen haben ihre Zusammenarbeit mit Dominic Walsh verlä...

Sechste Saison bei den Jokern
Sami Blomqvist verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Dem ESV Kaufbeuren ist es erneut gelungen, den finnischen Torjäger Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. Der 30 Jahre alte Außenstürmer geht in der kommende...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
7 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
5 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2