Bietigheim Steelers erreichen das Finale der DEL2Sieg gegen den EHC Freiburg im fünften Spiel

Jubel in Bietigheim: Die Steelers stehen im Finale der DEL2 und treffen nun auf die Kassel Huskies.  (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)Jubel in Bietigheim: Die Steelers stehen im Finale der DEL2 und treffen nun auf die Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hessen besiegelten das Weiterkommen schon tags zuvor auf dem heimischen Sofa. Aufgrund eines positiven PCR-Befundes in den Reihen der Ravensburg Towerstars ging Spiel vier und damit die Serie nach Kassel. Im Breisgau wurde nun der Gegner der Fuldastädter gesucht.

Die heimischen Wölfe kamen besser in die Partie und hatten erste gute Gelegenheiten, das erste Tor schossen allerdings die Steelers: Tim Schüle brachte seine Farben nach acht Minuten in Front.

Im Mittelabschnitt traf zunächst auch zwei Mal der Gast aus Bietigheim. Der erste Einschlag hinter Enrico Salvarani kam jedoch nicht auf die Anzeigetafel, der Schläger von Benjamin Zientek war zu hoch. Als die Scheibe erneut im Freiburger Netz zappelte, zählte das Tor auch – Alexander Preibisch verwertete einen Nachschuss zum 2:0 aus Sicht der Ellentaler nach einer halben Stunde.

Wenig später lief Christoph Kiefersauer allein auf Leon Doubrawa zu und wurde gefoult. Den fälligen Penalty verwandelte Kiefersauer und brachte die Hausherren so wieder zurück in die Partie – und es kam noch besser: Christian Billich erzielte im Nachsetzen den Ausgleich. Trotz eines Schussverhältnisses von 37:18 zu Gunsten von Bietigheim war nach 40 Minuten noch alles offen – 2:2.

Dann aber kam Norman Hauner: Der Angreifer in Diensten der Steelers nahm Fahrt auf, umkreiste das gegnerische Tor sowie die gesamte Defensive der Wölfe und schloss eiskalt zur erneuten Bietigheimer Führung ab. Die Breisgauer konnten nicht mehr antworten, stattdessen machte Matt McKnight in der Schlussminute mit seinem Treffer ins mittlerweile verwaiste Gehäuse der Gastgeber den berühmten Deckel drauf – 2:4.

Die Bietigheim Steelers sichern sich damit das Finalticket und treffen hierbei auf die Kassel Huskies. Es geht natürlich um die Meisterschaft in der DEL2, aber auch um den ersten sportlichen Aufstieg in die DEL seit 15 Jahren!

DEL2: Testspiel am Sonntag
Ravensburg Towerstars verlieren Testspiel gegen Heilbronn

Vor 515 Zuschauern unterlag das Team von Coach Peter Russell mit 5:6 nach Penaltyschießen....

DEL2/Oberliga: Testspiel am Sonntag
Tölzer Löwen gewinnen Testspiel gegen Memmingen

Mit einem Sieg über die Memmingen Indians haben die Tölzer Löwen ihren dritten Erfolg im vierten Spiel der Vorbereitung eingefahren....

DEL2: Testspiel am Sonntag
Selber Wölfe gewinnen Testspiel gegen Bad Nauheim

Die Selber Wölfe setzen sich mit 4:3 (0:1; 2:1; 2:1) gegen Bad Nauheim durch....

DEL2/Oberliga: Testspiel am Sonntag
Lausitzer Füchse gewinnen den Nordost-Pokal

​Im Finalrückspiel haben die Lausitzer Füchse das „Ding“ noch gedreht: Nachdem die Eispiraten Crimmitschau das Hinspiel um den Nordost-Pokal in Weißwasser mit 2:1 ge...

DEL2/Oberliga: Zahlreiche Testspiele am Freitag
Eispiraten Crimmitschau gewinnen Finalhinspiel im Nordost-Pokal

​Am Freitag waren zahlreiche Teams aus der DEL2 und Oberliga im Testspieleinsatz. Dabei sind auch die Hinspiele um die Platzierungen im Nordost-Pokal über die Bühne ...

Der EHC Freiburg macht sich auf den Weg nach Bad Nauheim
EHC Freiburg testet gegen Ligakonkurrenten

Heute Abend um 19:30 Uhr trifft das Team von Cheftrainer Robert Hoffmann in der Wetterau auf den EC Bad Nauheim....

16 Tore am Dienstag
So liefen die DEL2-Testspiele unter der Woche

​Am Dienstag fanden zwei Testspiele mit DEL2-Beteiligung statt. Die Ravensburg Towerstars unterlagen dem ESV Kaufbeuren mit 2:3, während die Kassel Huskies beim Ober...

Hirschberger möchte sich nach seiner schweren Verletzung zurück kämpfen
Maximilian Hirschberger darf sich weiterhin bei den Selber Wölfen beweisen

Der 22-jährige Stürmer, der in Selb, Chemnitz, bei den Jungadlern Mannheim und beim EC Bad Tölz ausgebildet wurde, erlitt vor den letztjährigen Playoffs eine schwere...

Pokorny kommt aus der PENNY DEL und verstärkt den EHC Freiburg
Calvin Pokorny wechselt zum EHC Freiburg

Mit dem 23-jährigen können die Wölfe ein weiteres Talent für die bald startende DEL2- Saison 2021/22 in der Echte Helden Arena begrüßen....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 03.10.2021
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Selber Wölfe Selb
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2