ERC Ingolstadt nimmt Nachwuchshoffnung Christoph Kiefersauer unter VertragU20-Nationalspieler kommt zum ERC

Lesedauer: ca. 1 Minute

Kiefersauer stammt aus dem Nachwuchs des EC Bad Tölz und weckte durch konstant starke Leistungen in der Schülerbundesliga sowie der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) das Interesse höherklassiger Klubs. „Christoph ist einer der besten Spieler im U20-Bereich. Von der spielerischen Intelligenz her ist er schon sehr weit. Wir wollen ihn unterstützen, zum DEL-Profi zu reifen“, sagt Sportdirektor Jiri Ehrenberger über den 18-Jährigen, der einen Vertrag über drei Jahre mit einer Kluboption auf eine weitere Saison erhält.

„Wir standen schon im Frühjahr mit Christoph in Kontakt“, sagt Ehrenberger. „Damals aber kämpfte der ESV Kaufbeuren noch um den Klassenerhalt in der DEL2, so dass wir noch keine sichere Aussage über unseren Kooperationspartner treffen konnten.“ Kiefersauer entschied sich für Planungssicherheit und darum im Frühjahr für die Hamburg Freezers, die jedoch Mitte Mai den Spielbetrieb einstellten. Der Angreifer folgt nun Martin Buchwieser und Thomas Oppenheimer aus der Hansestadt nach Ingolstadt.

Geplant ist, dass Kiefersauer dienstags und mittwochs mit den Profis beim ERC trainiert. Den Rest der Woche wird er als Förderlizenzspieler bei Ingolstadts Kooperationspartner Kaufbeuren trainieren und spielen. Ehrenberger sagt dazu: „Christophs erste Aufgabe wird es sein, sich weiterzuentwickeln und sich in der 2. Liga mit guten Leistungen durchzusetzen.“

„Es ist schön, dass es jetzt mit dem ERC Ingolstadt geklappt hat. Ich möchte mich in der Vorbereitung beim ERC anbieten und mich für Einsätze empfehlen“, so der 18-Jährige, der aktuell gemeinsam mit seinem neuen Teamkollegen Simon Schütz mit der U20-Nationalmannschaft unterwegs ist. Im Rahmen der U20 Summer Hockey Challenge treffen sie am Donnerstag auf die Schweiz, am Freitag auf die Slowakei und am Samstag auf Tschechien.

Starker Endras mit Shutout bei 4:0-Sieg
Mannheim erkämpft Sieg gegen Augsburg

Adler Mannheim gewinnen Heimspiel gegen Augsburg mit 4:0 und bleiben an Spitzenreiter Red Bull München dran. Nicolas Krämmer erzielt ein Tor und bereitet zwei weiter...

Mannheimer Revanche
Deutliche Niederlage für die Krefeld Pinguine

​In der DEL kassierten die Krefeld Pinguine eine deutliche 1:6 (0:2, 0:3, 1:1)-Niederlage gegen die Adler Mannheim. ...

Ersatz für Ville Koistinen
Steven Seigo wechselt zum ERC Ingolstadt

Der 29-Jährige Kanadier kommt vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport an die Donau und verfügt bereits über DEL-Erfahrung....

Erlöse für Eltern-Kind-Projekt e.V.
Planegger Freiluftderby Männer gegen Frauen geht in dritte Runde

​Kann ein Eishockeyspiel spannend sein, bei dem die Nummer 1 schon vor dem Spiel feststeht? Für das dritte Derby zwischen dem dem Frauen-Bundesligisten ESC Planegg u...

Finne kehrt in sein Heimatland zurück
Ville Koistinen verlässt den ERC Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt und Ville Koistinen haben sich in beidseitigem Einvernehmen auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt....

Nach der Trennung im Dezember
Wild Wings lösen Vertrag mit Paul Thompson auf

Die Schwenninger Wild Wings haben den Vertrag mit Ex-Trainer Paul Thompson aufgelöst....

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 16!
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Spendenaktion für Tjalf Caesar ein Erfolg
Grizzlys Wolfsburg spenden 4.500 Euro an Familie Caesar

Es ist eine tolle Summe zusammengekommen, mit der die Grizzlys Wolfsburg den schwer verunglückten Eishockeyspieler Tjalf Caesar zumindest finanziell unterstützen kön...

Sieg nach 0:2-Rückstand
ERC Ingolstadt dreht und Sechs-Punkte-Spiel und gewinnt gegen Düsseldorfer EG

In dreieinhalb Minuten drehen die Schanzer ihr Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Düsseldorf. Ein Wechselfehler und ein Glücksschuss leiten die Wende zugunsten...

4:1 gegen die Kölner Haie
Arbeitssieg für Red Bulls München

​Nach der geringen Punkteausbeute für die Red Bulls München am vergangenen Wochenende wollten die Gastgeber eben diese wieder in die Höhe schrauben und zwar schon be...

Panther halten ihren Goalie
Olivier Roy bleibt in Augsburg

​Kurz nach dem Jahreswechsel können die Augsburger Panther eine wichtige Personalentscheidung vermelden. Mit der Vertragsverlängerung von Olivier Roy hat der DEL-Clu...

Stürmer kommt nach Nürnberg
Jack Skille verstärkt die Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben sich für den Kampf um die DEL-Play-offs noch einmal verstärkt: Der US-amerikanische Stürmer Jack Skille hat einen Vertrag bis zum E...

DEL Hauptrunde

Sonntag 19.01.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
2 : 1
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Adler Mannheim Mannheim
4 : 0
Augsburger Panther Augsburg
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Eisbären Berlin Berlin
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Straubing Tigers Straubing
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
lll▷ Mit Top Quoten auf die DEL wetten!
DEL Wetten bei den besten Wettanbietern

Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL