Patrick Strauch beendet Karriere und wird Trainer im Kölner NachwuchsAbgang beim EC Bad Nauheim

Patrick Strauch hört als Spieler des EC Bad Nauheim auf und wird Nachwuchstrainer beim Kölner EC. (Foto: Imago)Patrick Strauch hört als Spieler des EC Bad Nauheim auf und wird Nachwuchstrainer beim Kölner EC. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Es ist mir wichtig gewesen, selbst bestimmen zu können, wann ich meine Karriere beenden werde. Mit 36 Jahren ist nun der richtige Zeitpunkt gekommen, insbesondere da sich bei meinem Heimatverein die Möglichkeit ergeben hat, als Nachwuchstrainer einsteigen zu können“, sagt Patrick Strauch über das Karriereende auf dem Eis. Der gebürtige Kölner bleibt dem Eishockey somit treu, nachdem er ab der kommenden Spielzeit als Trainer der KEC-A-Kleinschülermannschaft sowie als Assistent des Haie-DNL-Teams fungieren wird.

Patrick Strauch absolvierte in seiner Laufbahn 16 Profi-Spielzeiten mit insgesamt 552 Zweitliga- sowie 234 Oberliga-Partien, wobei der Stürmer immer wieder betonte, dass seine Zeit in Bad Nauheim etwas ganz Außergewöhnliches war. „Die vier Jahre in Bad Nauheim sind besonders gewesen, weshalb ich mir auch nicht mehr vorstellen konnte, woanders zu spielen. Ich möchte mich für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung, die ich auch in einer schwierigen Zeit von Andreas Ortwein, Petri Kujala, den Fans und allen anderen erfahren habe, bedanken. Der Aufstieg in die DEL2 und auch die Spendenaktion sind Erlebnisse gewesen, die ich niemals vergessen werde“, so die Worte des nun ehemaligen Bad Nauheimer Kapitäns.

„Wir wünschen Patrick für seine Zukunft alles Gute. Er ist ein ganz wichtiger Spieler für uns auf und neben dem Eis gewesen und wir haben viel mit ihm als Kapitän unseres Teams erreicht. Er ist in einem Alter, in dem man an den Schritt des Karriereendes und die Zeit danach denken muss und er hat sich nun also dazu entschlossen. Wir freuen uns, dass er dem Nachwuchs seine Erfahrungen als Trainer weitergeben kann und somit dem Eishockeysport verbunden bleibt“, so EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein.

DEL2 Hauptrunde

Freitag 20.09.2019
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2