Die besten Zahlungsmethoden für Online Sportwetten 2022

Eine der Eigenschaften, die Tipper an einem Buchmacher am meisten schätzen, ist die Möglichkeit, Transaktionen einfach, schnell und sicher durchzuführen. Um dies zu gewährleisten, muss der Wettanbieter über ausreichende Zahlungsmöglichkeiten verfügen. Sie müssen nicht nur vielfältig und einfach zu nutzen sein, sondern auch die Sicherheit aller Kunden garantieren. Deshalb verraten wir dir alles, was du wissen musst, um sicher mit den besten Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten 2022 zu wetten

🔒 Sichere Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten 2022

/ 100

10 10 10 10 10 10 10 10 8 9

NEUKUNDENBONUS

150% bis zu 100€

  • HappyBet übernimmt die Wettsteuer
  • Hohe Wettquoten
  • Faires Bonusangebot
  • HappyBet übernimmt die Wettsteuer
  • Hohe Wettquoten
  • Faires Bonusangebot

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de

/ 100

10 10 9 10 10 10 8 9 10 8

NEUKUNDENBONUS

Bis zu 100€ in Wett-Credits

  • Riesiges Wettangebot
  • täglich Eishockey Livestreams
  • Bestes Live-Wetten-Angebot am Markt
  • Riesiges Wettangebot
  • täglich Eishockey Livestreams
  • Bestes Live-Wetten-Angebot am Markt

Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

/ 100

10 10 10 9 9 9 10 10 8 9

NEUKUNDENBONUS

Bis zu 100€ als Freiwette

  • Großes Angebot an Wettmärkten
  • Guter Cashout
  • Super Willkommensbonus
  • Großes Angebot an Wettmärkten
  • Guter Cashout
  • Super Willkommensbonus

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bgza.de

/ 100

10 9 10 9 8 10 10 9 8 9

NEUKUNDENBONUS

100% bis zu 100€

  • Bestquoten
  • 0% Wettgebühren
  • Zahlreiche Shops in ganz Deutschland
  • Bestquoten
  • 0% Wettgebühren
  • Zahlreiche Shops in ganz Deutschland

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bgza.de

/ 100

9 8 9 9 9 9 10 9 10 9

NEUKUNDENBONUS

100% bis zu 100€ + 20€ Freiwette

  • Umfangreiches Eishockey-Wettangebot
  • Großzügiger Neukundenbonus
  • Kompetenter Kundensupport
  • Umfangreiches Eishockey-Wettangebot
  • Großzügiger Neukundenbonus
  • Kompetenter Kundensupport

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bgza.de

/ 100

9 9 10 9 9 10 8 9 8 9

NEUKUNDENBONUS

bis zu 180€

  • Automatischer Cashout
  • Wett-Konfigurator
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Automatischer Cashout
  • Wett-Konfigurator
  • Umfangreiches Wettangebot

Dank der Welcome Challenge gibt es zusätzlich Preise wie Backup-Wetten und FreeBets im Wert von bis zu 130 € on Top. 18+, Glücksspiel birgt Suchtrisiken. Hilfe unter bzga.de.

/ 100

9 9 9 9 9 9 9 9 9 9

NEUKUNDENBONUS

100% bis zu 100€

  • Großes Wettangebot
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten
  • Nutzerfreundliche Website und App
  • Großes Wettangebot
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten
  • Nutzerfreundliche Website und App

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bgza.de

/ 100

9 9 10 10 10 9 9 8 5 9

NEUKUNDENBONUS

100€ Fette Wette

  • Laufende Quotenboosts
  • Stark bei Live-Wetten
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten inklusive PayPal
  • Laufende Quotenboosts
  • Stark bei Live-Wetten
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten inklusive PayPal

1. Wette gewinnen oder Einsatz zurück! | 18+ Suchtrisiko. Check-Dein-Spiel.de

/ 100

9 9 10 8 9 10 9 9 5 9

NEUKUNDENBONUS

50% bis 100€

  • Umfangreiches Wettangebot
  • Übersichtliche Website
  • Großes Angebot an Live-Wetten
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Übersichtliche Website
  • Großes Angebot an Live-Wetten

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bgza.de

/ 100

9 8 10 10 9 9 8 8 6 9

NEUKUNDENBONUS

100% bis zu 100€

  • Keine Wettsteuer auf Kombiwetten
  • Einzahlungen und Auszahlungen per Paypal möglich
  • Made in Germany
  • Keine Wettsteuer auf Kombiwetten
  • Einzahlungen und Auszahlungen per Paypal möglich
  • Made in Germany

