Zum Inhalt springen

Vegane Proteinriegel | Die 4 besten pflanzlichen Eiweißriegel für unterwegs

Die Faustregel besagt, dass du täglich 1,6 bis 2,2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu dir nehmen solltest, um das maximale Wachstum deiner Muskeln zu erreichen. Um deinen Eiweißbedarf auch bei einem bewussten Verzicht auf tierische Produkte zu decken, sind vegane Proteinriegel hervorragend geeignet. Sie eignen sich ideal als Snack und versorgen deinen Körper zusätzlich mit wichtigen Nährstoffen.

Hersteller für vegane Proteinriegel

Immer mehr Hersteller für Sportlernahrung nehmen vegane Proteinriegel in ihr Sortiment auf, da der Verzicht auf tierische Lebensmittel immer populärer und wichtiger wird. Da die Recherche nach den einzelnen Unternehmen und Anbietern mühsam sein kann, haben wir Dir die Arbeit abgenommen und eine Übersicht der vier besten veganen Proteinriegel erstellt.

Nucao – numove+ auf Basis von Kürbiskernprotein

Der vegane Proteinriegel numove+ von nucao versorgt dich und deine Muskeln mit 12 g pflanzlichem Eiweiß pro Portion. Als Proteinquelle dienen Kürbiskerne, Cashewkerne und Mandelmus. Zum Süßen der Riegel kommt Kokosblütenzucker als Zutat zum Einsatz, so dass vollständig auf industriellen Zucker verzichtet wird. Der Riegel besteht aus veganen Bio Zutaten, die allesamt aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft stammen und dementsprechend eine hohe Qualität versprechen. Neben den Riegeln hat nucao eine Vielzahl an Schokoladen in Bio Qualität im Sortiment.

Die Verpackung des Riegels ist plastikfrei und heimkompostierbar, so dass auch diese den Planeten weniger schadet und der Riegel ohne schlechtes Gewissen genossen werden kann. Aktuell ist der numove+ Proteinriegel in den Sorten Cookie Dough und Brownie Crunch erhältlich. Durch den hohen Eiweißgehalt ist numove+ optimal als Snack vor oder nach dem Training geeignet!

numove+ bei the-nu-company.de kaufen*

Keine Coupons gefunden.

Foodspring – Veganer Proteinriegel mit Reis- und Erbsenprotein

In dem veganen Eiweißriegel von foodspring stecken vier pflanzliche Proteinquellen. Das Protein für den Riegel stammt sowohl aus Erbsen, als auch aus Mandeln, Reis und Sonnenblumenkernen. So wird dein Körper nicht nur mit Eiweiß, sondern auch mit BCAAs und weiteren hochwertigen Aminosäuren versorgt. Auch gesunde Fette und Mineralien befinden sich unter den Nährstoffen des Riegels.

Die Nährwerte des Proteinriegels von foodspring sind ebenso überzeugend wie die Inhaltstoffe. Pro Riegel versorgst du deinen Körper mit 18,7 g Protein, 14,4 g Kohlenhydrate und 15 g Ballaststoffe. Bei dem Vegan Protein Bar von foodspring kannst du zwischen drei Geschmacksrichtungen wählen. Du hast die Wahl zwischen Schokolade Mandel, Haselnuss Amaranth und Lemon Chia. Alle Sorten sind zuckerarm und weisen lediglich einen Gehalt von 1,7 g Zucker pro Portion auf.

Vegan Protein Bar auf foodspring.de kaufen *

Powerbar Natural Protein – Eiweißriegel mit Kürbiskernprotein

Bei dem Powerbar Natural Protein handelt es sich um einen Eiweißriegel für Sportler auf Grundlage von Erbsen-, Kürbiskern- und Sojaprotein. Der Riegel hat einen Eiweißgehalt von 30% und stellt damit den idealen Snack vor und nach dem Training dar. Nach dem Sport versorgt der vegane Proteinriegel  von Powerbar deinen Körper mit 12 g natürlichem Protein und unterstützt dadurch zusätzlich den Muskelaufbau. Selbstverständlich kommt auch der Geschmack nicht zu kurz. Du hast die Auswahl zwischen den Geschmacksrichtungen Erdnuss, Blaubeere und Banane Schokolade.

Powerbar Natural Protein auf bergfreunde.de kaufen*

Roobar Hemp Protein – Proteinriegel auf Hanfbasis

Der Riegel von Roobar beinhaltet, neben dem Hanfproteinpulver, Mandeln und Datteln für den Geschmack und die natürliche Süße. Alle verwendeten Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Das spielgelt sich vor allem in der hochwertigen Qualität des Riegels wieder. Das enthaltene Hanfprotein versorgt deinen Körper mit 4,2 g Eiweiß pro Riegel und stellt eine gute Proteinquelle für zwischendurch dar.

Roobar Hemp Protein probieren*

Was sind die Vorteile von veganen Proteinriegeln?

Grundsätzlich muss man festhalten, dass die Wertigkeit von tierischem Protein höher ist als von pflanzlichem Protein. Dennoch haben vegane Proteinriegel viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Proteinriegeln mit tierischen Zutaten. Da vegane Proteinquellen grundsätzlich mit weniger Fett belastet sind, weisen sie eine niedrigere Nährstoffdichte auf und sind besser für Diäten und eine bewusste Ernährungsweise geeignet.

Außerdem ist die Zutatenliste der veganen Riegel besser nachzuvollziehen, da die Zutaten in der Regel weniger verarbeitet sind. Vor allem für Menschen, die unter Laktoseintoleranz leiden, sind die veganen Proteinriegel ein alternativer Snack mit hohem Eiweißgehalt. Selbstverständlich sind die veganen Eiweißriegel auch moralisch im Vorteil. Tiere müssen für die Herstellung weder leiden noch sterben und auch die Umweltbelastung ist deutlich geringer.

Solltest du ebenfalls auf der Suche nach Alternativen für Zucker sein, dann schau gern in unserem Beitrag über kalorienarme Geschmackspulver vorbei!

2 Gedanken zu „Vegane Proteinriegel | Die 4 besten pflanzlichen Eiweißriegel für unterwegs“

  1. Pingback: PowerBar Gutschein - Bis zu 15% Rabatt auf Sportlernahrung » Sport Deals

  2. Pingback: The nu company Gutschein | Juni 2022 » Sport Deals

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.