Jonas Lanier: Der Aufsteiger!

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jonas Lanier, Stürmer der Berlin Capitals, kann mit der laufenden Saison zufrieden sein. Seit Beginn der Spielzeit ist er DEL - Stammspieler und noch dazu mit der U20 Nationalmannschaft B - Weltmeister, somit in die A Gruppe aufgestiegen. "Die Eiszeit ist diese Saison okay, meine Tore und Vorlagen okay und das Verhältnis zu Trainer und Mannschaft ebenfalls in Ordnung", so Jonas nüchtern. "Mit der Nationalmannschaft haben wir ein super Turnier gespielt, jedes Spiel gewonnen und wir konnten alle viel spielen, auch Über- und Unterzahl. Ich habe mit Ullmann (Kölner Haie) und Retzer gespielt, dessen großer Bruder in Kassel ist." Viele seiner Nationalmannschaftskameraden haben bei weitem nicht soviel Eiszeit wie Jonas Lanier, die Kölner Junioren beispielsweise werden fast nur im unterklassigen Duisburg eingesetzt. "Ich halte es schon für sinnvoll, den jungen Spielern mehr Eiszeit zu geben", betont Jonas. "Damit die nicht nur aufs Eis kommen, um zu Null zu spielen. Wenn ich manche Stammspieler in der DEL betrachte, müssen wir jungen uns bestimmt nicht verstecken." Respekt zollt Jonas übrigens dem wirklich talentierten Marcel Goc, der in der U20 eine Führungsrolle hatte. "Der ist wirklich gut und noch ein Jahr jünger als ich!" In wenigen Wochen wird Jonas 20 Jahre alt. "Leider kann ich die A WM mit den Junioren im nächsten Jahr dann nicht mehr spielen", bedauert er.

Trainer Gunnar Leidborg ist sehr zufrieden mit dem 19jährigen Stürmer aus dem Nachwuchs der Capitals. "Er hat sich sehr gut entwickelt, spielt auch defensiv stark und man braucht nicht zu übertreiben, wenn man feststellt, dass er es zum Stammspieler in der DEL bringen wird", betont der Coach. "Jonas kannte ich vor der Saison kaum, er ist wirklich eine positive Überraschung!"

Seine Schulausbildung hat er im vergangenen Jahr dem Eishockeysport geopfert und das Abitur sausen lassen, neben dem Eishockey leistet Jonas nun noch bis April seinen Zivildienst in einem Krankenhaus ab. "Man macht es mir wirklich sehr angenehm. Ich kann mich nicht beklagen", betont Jonas. "Über den Landessportbund bin ich an diese Stelle für Leistungssportler gekommen, der Leiter des Krankenhauses ist ehemaliger Leichtathlet. Montags arbeitet ich dort in der Verwaltung und in der Physiotherapie und da Montags sowieso trainingsfrei ist, kann ich mich weiterhin voll aufs Eishockey konzentrieren."

Alexander Brandt


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
4:1-Auswärtssieg in Ingolstadt
Löwen Frankfurt sichern Klassenerhalt

Mit einer engagierten Leistung und einem Tor im richtigen Moment retten die Löwen Frankfurt ihre Saison....

DEL am Freitag
Nürnberg Ice Tigers erreichen Pre-Play-offs – Augsburger Panther vor Abstieg

​War das der entscheidende Schritt in Richtung DEL-Hauptrundensieg für die Fischtown Pinguins Bremerhaven? Der Tabellenführer besiegte die Augsburger Panther mit 4:0...

Ein Zeichen der internationalen Anerkennung und Ehre fürs deutsche Eishockey
Straubing Tigers nehmen am 96. Spengler Cup teil

Die Straubing Tigers wurden offiziell zum Spengler Cup 2024 eingeladen....

Vorschau 50. Spieltag der PENNY DEL
Spannung in der DEL: Kampf um Playoff-Plätze intensiviert sich in der 50. Runde mit Schlüsselduellen

In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) steuert die Jubiläumssaison auf ihren Höhepunkt zu....

6:2-Erfolg bei Schlusslicht Augsburger Panther
Die DEL am Mittwoch: Mannheim macht Schritt Richtung direkte Playoff-Qualifikation

Die Adler Mannheim lösen ihre Pflichtaufgabe beim Tabellenletzten Augsburger Panther mit 6:2 und machen damit den Kampf um die direkte Playoff-Qualifikation spannend...

3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
5 : 0
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
4 : 1
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
1 : 3
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
1 : 4
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
4 : 0
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
1 : 4
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
5 : 3
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter