Werbehinweis Wir erhalten eine Provision von den hier angefĂĽhrten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

MLB im kostenlosen Livestream

MLB Livestream kostenlos
© AP Photo/Patrick Semansky)

Die Spiele der Major League Baseball sind in Deutschland nicht frei im TV empfangbar. Dennoch gibt es Möglichkeiten die Spiele der Boston Red Sox, New York Yankees, Houston Astros und Co. mit einem MLB Livestream kostenlos von zu Hause aus zu verfolgen. Wir verraten euch wie das funktioniert:

Wo wird die MLB kostenlos ĂĽbertragen?

Betway überträgt alle Spiele der MLB kostenlos im Livestream. Und so funktioniert’s:

  1. Klick auf diesen Link
  2. Eröffne sicher & einfach ein Konto.
  3. Klick auf Baseball, dann auf die MLB & wähle das Spiel aus, das du sehen möchtest.
  4. Klick dann auf den Button „Ansehen“ & schon kannst du dein Wunschspiel live und kostenlos schauen!

MLB Livestream kostenlos bei Betway

Der Wettanbieter Betway bietet seinen Kunden die kostenlose Übertragung aller Spiele der MLB in Vollbild an. Um Zugriff auf den kostenlosen MLB Livestream von Betway zu erhalten, benötigst du lediglich ein aktives Wettkonto bei dem Online-Buchmacher, das mit Guthaben aufgeladen ist.

Sofern du noch keinen Account bei Betway hast, musst du dich bei dem Wettanbieter über die App oder Website registrieren. So bald du das Wettkonto erstellt hast, zahlst du darauf 5 Euro Guthaben mittels PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung ein. Das Guthaben kann später problemlos wieder ausgezahlt werden. Sobald diese Schritte erledigt sind, steht dir der kostenlose MLB Livestream von Betway zur Verfügung.

MLB im Pay TV

Zusätzlich bietet Sport1+ allen Baseballfans in Deutschland die Möglichkeit bis zu 500 MLB Spiele pro Saison live im TV zu verfolgen, allerdings ist diese Option kostenpflichtig. Sport1 hat sich die Übertragungsrecht der MLB für Deutschland, Österreich und der Schweiz bis 2026 gesichert und zeigt pro Saison mindestens 15 Partien der Regular Season auch im Free-TV.

Die Major League Baseball

Die MLB ist die höchste professionelle Baseball Liga in Nordamerika. Sie besteht aus 30 Teams, die in zwei Ligen, der American League und der National League, organisiert sind. Die MLB Saison erstreckt sich von Frühling bis Herbst und endet mit der World Series, die das Saisonfinale darstellt. In diesem Finale kämpfen die beiden Sieger der American League und der National League in einer Best-of-Seven-Serie um den Titel der World Series.

Spielmodus der MLB

Die Saison der Major League Baseball setzt sich zusammen aus einer Regular Season gefolgt von den Playoffs. Die Teams der MLB sind in die American League und die National League unterteilt, die zusätzlich in jeweils drei Divisionen aufgegliedert sind. In der regulären Saison spielen die 30 Teams jeweils 162 Spiele.

Nach Abschluss der regulären Saison nehmen die Erstplatzierten der sechs Divisionen sowie die sechs besten Teams pro Liga, die ihre Division nicht gewonnen haben, an einem Turnier teil. Dieses Turnier findet seinen Höhepunkt schließlich in der World Series, dem Finale der MLB.

MLB All-Star Game

Während der Saisonmitte findet jährlich das All-Star Game statt. Dabei spielt jeweils ein Auswahlteam der American League gegen ein Auswahlteam der National League. Die Spieler, die für die All-Star Teams antreten werden durch Fans, Spieler und den beiden Team-Managern der Mannschaften gewählt.

Das All-Star Game wurde erstmal im Jahr 1933 anlässlich der Weltausstellung in Chicago im Comiskey Park ausgetragen. Ursprünglich sollte es sich dabei um ein einmaliges Event handeln, doch das Spiel fand so viel Anklang bei den Baseballfans, dass es seitdem jährlich ausgetragen wird.