18+, Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bgza.de

MEHR ANBIETER

Alle Wettanbieter, die in Deutschland lizenziert sind, d.h. die unter der Aufsicht des Regierungspräsidiums Darmstadt agieren, bieten einige der in Deutschland am weitesten verbreiteten und beliebtesten Zahlungsmittel an. Auch wenn einige ihren Kunden mehr Methoden anbieten als andere, gilt in allen Fällen, dass die Ein- und Auszahlungen über sichere Plattformen abgewickelt werden, die volle Transparenz garantieren.

Alle Sportwetten Zahlungsmethoden im Überblick  


Unten findest du alle in Deutschland verfügbaren Zahlungsmethoden für Einzahlungen und Auszahlungen:

ZahlungsmethodeEinzahlungslimitGebühren BearbeitungAuszahlung möglichDetails
PayPal1000€0%SofortXE-Wallet
Giropay1000€0%Sofort-Sofortüberweisung
Paysafecard1000€0%SofortXE-Wallet
Kreditkarte1000€0%SofortXKreditkarte
Klarna/Sofort1000€0%Sofort-Sofortüberweisung
Trustly1000€0%SofortXSofortüberweisung
Banküberweisung1000€0%2-10 WerktageXBanküberweisung
MuchBetter1000€0%SofortXE-Wallet
Apple Pay1000€0%SofortXE-Wallet
ecoPayz1000€0%SofortXE-Wallet

Wie man sieht, erlauben die meisten Zahlungsmethoden, mit Ausnahme einiger weniger, Einzahlungen und Auszahlungen direkt über ihre Portale.

Es ist zu beachten, dass kein Buchmacher alle in der Liste aufgeführten Zahlungsmethoden anbietet. Die meisten enthalten jedoch die wichtigsten Möglichkeiten. Die Anzahl und Vielfalt der Ein- und Auszahlungsmethoden haben einen großen Einfluss auf die Qualität eines Buchmachers.

Gebühren bei Einzahlung 

Wenn wir eine Einzahlung auf unser Konto auf der Website eines Buchmachers vornehmen, wollen wir auf keinen Fall, dass der eingezahlte Betrag in irgendeiner Form abgezogen wird. Schließlich zählt jeder Cent, wenn es darum geht, einen Gewinn zu erzielen. In den meisten Fällen erheben die Buchmacher keine zusätzlichen Gebühren für Einzahlungen mit den angebotenen Zahlungsmethoden. In Ausnahmefällen können jedoch zusätzliche Gebühren anfallen, wenn das eine oder das andere Zahlungsmittel verwendet wird.

Dass ein Anbieter keine Gebühren für die Nutzung seiner verschiedenen Einzahlungsmethoden erhebt, bedeutet nicht, dass er illegal oder dubios ist. Die meisten in Deutschland lizenzierten Buchmacher erlauben Einzahlungen ohne zusätzliche Gebühren. In Deutschland fallen bei den besten Buchmachern keine Einzahlungsgebühren an. Mit den gängigen Zahlungsmethoden wie PayPal, Klarna, Trustly oder Paysafecard kann man sein Wettkonto gebührenfrei aufladen.

Gelegentlich erheben einige Buchmacher jedoch eine zusätzliche Gebühr zwischen 3 und 5 %, wenn man bestimmte Methoden verwendet. Neo.bet erhebt zum Beispiel eine zusätzliche Gebühr von 3 % für Einzahlungen über Neteller oder Skrill. Im Allgemeinen ist die Zahlungsmethode, bei der am ehesten ein Aufschlag erhoben wird, die Kreditkarte.

Bedenke immer, dass für eine Einzahlung auf dein Wettkonto ein Mindestbetrag eingezahlt werden muss. Für jede Zahlungsmethode gibt es eine jeweilige Mindesteinzahlung, die du direkt auf der Website deines Anbieters überprüfen kannst.

Andererseits ist es möglich, dass der Betrag deiner Wette reduziert wird, wenn der Buchmacher dir die Wettsteuer in Rechnung stellt und sie von deiner Wette abzieht, auch wenn ein Wettanbieter keine Einzahlungsgebühr verlangt.

Die Wettsteuer kann von dem Wetteinsatz oder von den Gewinnen abgezogen werden. Jeder Wettanbieter, der es in Rechnung stellt, tut dies auf eine dieser Arten. In diesem Sinne kann es passieren, dass 5,3 % des Betrags deiner Wette abgezogen wird, sobald du sie platziert hast. Dies hat jedoch nichts mit der gewählten Zahlungsmethode zu tun, sondern mit der deutschen Gesetzgebung für Wetten.

Auszahlungsgebühren 

Selbstverständlich möchte jeder Tipper seine Gewinne vollständig und ohne Abzüge von seinem Wettkonto abheben können. In den meisten Fällen ist dies der Fall. Bevor du jedoch eine Auszahlung von deinem Konto vornimmst, solltest du dich immer vergewissern, dass der Buchmacher keine zusätzlichen Gebühren für die Auszahlung mit einer bestimmten Zahlungsmethode verlangt.

Wie bei den Einzahlungen ist es sehr selten, dass ein Buchmacher zusätzliche Gebühren für die Auszahlung von Gewinnen verlangt. Es lohnt sich jedoch, sorgfältig zu prüfen, ob du deinen Nettogewinn erhältst, ohne dass dir eine Gebühr berechnet wird.

Gelegentlich kann es vorkommen, dass der Buchmacher keine zusätzlichen Gebühren erhebt, wenn eine Auszahlungsmethode weniger als eine bestimmte Anzahl von Malen verwendet wird. So sind manchmal die ersten beiden Banküberweisungen kostenlos, aber ab der dritten wird eine Gebühr erhoben.

Unabhängig von der Auszahlungsmethode, die du wählst, kann ein Buchmacher die Wettsteuer von deinen Gewinnen abziehen. Dies stellt an sich schon eine Verringerung des Auszahlungsbetrags dar. Wenn die Wettsteuer doch anfällt, solltest du dich informieren, dass deine Zahlungsmethode keine Auszahlungsgebühren erhebt, denn sonst werden deine Gewinne am Ende noch weiter reduziert.

Die beliebteste Zahlungsmethode: PayPal   

Obwohl es viele Zahlungsmethoden gibt, die Buchmacher ihren Kunden zur Verfügung stellen, ist PayPal für Sportwetten > definitiv die erste Wahl für deutsche Tipper.

PayPal ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich dank seiner langen Geschichte, seiner Bedienungsfreundlichkeit und seiner strengen Datenschutzpolitik als beliebtestes E-Wallet der Welt etabliert hat.

PayPal funktioniert wie ein virtuelles Konto, das mit deinem Bankkonto oder deiner Kreditkarte verbunden ist. Um eine Zahlung mit PayPal zu tätigen, musst du zunächst ein Konto auf der PayPal-Website einrichten. Zum Zeitpunkt der Transaktion kannst du bei PayPal auswählen, woher das Geld für deine Zahlung kommen soll.

Darüber hinaus wird jede Transaktion, die du mit PayPal durchführst, sofort auf deinem Wettkonto verbucht, was die Attraktivität dieser Zahlungsmethode deutlich erhöht.

Trustly – blitzschnelle Auszahlungen  

Immer mehr Wettanbieter nehmen Trustly > in ihr Portfolio an Zahlungsmitteln auf. Der Grund? Die Plattform erfreut sich in Deutschland dank ihrer Benutzerfreundlichkeit und schnellen Bearbeitung großer Beliebtheit. Darüber hinaus ist eines der attraktivsten Merkmale dieser schwedischen Online-Zahlungsplattform, dass man kein zusätzliches Konto anlegen muss, um damit Transaktionen durchführen zu können. Das bedeutet, dass du jede Transaktion in nur wenigen Schritten abschließen kannst.

Sobald man Trustly als Zahlungsmethode ausgewählt hat, wird man auf das Online-Portal seiner Bank weitergeleitet, wo man die Transaktion einfach autorisiert. Sobald dies geschehen ist, wird die Transaktion sofort abgeschlossen.

Im Allgemeinen erheben die Buchmacher keine zusätzlichen Gebühren für Trustly-Transaktionen. Bitte informiere dich jedoch direkt auf der Website deines Buchmachers über weitere Informationen.

