​Augsburger Panther: Ben Meisner nach CrimmitschauTorwart verstärkt DEL2-Klub für zwei Wochen

Für zwei Wochen: Panther-Torwart Ben Meisner wechselt nach Crimmitschau. (picture alliance/Fotostand)Für zwei Wochen: Panther-Torwart Ben Meisner wechselt nach Crimmitschau. (picture alliance/Fotostand)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Panther-Torwart Ben Meisner schließt sich für die kommenden beiden Wochen den Eispiraten Crimmitschau in der DEL2 an. Auf diesen Wechsel auf Zeit verständigten sich die beiden Clubs sowie der Spieler am gestrigen Vormittag. Meisner trainiert bereits heute mit seinen neuen Kollegen in Crimmitschau. Wenn die Panther am 28. Februar 2018 mit dem Heimspiel gegen Bremerhaven den Hauptrundenendspurt in der DEL einläuten, wird Meisner nach Augsburg zurückgekehrt sein. Panther-Coach Mike Stewart: „Wir können mit Oli Roy und Jonathan Boutin auch während der Olympiapause im Trainingsbetrieb auf zwei gesunde Torhüter zurückgreifen. Nachdem uns die Eispiraten bei der Verpflichtung von Roy im Dezember schnell und unkompliziert geholfen haben, haben wir dem Wechsel von Ben Meisner gerne zugestimmt. Ben wird die Spielpraxis auch gut tun.“

Das älteste Mannschaftsturnier im Eishockey findet vom 26. bis 31. Dezember 2018 in Davos statt
Nürnberg Ice Tigers beim Spengler Cup

Es geht gegen Gastgeber HC Davos, das Team Canada, HK Metallurg Magnitogorsk, HC Oceláři Třinec und KalPa Kuopio Hockey Oy....

Sturmtalent unterzeichnet für ein Jahr
Iserlohn Roosters verpflichten Julian Lautenschlager

Der 21-Jährige soll sich am Seilersee weiterentwickeln. Sommerfahrplan steht. ...

Die Trennung geschieht einvernehmlich
Oliver Müller nicht mehr Geschäftsführer der Kölner Haie

Bis Mitte Juni soll ein Nachfolger gefunden sein. ...

Der 154-malige deutsche Nationalspieler unterschrieb beim Erzrivalen einen Einjahresvertrag
Urgestein der Kölner Haie: Philip Gogulla zur Düsseldorfer EG!

Nach 13 Jahren in der Domstadt: Es ist der erste Vereinswechsel des 30-Jährigen innerhalb der DEL ...

Vertrag bis 2020
Verteidiger Ville Koistinen bleibt beim ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hält Schlüsselspieler Ville Koistinen. Sportdirektor Larry Mitchell sagt: „Wir wussten, dass viele Clubs für ihn Angebote eingereicht hatten. Es ...