Kassel Huskies entscheiden auch Spiel zwei für sichMeisterschaft und Aufstieg sind nahe

Ryon Moser steuerte einen Treffer zum Sieg der Kassel Huskies in Bietigheim bei. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)Ryon Moser steuerte einen Treffer zum Sieg der Kassel Huskies in Bietigheim bei. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

20:7 lautete das Schussverhältnis zu Gunsten der Steelers im ersten Drittel – der folgerichtige Spielstand: 1:0. Benjamin Zientek besorgte kurz vor der Sirene in Überzahl die Führung für die Hausherren. Für Ryan Olsen war da die Partie bereits beendet, er kassierte eine Spieldauerdisziplinarstrafe wegen Checks gegen den Kopf.

Das hielt die Huskies aber nicht davon ab im Mittelabschnitt zurückzuschlagen. Vincent Saponari glich nach 38 Minuten aus. Während im zweiten Durchgang das Chancenverhältnis ausgeglichen war, zogen die Gäste aus der Fuldastadt im Schlussdrittel das Spiel an sich – und das spiegelte sich auch auf der Anzeigetafel wider: Ryon Moser (44.), Joel Keussen (48.) und Eric Valentin in der Schlussminute sicherten mit ihren Treffern den Sieg für Kassel.

Damit steht die Finalserie der DEL2 2:0 aus Sicht der Hessen. Die Kassel Huskies können damit bereits am Dienstag auf heimischem Eis alles klar machen.

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...

Stürmer kommt vom EV Landshut
Thomas Brandl verstärkt Offensive der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Ihren ersten Neuzugang für die Offensive: Von Ligakonkurrent EV Landshut wechselt Thomas Brandl in den Isarwinkel, wo er einen Vertrag für di...

Auch vierter Kontingentspieler bleibt
ESV Kaufbeuren verlängert mit Branden Gracel

​Mit der Vertragsverlängerung von Branden Gracel kann der ESV Kaufbeuren nach Sami Blomqvist, Tyler Spurgeon und John Lammers auch seinen vierten Kontingentspieler a...

Eigengewächs bekommt Chance
Leon Köhler bleibt beim EC Bad Nauheim

​Leon Köhler hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. „Leon kommt aus unserem Nachwuchs, und wir begleiten und beobachten ihn schon seit Jahren. Er hat sic...

Verteidiger kommt von den Heilbronner Falken
Jan Pavlu wechselt zum ESV Kaufbeuren

​Mit Jan Pavlu kann der ESV Kaufbeuren nach Simon Schütz einen weiteren neuen Verteidiger in seinem Kader begrüßen. ...