Nach vier Titeln in Serie wurden die Young Boys Bern vergangene Saison vom FC Zürich als Schweizer Meister abgelöst. Schafft es der FC Zürich die Meisterschaft in der neuen Saison zu verteidigen oder gibt es eine erneute Überraschung im Titelkampf?

Wer wird Schweizer Meister 2022/2023?

Glaubt man den Schweizer Meister Quoten der Fußball Wettanbieter, dann gehen die Young Boys Bern als Favorit in die neue Saison, dicht gefolgt vom FC Basel. Wir haben uns die Top-Favoriten auf den Titel und die dazugehörigen Wettquoten genauer angeschaut.

Super League Meister Quoten 2022/2023

1.80

Young Boys Bern

2.25

FC Basel

12.00

FC Zürich

45.00

FC Lugano

45.00

FC St. Gallen

70.00

Servette Genf

100.00

FC Sion

250.00

Grashoppers Zürich

450.00

FC Winterthur

750.00

FC Luzern

Der Top Favorit: Young Boys Bern

Die Young Boys Bern mussten sich letzte Saison dem FC Zürich im Meisterrennen geschlagen geben und verpassten die fünfte Meisterschaft in Folge. In der neuen Saison will das Team von Raphael Wicky wieder oben angreifen und sich für die letzte Saison revanchieren.

Mit Jordan Siebatcheu hat ein Torjäger den Verein verlassen. Seinen Nachfolger hat man in Wilfried Kanga bereits in den eigenen Reihe gefunden. Zusätzlich wurde Mittelstürmer Cedric Itten von den Glasgow Rangers für die offensive verpflichtet. Ansonsten konnte der Kader im Großen und Ganzen zusammengehalten werden und soll an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen.

Der Start in die neue Saison wurde mit zwei Siegen aus zwei Spielen erfolgreich gestaltet. Dementsprechend liegt die Schweizer Meister Quote für Bern aktuell nur noch bei 1.80.

1.81

Young Boys Bern

1.80

Young Boys Bern

Der Geheimfavorit: FC Basel

Natürlich darf auch der FC Basel in der Liste der Top-Favoriten nicht fehlen. Bereits 20-Mal konnte der Verein die Schweizer Meisterschaft in der Vergangenheit bejubeln. Die letzte Meisterschaft liegt mittlerweile fünf Jahre zurück, so dass die Sehnsucht nach dem Titel im Verein groß ist.

Um der Mission Titelgewinn näher zu kommen, wurde der Kader im Sommer rundum erneuert. Unter anderem verpflichtete Basel Torwart Marwin Hitz ablösefrei von Borussia Dortmund. Zusätzlich sollen junge Talente wie Anton Kade, Arnau Comas oder Hugo Vogel weiterentwickelt werden. Ob der FC Basel sich mit dieser Strategie den Traum vom Titel erfüllt, wird sich am Ende der Saison zeigen.

Der Saisonstart lief mit zwei Unentschieden in Serie durchwachsen. Die Wettanbieter sehen im FC Basel dennoch einen Top-Favoriten im Kampf um die Schweizer Meisterschaft und vergeben eine Quote von 2.20 für den Gesamtsieg.

2.25

FC Basel

2.25

FC Basel

Der Titelverteidiger: FC Zürich

In der Saison 2021/2022 wurde der FC Zürich, mit 14 Punkten Vorsprung zum Zweitplatzierten FC Basel, Schweizer Meister. Da Meistertrainer André Breitenreiter den Verein im Sommer verließ und zur TSG Hoffenheim wechselte, sind die Chancen auf die Titelverteidigung gesunken.

Der Top-Scorer der letzten Saison, Assan Ceesay, hat sich ablösefrei dem US Lecce aus der Serie A angeschlossen. Auch Newcomer Wilfried Gnonto wird regelmäßig mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht und könnte den Verein noch in diesem Transferfenster verlassen. Um realistische Chancen auf die Titelverteidigung zu haben, müssen diese Qualitätsverluste adäquat aufgefangen werden. Der Saisonstart verlief denkbar schlecht für den FC Zürich. Das Team holte lediglich einen Punkt aus zwei Spielen und steht aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz der Schweizer Super League.

Die Wettanbieter vergeben eine Schweizer Meister Quote für den FC Zürich von 10.00. Dementsprechend werden den Zürchern die geringsten Chancen auf den Titel der Top-Drei eingeräumt.

12.00

FC Zürich

11.50

FC Zürich

Alle Super League Meister seit 2012

Saison Meister
2021/2022 FC Zürich
2020/2021 Young Boys Bern
2019/2020 Young Boys Bern
2018/2019 Young Boys Bern
2017/2018 Young Boys Bern
2016/2017 FC Basel
2015/2016 FC Basel
2014/2015 FC Basel
2013/2014 FC Basel
2012/2013 FC Basel
2011/2012 FC Basel

 

Bei welchem Anbieter finde ich Schweizer Meister Wetten?

Bei allen bekannten Wettanbietern findet ihr Schweizer Meister Wetten im Programm. Diese sind im Bereich der Langzeit- oder Saisonwetten zu finden. Dort kann der persönliche Favorit auf die Meisterschaft ausgewählt werden. Vor allem Happybet und Betano überzeugen mit einer großen Auswahl an Langzeitwetten für zahlreiche Fußball-Ligen. Die angebotenen Quoten für Wetten auf den Super League Meister ähneln sich bei den Anbietern stark.