Paysafecard

Paysafecard ist eine elektronische Zahlungsmethode, die entweder über eine Prepaid-Karte oder online aufgeladen werden kann und für alle Arten von Zahlungen im Internet verwendet werden kann. Die Karten sind in allen möglichen Geschäften erhältlich, auch in Supermärkten und Drogerien. Auf jeder Karte befindet sich eine 16-stellige PIN-Nummer, die für alle Arten von Online-Zahlungen verwendet werden kann.

Paysafecards > sind in verschiedenen Beträgen erhältlich, darunter 10 €, 20 €, 50 € und 100 €. Da der neue Glücksspielvertrag anonyme Einzahlungen nicht mehr zulässt, müssen paysafecard-Zahlungen über ein persönliches Konto auf mypaysafecard vorgenommen werden.

E-Wallets  

Neben den klassischen Kreditkarten und Online-Zahlungsplattformen haben E-Wallets ein rasantes Wachstum erfahren und gehören heute zu den beliebtesten Zahlungsmitteln unter Wettern.

E-Wallets sind Plattformen, die auf die Erleichterung von Online-Transaktionen spezialisiert sind. Bei elektronischen Geldbörsen kann der Nutzer das gewünschte Guthaben aus verschiedenen Quellen einzahlen und es direkt zur Bezahlung von Dienstleistungen aller Art verwenden.

E-Wallets bieten sichere, bequeme und sofortige Transaktionen. Als Nutzer kann jeder selbst entscheiden, woher das Geld für eine Einzahlung kommen soll: von seinem Bankkonto, von einer Kreditkarte oder von seinem aktiven Guthaben auf seinem Konto.

Der einzige Nachteil dieser Zahlungsmethode ist, dass man zunächst ein Konto bei dem gewählten Portal eröffnen muss, bevor man seine Zahlungen tätigen kann. Die Anmeldung auf ihren Portalen ist jedoch in der Regel schnell und in wenigen Schritten erledigt.

ecoPayz

ecoPayz ist eine Online-Zahlungsplattform, die mit einer E-Wallet vergleichbar ist und Zahlungen mit Geldern aus einer Vielzahl von Quellen ermöglicht.

Die Eröffnung eines ecoPayz-Kontos ist ein kostenloser und einfacher Dienst, der es den Nutzern ermöglicht, Online-Transaktionen durchzuführen und Geldbeträge mit Debit-/Kreditkarten, inländischen und internationalen Banküberweisungen oder Bareinzahlungen hochzuladen.

Obwohl sich diese Online-Zahlungsmethode nicht der gleichen Beliebtheit wie PayPal oder Klarna erfreut, entscheiden sich immer mehr Buchmacher dafür, diese Plattform in ihr Arsenal an Zahlungsmethoden aufzunehmen, wie z.B. bet365 oder Tipwin.

MuchBetter

MuchBetter ist eine der am schnellsten wachsenden e-Wallets in der Sportwettenbranche, und immer mehr Buchmacher erlauben Ein- und Auszahlungen über diese Plattform.

Wie jedes andere E-Wallet, z. B. PayPal oder Skrill, ermöglicht Ihnen MuchBetter, Online-Transaktionen schnell und sicher zu verwalten und durchzuführen.

Um Transaktionen mit MuchBetter vorzunehmen, muss man zunächst sein Konto aufladen. Dies kann per Debit- oder Kreditkarte, Banküberweisung oder Sofortüberweisung erfolgen.

Einer der Pluspunkte dieser Zahlungsmethode ist, dass sie frei von zusätzlichen Gebühren ist, so dass du keine zusätzlichen Gebühren zahlen musst, wenn du sie für Ein- oder Auszahlungen von deinem Wettkonto verwendest.

Die Klassiker: Sofort, Kreditkarte oder Banküberweisung 

Neben den oben genannten Zahlungsmitteln gibt es noch weitere, die in Deutschland und weltweit sehr beliebt sind. Der Buchmacher, der sie in sein Angebot aufnimmt, gehört zu den besten.

Klarna / SOFORT

Die Sofortüberweisung > ist eine der beliebtesten Zahlungsmethoden der Deutschen, und das zu Recht, denn man kann sein Wettguthaben in nur wenigen Sekunden aufladen.

Wenn du den Betrag, den du aufladen möchtest, festgelegt hast, wähle Sofort als Aufladungsmethode. Der Anbieter leitet dich auf die Sofort-Website weiter, wo du einfach deine Bank aus einer Liste auswählst. Dadurch wirst du auf das Portal deiner Bank weitergeleitet, wo du dich einloggen und die Transaktion bestätigen musst. Manchmal muss ein TAN-Verfahren durchgeführt werden.

