Jacob Berglund verlässt den ERC IngolstadtSchwede kam immer seltener zum Einsatz

Jacob Berglund (rechts) hat den Vertrag mit dem ERC Ingolstadt aufgelöst. (Foto: dpa)Jacob Berglund (rechts) hat den Vertrag mit dem ERC Ingolstadt aufgelöst. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Jacob vermisst seine junge Familie und will zurück ins Heimatland seiner Frau“, sagt ERC-Sportdirektor Larry Mitchell. Berglund hatte sich im Sommer vom Schweizer NLB-Club Red Ice Martigny den Panthern angeschlossen. Nach starker Saisonvorbereitung kam er in 49 DEL-Spielen auf vier Tore und sechs Vorlagen.

Mitchell: „Wir wünschen Jacob einen guten weiteren Karriereweg und ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.“