Passabler Indians-Start in die neue SaisonGute Leistung gegen Kassel

(Foto: Manfred Schneider)(Foto: Manfred Schneider)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dazu Hannovers Sportdirekter Tobias Stolikowski: ’Die Kasseler fangen bereits in zwei Wochen mit der Saison an. Da spielen die meisten Teams lieber gegen gleichstarke oder höherklassige Mannschaften. Trotzdem haben die Kasseler uns zugesagt, was ich ganz klasse finde. Einen herzlichen Dank an Kassel.“ Der ECH verkaufte sich gut und unterlag nur mit 1:2.

Die Kasseler, die einen Tag zuvor mit einem 5:4-Erfolg nach Verlängerung beim DEL-Club Krefeld Pinguine geglänzt hatten, gaben in dieser Partie auch den jüngeren Spielern Einsatzmöglichkeiten. So stand zum Beispiel Mirko Pantkowski im Tor der Huskies. Jener Akteur, der im Frühjahr den Indians half, mit einem sensationellen Erfolg im Achtelfinale über den Nord-Vorrundenmeister Herner EV das Viertelfinale zu erreichen. Dieser Mirko Pantkowski soll im übrigen, sollte es einmal Probleme im hannoverschen Tor geben, wieder aushelfen. Eine Information, die die Indians-Fans mit Freude entgegennahmen.

Es schien, als ob diese Info die neuen ECH-Keeper Albrecht und Golombek anstacheln würde. Sebastian Albrecht, aus der Berliner Eisbären-Schule stammend, und zuletzt in Halle tätig, zeigte in mehreren Situationen glänzende Reaktionen gegen die Kasseler Stürmer, so dass es mit einem 0:0 in die erste Pause ging. Auch im zweiten Drittel hatte zwar der DEL2-Club die Hosen an, aber die Indians zeigten defensiv und kämpferisch eine glänzende Leistung und mussten das 0:1 eine Sekunde vor Drittelende einstecken. Manuel Klinge hieß der Torschütze. Im dritten Drittel fiel recht schnell das 0:2, ausgerechnet durch Andy Reiss nach einem Gewaltschuss. Wer jetzt jedoch gedacht hatte, dass die Indians zusammenbrechen, sah sich getäuscht. Die Indians versuchten weiterhin ihr Glück und schließlich konnte Robby Hein den ECH-Neuzugang Andreas Morczinietz in Szene setzen und dieser überwand Pantkowski zum 1:2-Endstand.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

AufstiegsplayOffs zur DEL2