U20-Nationalmannschaft startet WM-Vorbereitung in EdmontonZwei Testspiele vor Turnierbeginn

U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Revierfoto)U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Revierfoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf dem Plan steht Eistraining, um sich an die kleinere Spielfläche im Rogers Place in Edmonton zu gewöhnen. Am Sonntag spielt die deutsche Mannschaft dann im Testspiel gegen Russland, am Dienstag gegen die Schweiz. In den Testspielen will U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter das Team auf die Herausforderungen der Weltmeisterschaft einstellen und das Spielsystem in den Köpfen der Spieler verankern.

U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter: „Wir sind gut in Edmonton angekommen und nach zwei Tagen Quarantäne in den Hotelzimmern auch motiviert, jetzt Vollgas für die Weltmeisterschaft zu geben. Die Testspiele gegen Russland und die Schweiz sind für uns gute Maßstäbe, wo wir stehen.“

Spielplan der deutschen U20-Nationalmannschaft:

19.12.2021, 19:30 (03:30 +1) Uhr: Russland – Deutschland (Testspiel)

21.12.2021, 17:00 (01:00 +1) Uhr: Schweiz – Deutschland (Testspiel)

26.12.2021, 12:00 (20:00) Uhr: Finnland – Deutschland

27.12.2021, 17:00 (01:00 +1) Uhr: Deutschland – Tschechien

29.12.2021, 17:00 (01:00 +1) Uhr: Kanada – Deutschland

31.12.2021, 12:00 (20:00) Uhr: Deutschland – Österreich


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Jetzt die Hockeyweb-App laden!