Bitte beachte, dass Sofort nur als Einzahlungsmethode zur Verfügung steht, du kannst also keine Auszahlungen über Sofort vornehmen. Zu diesem Zweck stellt dir der Buchmacher eine Reihe von anderen Auszahlungsmethoden zur Verfügung.

Kreditkarte

Kreditkarten > sind wahrscheinlich die weltweit am meisten verbreitete Zahlungsmethode im Internet. Aus diesem Grund nehmen die Buchmacher sie in ihr Angebot an Zahlungsmitteln auf.

Die am häufigsten akzeptierten Karten sind Visa und Mastercard, und wenn ein Buchmacher Kartenzahlungen erlaubt hat, sind wahrscheinlich beide Karten vorhanden. Manchmal werden auch Karten von American Express oder Diners Club akzeptiert.

Wenn du mit Karte bezahlen möchtest, musst du deine Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und die Prüfnummer angeben. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, wird die Zahlung später eingezogen und in der von dir gewählten Anzahl von Raten gestundet.

In einigen Fällen kann man auch Auszahlungen per Karte vornehmen. Ist dies der Fall, so kann dies in der Regel nur mit Visa erfolgen. Um den Vorgang abzuschließen, muss häufig ein Identitätsnachweis vorgelegt werden.

Banküberweisung

Eine weitere sichere und weit verbreitete Zahlungsmethode ist die Banküberweisung. Auf diese Weise kann Geld von deinem Bankkonto direkt und ohne Zwischenhändler auf das Konto deines Buchmachers überwiesen werden.

Um Geld per Banküberweisung einzuzahlen, muss eine neue Transaktion auf dem Portal der Bank durchgeführt und die IBAN des Buchmachers eingegeben werden. Im Gegensatz zu Überweisungen über Sofort nehmen Banküberweisungen in der Regel einige Zeit in Anspruch. Beachte also, dass das Geld erst einige Stunden/Tage später auf deinem Wettkonto erscheint.

Du kannst auch Auszahlungen per Banküberweisung beantragen. Sei nur äußerst geduldig, denn dieser Vorgang dauert im Durchschnitt zwischen 2 und 5 Arbeitstagen.

Ein positives Merkmal dieser Zahlungsmethode ist, dass du in der Regel keinen Gebührenaufschlag für die Nutzung dieser Methode zahlen musst. Es ist jedoch immer am besten, sich direkt auf der Website des Buchmachers zu informieren.

Apple Pay

Wie der Name schon sagt, ist Apple Pay eine Zahlungsmöglichkeit für Nutzer mit einem Apple-Konto und einem Apple-Gerät.

Offline-Transaktionen mit Apple Pay finden über die NFC-Technologie statt. Online-Zahlungen sind ebenso einfach, denn über die Wallet-App können Zahlungen per Gesichts- oder Fingerabdruckerkennung mit dem Apple-Gerät vorgenommen werden.

Mit Apple Pay können bis zu 12 verschiedene Karten verknüpft werden, so dass du vor dem Abschluss der Transaktion auswählen kannst, woher das Geld für die Zahlung kommen soll.

Aufgrund der relativen Neuheit dieser Funktion gibt es noch wenige Buchmacher ( u. a. Neo.bet), die Zahlungen mit Apple Pay zulassen. Es wird jedoch erwartet, dass es seine Präsenz auf den Wettportalen in naher Zukunft erhöhen wird.

Fazit – Sicher Ein und Auszahlen 


Die in Deutschland lizenzierten Buchmacher stellen ihren Kunden verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung, um Ein- und Auszahlungen so bequem wie möglich zu gestalten.

Zu den beliebtesten Methoden gehören PayPal, Trustly, Klarna / SOFORT, Kreditkarten und Banküberweisungen. Immer mehr Buchmacher nehmen eine oder mehrere dieser Zahlungsarten in ihr Angebot auf, was eine zunehmende Beliebtheit und Bequemlichkeit bedeutet.

Alle Zahlungsmethoden sind sicher und garantieren den Schutz der Bank- oder Kontaktinformationen des Kunden, so dass du dir, egal wie du dich entscheidest, um nichts Sorgen machen musst. Wähle einfach die Methode, die dir am besten gefällt, und los geht’s mit dem Wetten!