Stefan Ustorf: „Der Abstieg bringt das deutsche Eishockey keinen Furz nach vorne!“Der Sportdirektor der Nürnberg Ice Tigers zu Gast im Instagram-Livestream

Ice-Tigers-Sportdirektor Stefan Ustorf. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Ice-Tigers-Sportdirektor Stefan Ustorf. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Abstiegsgespenst, es spukt seit dieser Saison wieder in der DEL. Das freut die einen und treibt den anderen Schweißperlen auf die Stirn. Nicht zuletzt auch deswegen waren die Tage des Frank Fischöder hinter der Nürnberger Bande früh in der Saison bereits gezählt. Stefan Ustorf hat uns die genauen Gründe erklärt und seine sehr klare Meinung zur neuen Abstiegsregelung erläutert – reinhören lohnt sich!

Zahlreiche Weltmeisterschaften, viermal Olympische Spiele, 59 NHL-Spiele, sechs deutsche Meisterschaften. Der mittlerweile 47-Jährige hat in seiner aktiven Laufbahn viel erreicht, die zugehörigen Geschichten gibt´s bei uns. Genau wie ein ernsteres Thema, das wir mit dem gebürtigen Kaufbeurer besprochen haben: Kopfverletzungen im Profisport. Ustorf selbst erlitt vor mittlerweile fast zehn Jahren nach einem Check gegen den Kopf ein Schädel-Hirn-Trauma und musste deshalb sogar die Schlittschuhe an den Nagel hängen. Wie erging es ihm damals? Was hat sich seitdem im Eishockey getan, um solche Verletzungen so gut es geht zu vermeiden? Was muss aber noch mehr getan werden in dieser Hinsicht? Interessante Einblicke in die Karriere und das Leben des Stefan Ustorf.

Und als wäre das nicht schon alles Grund genug sich unsere neue Folge noch einmal anzusehen, gab´s obendrauf natürlich auch noch unsere Powerfragerunde – Kurioses, Witziges, schlagfertige Prognosen und vieles mehr.

Ihr seid neugierig geworden, habt die Sendung aber leider verpasst? – Kein Problem! Wie immer könnt ihr die ganze Show auf unseren Kanälen auf Instagram, Youtube und allen gängigen Plattformen als Audio-Podcast einfach nachhören! Es lohnt sich!!



💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...

26-jähriger Stürmer geht in vierte Spielzeit für Ice Tigers.
Jake Ustorf bleibt eine weitere Saison in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Jake Ustorf, Sohn des ehemaligen Eishockeyprofis und aktuellen Sportdirektors des Clubs, mit einer Vertragsverlängerung für für die kom...

Zuletzt in der kanadischen Ontario Hockey League (OHL) tätig
Ted Dent neuer Cheftrainer der Augsburger Panther

Die Augsburger Panther haben die vakante Stelle des Head-Coaches mit dem erfahrenen 54-jährigen Kanadier Ted Dent besetzt. ...

23-jähriger Schlussmann ersetzt Kevin Reich
Hendrik Hane wechselt von Düsseldorf nach Iserlohn

​Die Iserlohn Roosters haben ihre Planungen auf der Torhüterposition für die kommende Spielzeit abgeschlossen: Nachdem Andreas Jenike seinen Vertrag bereits Ende der...

Thomas Brandl bleibt Development Coach
Kölner Haie: Manuel Kofler und Fredrik Norrena nun im Trainerteam

​Das Trainerteam der Kölner Haie für die kommende Saison nimmt Formen an. Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrain...