UFC 280 verspricht mit dem Duell zweier Leichtgewichts-Giganten – Charles Oliveira und Islam Makhachev – ein heißer Kampf zu werden. In unserem Artikel findest du alle Details zum Kampf und zum Kampfabend, sowie Prognosen, Quoten und Tipps, wie du dich auf diesen spannenden Kampf einstellen und diesen Event genießen kannst.

Vorschau auf den Kampf

Der Abend von UFC 280 verspricht eine der aufregendsten Shows der letzten Monate zu werden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Kampf der Titanen: Charles Oliveira, bis vor kurzem noch die Nummer 1 der UFC Top 15 im Leichtgewicht, wird versuchen, seinen Titel zurückzuerobern, den er vor dem Kampf gegen Gaethje verloren hat.

Islam Makhachev, der Russe unter den Flügeln des zurückgetretenen Champions Khabib Nurmagomedov, ist entschlossen den Titel im Leichtgewicht zu gewinnen. Als derzeit Vierter der UFC-Leichtgewichtsrangliste ist er ein logischer Herausforderer für Oliveira, der bereits Poirier und Gaethje, die Nummer 2 bzw. 3, besiegt hat.

Beste Wettquoten für Charles Oliveira – Islam Makhachev

Obwohl die meisten Experten auf einen engen Kampf zwischen den beiden Kämpfern tippen, favorisieren die Quoten der MMA Wettanbieter > aktuell noch Islam Makhachev.

Aktuelle Quoten Sieg Makhachev

1.58

Makhachev gewinnt

1.57

Makhachev gewinnt

1.56

Makhachev gewinnt

1.54

Makhachev gewinnt

Aktuelle Quoten Sieg Oliviera

Die beste Quoten für den Brasilianer bietet aktuell Hot.Bet mit einer 2.42 – Neukunden bei Hot.bet erhalten bis zu 100€ Willkommensbonus! Bei einer Wette auf Oliviera mit einem Einsatz von 100€ gewinnt somit ihr 484€ anstatt 242€!

2.42

Oliviera gewinnt

2.40

Oliviera gewinnt

2.37

Oliviera gewinnt

2.36

Oliviera gewinnt

Die Quoten für den Über/Unter-Markt sagen einen Kampf über mehr als 2,5 Runden mit 2,30 und weniger als 2,5 Runden mit 1.60 voraus. Diese Quoten gelten auch für alle Buchmacher, die Über/Unter-Wetten anbieten.

Bei welchem Buchmacher kannst du auf die UFC280 wetten?

Es gibt einige Buchmacher bei denen Ihr auf die UFC Wetten könnt. Die besten Bookies überzeugen dabei durch ein hervorragendes Wettangebot, super Willkommensbonus & und bieten euch stets genügend Auswahl und Abwechslung.

Laut unserem großen Erfahrungsbericht kann ich euch für die Abgabe eurer UFC 280 Tipps in jedem Fall die folgenden Anbieter empfehlen:

Dreambet
96/100
1bet
94/100
Excitewin
93/100
Pribet
92/100
Hotbet
91/100

Statistiken der Fighter 

Charles Oliveira

Charles Oliveira, der 32-jährige brasilianische Kämpfer, der Makhachev um den Titel herausfordern wird, gewann erstmals den UFC-Titel im Leichtgewicht, als er im Mai 2021 bei UFC 262 gegen Michael Chandler antrat, einen Kampf, in dem er Chandler durch TKO besiegte.

Oliveira verteidigte den Titel zum ersten Mal gegen den Amerikaner Dustin Poirier im Hauptkampf von UFC 269 im Dezember 2021. Oliveira besiegte Poirier durch Submission in der dritten Runde.

Beim Wiegen vor seiner nächsten Titelverteidigung gegen Justin Gaethje lag Oliveira ein halbes Pfund über dem Gewichtslimit für die Division (155,5 Pfund), wodurch er seinen Titel im Leichtgewicht verlor.

Im anschließenden Kampf gegen Gaethje gewann Oliveira in der ersten Runde durch Submission. Obwohl Oliveira den Amerikaner besiegte, konnte er den Titel aufgrund der Gewichtssituation nicht behalten, so dass der Kampf gegen Makhachev über den Champion der Division entscheiden wird.

Oliveira hat derzeit eine Rekordserie von 11 Siegen in Folge und eine Gesamtbilanz von 33-8-0. Neun seiner Siege errang er durch K.o. und 21 durch Submission. Er ist ein Spezialist für brasilianisches Jiu-Jitsu.

Islam Makhachev

Wenn es einen Kämpfer gibt, auf den im Moment alle Augen gerichtet sind, dann ist es Islam Makhachev. Schließlich hat der Russe unter dem inzwischen zurückgetretenen Khabib Nurmagomedov trainiert, den viele für den größten Kämpfer in der Geschichte der UFC halten.

