Eispiraten Crimmitschau verpflichten Patch AlberDeutsch-Amerikaner verteidigt künftig für die Westsachsen

Patch Alber, hier im Testspiel gegen den EV Landshut, spielt künftig für die Eispiraten Crimmitschau. (Foto: dpa/picture alliance)Patch Alber, hier im Testspiel gegen den EV Landshut, spielt künftig für die Eispiraten Crimmitschau. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 29-jährige Rechtsschütze fällt nicht unter das Ausländerkontingent. In Crimmitschau wird Alber künftig mit der Trikotnummer 3 auflaufen.

Mit Patch Alber erhalten die Eispiraten einen weiteren spielerisch starken Verteidiger, der zudem weiß, wie man seine Mitspieler einsetzt. Für die Elmira Jackals, Missouri Mavericks, Adirondack Thunder und Kansas City Mavericks bestritt der 1,78 Meter große und 77 Kilogramm schwere Alber ganze 343 ECHL-Partien. Neben 15 Toren gelangen ihm dabei unglaubliche 144 Assists. Wie man Titel holt, weiß der Deutsch-Amerikaner übrigens auch: Äußerst erfolgreich verlief seine Zeit am Boston College in der NCAA. Zwei Mal konnte er damals mit dem Team aus Massachusetts die Liga gewinnen, drei Mal sogar die Eastern Championship.

„Ich bin sehr froh, noch kurz vor dem Start in die neue Saison einen Leistungsträger wie Patch für unsere Mannschaft gewonnen zu haben“, sagt Ronny Bauer, Teammanager und Gesellschafter der Eispiraten Crimmitschau.

Verteidiger verlängert Vertrag
Henry Martens spielt weiterhin für die Bayreuth Tigers

​Henry Martens geht auch in der kommenden Spielzeit für die Bayreuth Tigers aufs Eis. Der im Vorjahr von Heilbronn nach Bayreuth gewechselte Abwehrspieler ist einer ...

21-Jähriger war schon im April bei den Schlittenhunden
Kassel Huskies holen Mark Ledlin zurück

​Die Kassel Huskies haben Stürmer Mark Ledlin verpflichtet. Der 21-Jährige traf inzwischen in Kassel ein. Ledlin unterschrieb ursprünglich im April des letzten Jahre...

Torjäger verlässt die Crocodiles Hamburg
EHC Freiburg testet Stürmer Brad McGowan

​Auf der Suche nach einem torgefährlichen Angreifer ist der EHC Freiburg in Hamburg fündig geworden: Vom Oberligisten Crocodiles Hamburg kommt der Kanadier Brad McGo...

Italo-Kanadier war zuletzt in Asiago tätig
Scott Beattie ist neuer Cheftrainer der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Scott Beattie als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 50-Jährige war vor seinem Wechsel in die DEL2 für Asiago Hockey in der Alps Hockey Leag...

Abschied von Miner Barron
Antti Kauppila bleibt beim EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg arbeitet weiter an Umstellungen auf dem Eis, um stabil in die entscheidende Phase der Saison zu gehen: Eine wichtige Personalie steht nun ebenso fe...

Stürmer muss nach Niederlage gegen Kaufbeuren gehen
Kassel Huskies beurlauben Tyler Gron

​Bereits nach der Niederlage gegen Kaufbeuren deutete Tim Kehler, der Trainer der Kassel Huskies, personelle Konsequenzen an, nun trafen die Verantwortlichen die Ent...

Punktbester Verteidiger der DEL2
Löwen Frankfurt verlängern mit Max Faber

Die Löwen Frankfurt treiben die Kaderplanungen für die Zukunft weiter voran. Max Faber bleibt in der Mainmetropole. Der punktbeste Abwehrspieler der DEL2 hat seinen ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!