Stefan Ustorf zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-LiveMittwoch 19:00 Uhr – der Sportdirektor der Nürnberg Ice Tigers im Live-Interview

Ice-Tigers-Sportdirektor Stefan Ustorf. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Ice-Tigers-Sportdirektor Stefan Ustorf. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Tom Rowe heißt der neue Mann an der Bande bei den Nürnberg Ice Tigers. Damit kann sich Stefan Ustorf wieder ganz auf den Job des Sportdirektors konzentrieren. Zu tun gibt es genug! Die Saison der Ice Tigers läuft bisher genauso wie das Debüt von Tome Rowe. Nach der Niederlage am Freitag gegen Krefeld und der Absage der Partie gegen München belegen die Franken den vorletzten Rang. Wie groß ist die Angst vor dem Abstieg? Was muss passieren, um in die Erfolgsspur zu finden? Stefan Ustorf wird uns Rede und Antwort stehen.

59 NHL-Spiele für die Washington Capitals, sechs deutsche Meisterschaften im Trikot der Eisbären Berlin, Kapitän der deutschen Nationalmannschaft – der gebürtige Kaufbeurer hat viele Erfolge gefeiert, bevor er seine aktive Laufbahn 2013 endgültig beendete bzw. beenden musste. Durch einen Check erlitt Ustorf ein Schädel-Hirn-Trauma, das ihn dazu zwang, die Schlittschuhe an den Nagel zu hängen. Er ist aber abseits des Eises seinem Sport erhalten geblieben, als Sportdirektor und als Scout – zuerst in Berlin und mittlerweile in Nürnberg.

An Gesprächsstoff mangelt es also definitiv nicht am Mittwochabend und obendrauf kommt natürlich auch noch unsere Powerfragerunde, mit der wir mit Sicherheit wieder die ein oder andere erstaunliche Geschichte zu Tage fördern werden. Seid gespannt und bringt euch ein: Was wolltet ihr schon immer von Stefan Ustorf wissen? Schickt uns vorab eure Fragen an den Sportdirektor der Nürnberg Ice Tigers über unsere Kanäle auf Facebook und Instagram.

Und dann gibt´s wie immer nur noch eines zu tun: Einschalten – Mittwoch 19:00 Uhr Instagram-Live mit Stefan Ustorf!

Bis dahin habt ihr noch die Gelegenheit euch die letzte Folge mit Max Faber von den Löwen Frankfurt anzusehen (Youtube / IGTV) oder anzuhören (Spotify & Co.):



💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
26-jähriger Stürmer geht in vierte Spielzeit für Ice Tigers.
Jake Ustorf bleibt eine weitere Saison in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Jake Ustorf, Sohn des ehemaligen Eishockeyprofis und aktuellen Sportdirektors des Clubs, mit einer Vertragsverlängerung für für die kom...

Zuletzt in der kanadischen Ontario Hockey League (OHL) tätig
Ted Dent neuer Cheftrainer der Augsburger Panther

Die Augsburger Panther haben die vakante Stelle des Head-Coaches mit dem erfahrenen 54-jährigen Kanadier Ted Dent besetzt. ...

23-jähriger Schlussmann ersetzt Kevin Reich
Hendrik Hane wechselt von Düsseldorf nach Iserlohn

​Die Iserlohn Roosters haben ihre Planungen auf der Torhüterposition für die kommende Spielzeit abgeschlossen: Nachdem Andreas Jenike seinen Vertrag bereits Ende der...

Thomas Brandl bleibt Development Coach
Kölner Haie: Manuel Kofler und Fredrik Norrena nun im Trainerteam

​Das Trainerteam der Kölner Haie für die kommende Saison nimmt Formen an. Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrain...

Auszeichnung zum besten U21-Spieler der DEL2
Löwen Frankfurt verpflichten Verteidiger Philipp Bidoul

Die Löwen Frankfurt haben den 20-jährigen Philipp Bidoul vom ESV Kaufbeuren verpflichtet und mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet....

Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....