SERVUS ! Das wird wasPresse-Kick-Off in Berlin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Kommentar von Dirk Makritzki (Herausgeber Hockeyweb.de)

Eine quirlige, ansteckende Aufbruchstimmung machte sich unter den Rund 200 Gästen breit. Die Servus TV-Verantwortlichen um den Rosenheimer Redaktionsleiter Philipp Wohlfahrt vermittelten glaubhaft, dass Sie Eishockeyberichterstattung in Deutschland auf eine neue Ebene heben wollen.
Mal abgesehen von der aufwendigen Produktion mit 14 Kameras, "Cable Guys" und 3D-Analyse-Technik, freue ich mich persönlich auf die Menschen, die das ganze vor- und hinter der Kamera umsetzten werden.

Es wird ein Wiedersehen mit "guten alten Bekannten" geben, denen gestern deutlich anzumerken war, dass Sie wieder richtig heiss auf Eishockey sind.
Den Protagonisten wie Gerhard "Leini" Leinhauer, Patrick Bernecker und Sebastian Schwele freuen sich sichtbar, jetzt wieder zur ersten Berichterstatter-Garde der DEL zu gehören. Die Experten Erich Goldmann, Tobias Absteiter und Florian Keller verkörpern die jüngere frechere Generation, auf deren Analysen und Insider-Stories ich mich jetzt schon freue. Die ganze Veranstaltung war beseelt von einer Aufbruchstimmung.
Die Jungs wollen etwas "großes" auf den Weg bringen und darauf können wir uns freuen.
Ich glaube, das wird was - Herzlich Willkommen Servus und Toi, Toi, Toi.

4:3-Sieg gegen die Straubing Tigers
Derbysieg für Red Bull München bei Heimspieldebüt von Yasin Ehliz

​Das erste Ligaspiel nach der Deutschland-Cup-Pause verlief für die Red Bulls nicht erfolgreich. In Schwenningen musste sich die Mannschaft von Don Jackson geschlage...

Vor 60 Jahren war der SC Weßling Gründungsmitglied der Bundesliga
Schnee, Autos und Skier – Weßlings große Eishockey-Sehnsucht

​Wenn der Weßlinger See im Winter erstarrt, erwacht die Leidenschaft. Kinder schnappen sich ihre Schlitten, die etwas Älteren versuchen sich als Eisstockschützen – d...

Iserlohn Roosters weiter ohne Auswärtssieg
Straubing Tigers stoppen Heimpleitenserie

Im ersten Spiel nach der Länderspielpause trafen die Straubing Tigers auf die Iserlohn Roosters und stellten den Tag unter das Motto „Traditionsspieltag“. Damit war ...

Nationalspieler unterschreibt Dreijahresvertrag
Björn Krupp kommt zur neuen Saison zu den Adlern Mannheim

Mit Björn Krupp haben die Adler Mannheim einen deutschen Verteidiger unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Nationalspieler, der derzeit noch beim Ligakonkurrenten G...

Vertragsverlängerung für Saison 2019/20
Brandon Reid und Pierre Beaulieu bleiben Trainer der Krefeld Pinguine

​Nach zehn Siegen aus 17 Spielen und daraus resultierenden 27 Punkten verlängern die Krefeld Pinguine die Arbeitsverträge mit ihrem Trainergespann Brandon Reid und P...

Schulterverletzung: 4 bis 6 Wochen Pause
Adler Mannheim: Moritz Seider verletzt

Adduktoren: Auch Defensiv-Kollege Cody Lampl muss passen....

Feste Größe in der Verteidigung
ERC Ingolstadt verlängert mit Sean Sullivan

Trainer Doug Shedden lobt: Ein Spieler, wie man ihn sich in jeder Mannschaft wünscht!...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!