SERC gibt weitere Verpflichtungen bekannt - Nowak und Stramkowski bleiben

Der SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlosDer SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlos
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Schwenninger Eis- und Rollsportclub hat die Verträge mit den beiden

Kufencracks, die bereits letzte Saison für die Wild Wings aufgelaufen

sind, um ein weiteres Jahr verlängert. Dies teilte der Vorstand im

Rahmen der Pressekonferenz zur den Jubiläumsfeierlichkeiten mit.



Daniel Nowak (37) hat eine sehr gute Saison gespielt und die Erwartungen

der Verantwortlichen mehr als erfüllt. Er wird auch in der kommenden

Saison die Aufgabe haben, die jungen Spieler zu führen und seine

Erfahrungen entsprechend weiterzugeben. Aufgrund seiner Ruhe und

Übersicht in der Abwehr erhoffen sich die Verantwortlichen, dass er

mit den entsprechenden Nebenleuten für die notwendige und in der

vergangenen Saison oft vermissten Stabilität sorgen kann. Ausserdem wird

Daniel Nowak Aufgaben als Nachwuchstrainer der Young Wings übernehmen

und sein Wissen aus vielen Jahren als Eishockeyprofi vermitteln. Damit

möchte der SERC dem Spieler die Möglichkeit bieten, sich auf Aufgaben im

Verein nach der Profikarriere vorzubereiten und die Strukturen und

Arbeitsweise im Nachwuchsbereich kennenzulernen. Erste Erfahrungen hat

Daniel bereits als Nachwuchstrainer in Ravensburg sammeln können.



Ein besondere Verpflichtung ist dem SERC mit dem Schwenninger

Eigengewächs Jens Stramkowski (24) gelungen. Jens spielte nun schon das

siebte Jahr für die Wild Wings und ist aus der Neckarstadt nicht mehr

weg zu denken. In der letzten Saison war er einer der deutschen

Topscorer der deutschen Liga und entsprechend stark von anderen Vereinen

umworben. Umso mehr freut es den Verein, dass sich der Spieler für

seinen Heimatverein entschieden hat und dazu beitragen will, die nächste

Saison positiv zu gestalten. Jens Stramkowski wird dabei eine

Führungsrolle zugedacht und spielt im Mannschaftsgerüst für die nächste

Saison eine tragende Rolle. Die Verantwortlichen sind sich sicher, dass

er inzwischen zu einer Persönlichkeit gereift ist, die die in ihn

gesteckten Erwartungen erfüllen kann.

Der Kapitän bleibt in der Wertachstadt
Tyler Spurgeon verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Nach Trainer Rob Pallin konnte der ESV Kaufbeuren mit der Vertragsverlängerung von Tyler Spurgeon eine weitere wichtige Personalie vorzeitig unter Dach und Fach bri...

Team begibt sich in angeordnete Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau unterzog sich nach einem Verdachtsfall am Donnerstag einem PCR-Test, wobei auch ein positiver Fall bestätigt wurde. Die g...

Kanadier verlängert seinen Vertrag bis 2022 und folgt seinem Landsmann Marcus Power
Topscorer Zach O´Brien geht weiter für den EVL auf Torejagd

Einer der besten Spieler der abgelaufenen DEL2-Hauptrunde trägt auch in der kommenden Saison das Trikot des EV Landshut! Zach O´Brien, der clever fit-Topscorer des E...

Für die Abschlusstabelle findet Quotientenregelung Anwendung
DEL2-Hauptrunde mit sofortiger Wirkung beendet

​Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey-Liga 2 haben sich mittels einstimmigen Beschluss darauf verständigt, die aktuelle Hauptrunde mit Wirkung zum 8. April zu ...

Deutsch-Kanadier kommt aus Ravensburg und unterschreibt bis 2023
Olafr Schmidt wechselt zum EV Landshut

Der EV Landshut stellt sich für die DEL2-Saison 2021/22 auf der Torhüterposition neu auf und hat Olafr Schmidt von den Ravensburg Towerstars verpflichtet. Der 25-jäh...

Bürgschaft für DEL wird hinterlegt
Matthias Roos wird neuer Sportdirektor der Dresdner Eislöwen

​Die DEL2-Saison 2020/21 steht für die Dresdner Eislöwen vor dem Abschluss. Klar ist, die Play-offs werden in dieser Spielzeit verpasst. Ein Umbruch im Kader ist die...

Wichtige Zähler im Kampf um die Play-offs
Ravensburg Towerstars siegen in Kaufbeuren

Während der ESV Kaufbeuren durch den Sieg über die Lausitzer Füchse am vergangenen Freitag schon sicher für die Play-offs in der DEL2 platziert waren, so befanden si...

DEL 2 am Ostermontag - Bayreuth steht als Schlusslicht fest
Löwen Frankfurt schließen zu den Top-Vier auf

Der Kampf um die Play-offs spitzt sich zu. Die Spiele bis zum Tag der Abrechnung werden immer weniger. Wichtige Punkte im Kampf um die heißbegehrten Plätze ergattert...

Kanadischer Offensiv-Allrounder verlängert um ein Jahr
Marcus Power hält dem EV Landshut die Treue

​Torjäger Marcus Power steht auch in der kommenden DEL2-Saison für den EV Landshut auf dem Eis. Das hat EVL-Cheftrainer Leif Carlsson bei der Pressekonferenz nach de...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 11.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 13.04.2021
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2