Da nicht alle Spiele der Champions Hockey League in Deutschland frei empfangbar sind, zeigen wir euch wie ihr dennoch einen CHL Live Stream kostenlos schauen k├Ânnt.

Wo finde ich einen kostenlosen CHL Live Stream?

Der Buchmacher bet365 ├╝bertr├Ągt alle Spiele der CHL kostenlos. Um das Angebot nutzen zu k├Ânnen, m├╝sst ihr ├╝ber einen Account bei dem britischen Traditionsanbieter verf├╝gen, der mit Wettguthaben aufgeladen ist. Und so funktioniert’s:

  1. Klick auf den Button „zum Livestream“
  2. Er├Âffne sicher & einfach ein Konto.
  3. Unter Live ├ťbertragungen k├Ânnt ihr nun die CHL kostenlos im Live-Stream verfolgen.

CHL Live Stream kostenlos bei bet365

Solltet ihr noch kein Konto bei dem Online-Buchmacher haben, m├╝sst ihr euch ├╝ber die App oder die Website kostenlos anmelden, 15 Euro mit z.B. PayPal, Kreditkarte oder Sofort auf euer Wettkonto einzahlen (diese k├Ânnt ihr euch sp├Ąter wieder auszahlen lassen) und schon k├Ânnt ihr den CHL Live Stream kostenlos schauen. Neben einer Vielzahl an Live-├ťbertragungen von Sport-Events, findet ihr bei dem Buchmacher ein gro├čes Angebot an Sonder- und Spezialwetten, so wie ein hohes Quoten-Niveau.

Die CHL im Pay-TV

Die Bezahlsender Sport1+ und DAZN ├╝bertragen die Begegnungen der deutschen Mannschaften in der Gruppenphase. Die Halbfinals, so wie das Finale sind anschlie├čend im Free-TV auf Sport1 zu sehen.

Die Champions Hockey League

Die CHL wird seit 2014 ausgetragen und ist der h├Âchste Europapokal-Wettbewerb f├╝r Eishockeymannschaften. Rekordspieler des Turniers ist der Schwede Joel Lundqvist mit 77 absolvierten Partien und amtierender Rekordtorsch├╝tze ist Ryan Lasch mit 33 erzielten Treffern.

Der Spielmodus

Das Turnier besteht aus acht Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. In der Gruppenphase tritt jeder gegen jeden in Hin- und R├╝ckspiel an. Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich f├╝r die K.O.-Phase. Das Finale, in dem das punktbeste Team Heimrecht hat, wird in einem Spiel entschieden.

Die Teilnehmer

Das Teilnehmerfeld setzt sich aus insgesamt 32 Mannschaften zusammen, die Jahr f├╝r Jahr um den Titel in der CHL k├Ąmpfen. Aus den sechs Gr├╝ndungsligen der CHL qualifizieren sich drei bis f├╝nf Clubs f├╝r den Wettbewerb. Die Verteilung der Startpl├Ątze basiert auf den Ergebnissen der letzten drei Jahre. Zus├Ątzlich gibt es acht Wildcards, die an die Meister der Challenger-Ligen, sowie den Sieger des IIHF Continental Cups vergeben werden, sollte dieser aus Europa kommen.

Aus Deutschland treten in der Saison 2022/2023 vier Teams in der CHL an. Qualifiziert haben sich die Eisb├Ąren Berlin, der EHC Red Bull M├╝nchen, die Grizzlys Wolfsburg und die Straubing Tigers. Vor allem die Erwartungen an die M├╝nchner sind gro├č, spielte das Team in der Vergangenheit in der CHL immer wieder gro├č auf. Auch die Spiele der deutschen Teams k├Ânnt ihr mit der vorgestellten Methode im CHL Live Stream kostenlos verfolgen.

Ab der Saison 2023/2024 werden nur noch 24 Mannschaften an der CHL teilnehmen.