Daniel Kreutzer zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-LiveMittwoch 19:00 Uhr – der ehemalige Stürmer der Düsseldorfer EG im Live-Interview

Hier noch auf dem Eis - am Mittwoch unser Gast - Daniel Kreutzer. (Foto: dpa/picture alliance)Hier noch auf dem Eis - am Mittwoch unser Gast - Daniel Kreutzer. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kaum ein Name ist so sehr mit dem Düsseldorfer Eishockey verbunden wie der von Daniel Kreutzer. 21 Jahre in der DEL, davon 16 bei der DEG. Für eine Meisterschaft reichte es allerdings nie. Der Vize-Titel 2006 und 2009 sowie der DEB-Pokalsieg 2006 waren die größten Erfolge des 201-maligen Nationalspielers. Der legendäre Hans Zach hatte ihn einst zum Nationalspieler gemacht. Für das DEB-Team nahm er an zwölf Weltmeisterschaften und zweimal an Olympischen Spielen teil. Die nun anstehenden Spiele in Peking werden eines unserer Themen sein wie natürlich auch die große Karriere des gebürtigen Düsseldorfers.

2016/17 war dann die letzte Saison von Daniel Kreutzer. Eine Schulterverletzung setzte ihn außer Gefecht und sorgte dafür, dass er im Sommer 2017 seine Schlittschuhe an den Nagel hängte. Der 42-Jährige befindet sich aber schon mitten in der Karriere nach der Karriere. Um was es sich dabei genau handelt? Diese und viele weitere Antworten gibt´s am Mittwoch.

Und natürlich darf auch unsere Powerfragerunde nicht fehlen: Witzige Anekdoten, erstaunliche Kuriositäten, tolle Geschichten. Da werden vor allem bei einem Mann wie Kreutzer, der viel in der Welt des Eishockeys erlebt hat, viele interessante Dinge ans Licht kommen. Seid dabei, wenn es am Mittwoch so weit ist, und auch jetzt könnt ihr euch schon einbringen: Was wolltet ihr schon immer von Daniel Kreutzer wissen? Schickt uns vorab eure Fragen an den ehemaligen Stürmer der Düsseldorfer EG über unsere Kanäle auf Facebook und Instagram.

Und dann gibt´s wie immer nur noch eines zu tun: Einschalten - Mittwoch 19:00 Uhr Instagram-Live mit Daniel Kreutzer!

Wer es bis dahin nicht erwarten kann, ist herzlich dazu eingeladen sich noch die letzte Folge mit Nikita Quapp anzusehen - es lohnt sich!



Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Deutsch-Amerikaner kommt aus Kassel
Schwenninger Wild Wings verpflichten Mitch Wahl

​Schwenninger Wild Wings haben Mitch Wahl unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Amerikaner spielte zuletzt für die Kassel Huskies in der DEL2 und zuvor für die Fischto...

US-Amerikaner spielte lange in Schweden
Rhett Rakhshani wechselt zu den Grizzlys Wolfsburg

​Die Grizzlys Wolfsburg können einen weiteren Neuzugang vermelden: Mit Rhett Rakhshani (34), der einen Einjahresvertrag erhält, wechselt ein europaerfahrener Stürmer...

25-Jähriger kommt aus der AHL
Chris Wilkie stürmt für die Bietigheim Steelers

​Von den Belleville Senators aus der American Hockey League wechselt der 25-jährige US-Amerikaner Chris Wilkie zu den Bietigheim Steelers. Wilkie ist der zweite Neuz...

„Die Jungs werden hart um jede Minute Eiszeit kämpfen.“
Bietigheim Steelers verlängern mit vier Talenten

Mit Fabjon Kuqi, Robert Kneisler, Jimmy Martinovic und Goalie Leon Doubrawa, bleiben alle vier Youngsters bei den Steelers. ...

Berufliche Neuorientierung statt Eishockey
Marco Sternheimer beendet seine Profikarriere

Die Augsburger Panther müssen einen weiteren Abgang verzeichnen. Marco Sternheimer hat sich entschieden, seine Profilaufbahn zu beenden und sich beruflich neu zu ori...

Drei mögliche Aufsteiger
Clubs reichen Unterlagen fristgerecht zur Lizenzprüfung für die DEL-Saison 2022/23 ein

Die Clubs der DEL haben ihre Unterlagen zur Lizenzprüfung für die kommende Saison fristgerecht beim Ligabüro in Neuss eingereicht. ...

Zuletzt Co-Trainer in der KHL
Mark French neuer Cheftrainer des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat seinen neuen Cheftrainer verpflichtet. Mark French übernimmt in der kommenden Saison den Posten als Headcoach des DEL-Clubs. Der 51-Jährige v...

Sohn von Kapitän Frank Hördler wird lizensiert
Eisbären Berlin statten Eric Hördler und Maximilian Heim mit Verträgen aus

Die Eisbären Berlin haben Nachwuchsstürmer Eric Hördler unter Vertrag genommen. Der 17-jährige Angreifer ist der Sohn von Eisbären-Kapitän und -Rekordspieler Frank H...