Eishockey News

EHC Timmendorfer Strand verliert Punkte am Grünen TischZwei Wertungen vom Startwochenende

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Grund für die Wertung: Marc Stotz, der im Sommer vom ECDC Memmingen an die Küste gewechselt war, war nicht spielberechtigt. Die Passunterlagen lagen noch nicht vor, was am ersten Wochenende einer Saison oft passiert. Das übliche Vorgehen: Man setzt darauf, dass der abgebende Verein alle Unterlagen beim DEB eingereicht hat und schreibt einen Zusatzbericht, dass der neue Spieler trotz fehlenden Passes spielberechtigt ist. In 99,9 Prozent der Fälle geht es gut – diesmal nicht. „Wir hätten beim DEB nachfragen müssen, ob wirklich alle Unterlagen eingegangen waren. Das waren sie leider nicht“, erläutert Marcel Garbusinski, der Pressesprecher des EHCT. Die Wertung erfolgt erst jetzt, weil der die Timmendorfer die Gelegenheit hatten, sich zu erklären. „Wir hatte aus unserer Sicht alles richtig gemacht, aber wir wären in der Pflicht gewesen, uns zu vergewissern, ob wirklich alle Passunterlagen vorliegen“, so Garbusinski.

Die Wertungen schmerzen besonders, weil der EHC Timmendorfer Strand durch die nun fehlenden drei Punkte auf den letzten Platz der Tabelle in der Oberliga Nord zurückfällt.

Kurios: In der vergangenen Saison war der EHCT noch einer der Nutznießer eines ähnlichen Fehlers der Füchse Duisburg. Damals war die Spielgenehmigung des Spielers Chris St. Jacques mitten in der Saison abgelaufen und hätte verlängert werden müssen, was die Füchse damals unter Sportdirektor Lance Nethery verpasst hatten. Daher wurden zwei Spiele gegen den EVD und damit für die Gegner gewertet. Das waren die Rostock Piranhas und der EHC Timmendorfer Strand.

(Foto: dpa)
Vertragsverlängerung beim ECH
Roman Pfennings bleibt bei den Hannover Indians

​Die Hannover Indians freuen sich über die Vertragsverlängerung von Stürmer Roman Pfennings. Der 24-Jährige war im vergangenen Sommer von DEL2-Meister Frankfurter Lö...

(Foto: dpa)
Saison-Aus für Ludwig Synowiec
Saisonabschlussveranstaltung der Crocodiles Hamburg

​Die Mannschaft und die Verantwortlichen der Crocodiles Hamburg laden alle Eishockeyfans zur Saisonabschlussveranstaltung am Sonntag, 4. März, um 15 Uhr in der Karl-...

(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Letztes Heimspiel vor Start in die Play-offs
Hannover Scorpions vor heißen Duell gegen Saale Bulls Halle

​Zum letzten Heimspiel vor dem Start in die am 9. März beginnenden Play-offs um den Aufstieg in die DEL2 treffen die Hannover Scorpions am Sonntag, 25. Februar, um 1...

(Foto: dpa)
Thomas Gauch bleibt am Westbahnhof
Moskitos Essen wollen Zement anrühren für Platz vier

​Das war schon ein dickes Brett, was die Mannschaft von Trainer Frank Gentges am letzten Wochenende gebohrt hat. Der Sieg der Moskitos Essen nach hohem Rückstand geg...

Janek Prillwitz. (Foto: Herner EV)
Nur ein Spiel am Wochenende
Die Crocodiles kommen am Freitag zum Herner EV

​Die Qualifikationsrunde der Oberliga Nord neigt sich dem Ende entgegen, nur noch drei Spiele hat der Herner EV in dieser Serie zu bestreiten. Eines davon gibt es an...

(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)
Nur ein Spiel am Sonntag
Rostock Piranhas treffen auf die Crocodiles

​Am kommenden Wochenende steht für die Rostock Piranhas nur ein Spiel auf dem Terminplaner. Am Freitag haben sie spielfrei und am Sonntag geht es dann noch einmal na...

Oberliga Nord Meisterrunde

Oberliga Nord Qualifikationsrunde