Makhachev, der von seinem Trainer Javier Mendez als der kompletteste Leichtgewichtskämpfer der Geschichte bezeichnet wird, hat eine Bilanz von 22-1-0 und ist seit 10 Kämpfen in Folge unbesiegt. Von seinen Kämpfen hat er insgesamt dreimal durch K.o. und 10-mal durch Submission gewonnen.

Makhachev, 30, stammt aus Dagestan, der gleichen Region, aus der auch Khabib Nurmagomedov stammt. Unter den Kampftechniken, die er beherrscht, ist es Sambo, in dem er das größte Geschick erreicht hat. 2016 wurde er Weltmeister im Combat Sambo.

Übersicht aller Kämpfe bei der UFC 280

Der Abend von UFC 280 bietet eine Vielzahl von Main Card- und Prelims-Veranstaltungen. Neben dem Titelkampf im Leichtgewicht zwischen Oliveira und Makhachev wird es einen Titelkampf im Bantamgewicht zwischen Aljamain Sterling und T.J. Dillashaw geben. Einen vollen Überblick über die UFC280 erhaltet ihr im Countdown Video:

Sterling, 32, wird den Titel im Bantamgewicht zum zweiten Mal verteidigen, nachdem er sieben Kämpfe in Folge gewonnen hat, darunter zwei gegen den ehemaligen Champion Petr Yan. Seine Gesamtbilanz lautet 21-3-0.

Der 36-jährige Dillashaw wird unterdessen versuchen, den Titel für sich zu beanspruchen. Nach einer zweijährigen Sperre wegen Steroidkonsums gewann der Amerikaner seinen ersten Kampf gegen Sandhagen. Trotz einer Knieverletzung, wegen der er kurz darauf operiert werden musste, ist DIllashaw seit Monaten auf dem Weg der Besserung und bereit, den Titel zu holen.

Neben den Titelkämpfen im Leichtgewicht und im Bantamgewicht wird es bei UFC 280 noch weitere spannende Events geben. Nachstehend das vollständige Programm des Abends.

Main Card

UhrzeitKämpferKämpferGewichtsklasse
Sam, Okt 22 / 8:00 PM CESTCharles Oliveira Islam Makhachev Leichtgewicht (Titelkampf)
Aljamain Sterling TJ Dillashaw Bantamgewicht (Titelkampf)
Petr Yan Sean O’Malley Bantamgewicht
Beneil Daroush Mateusz Gamrot Leichtgewicht
Katlyn Chookagian Manon Fiorot Fliegengewicht

Prelims

UhrzeitKämpferKämpferGewichtsklasse
Sam, Okt 22 / 4:00 PM CESTBelal Muhammad Sean Brady Weltergewicht
Makhmud Muradov Caio Borralho Mittelgewicht
Volkan Oezdemir Nikita Krylov Halbschwergewicht
Zubaira Tukhugov Lucas Almeida Federgewicht
Abubakar Nurmagomedov Gadzhi Omargadzhiev Weltergewicht
Muhammad Mokaev Lamcolm Gordon Fliegengewicht
Magomed Mustafaev Jamie Mullarkey Leichtgewicht
Shamil Abdurakhimov Jailton Almeida Schwergewicht

So siehst du Charles Oliveira vs. Islam Makhachev im Live-Stream

Die UFC280 startet am 22.10.2022 um 15.00 Uhr mit den Prelim Events. Die Main Card Fights beginnen ab 18.00 Uhr deutscher Zeit. Der Titelkampf im Leichtgewicht zwischen Oliveira und Makhachev wird gegen 23.15 Uhr erwartet und auf ESPN+ (in Deutschland nicht empfangbar) PPV und DAZN zu sehen sein. Du kannst den Kampf auch direkt über die offizielle Website der UFC oder die mobile App mit dem UFC Fight Pass verfolgen.

Weiterhin kannst du den Kampf mit einem DAZN Abo sehen. DAZN ist sowohl in Deutschland als auch in Österreich verfügbar. Um den Kampf per Livestream zu verfolgen, muss man hier Konto erstellen und ein Monatsabo wählen, das derzeit 29,99 € pro Monat kostet. Das Jahresabo ist ebenfalls für 24,99 € pro Monat erhältlich.

Unser abschließender Wett Tipp für Charles Oliveira – Islam Makhachev

MMA ist eine der unberechenbarsten Sportarten, die es gibt. Es ist immer möglich, dass ein relativ unerfahrener Kämpfer einen Weltmeister k.o. schlägt, daher gibt es keine Formel für einen sicheren Sieger.

Es schadet jedoch nie, die Bilanz eines jeden Kämpfers zu überprüfen und sich einige seiner letzten Auftritte anzusehen, um sich ein Bild von seiner Form sowie seinen Stärken und Schwächen zu machen.

Alle Buchmacher favorisieren Makhachev, was auch Aufschluss darüber gibt, wie die allgemeine Stimmung ist, teilweise auch beeinflusst durch die Nähe des Kämpfers zu Khabib Nurmagomedov. In einer Erklärung hat MMA-Star Connor McGregor jedoch seine Prognose für den Kampf mitgeteilt und behauptet, dass Oliveira in der Lage sein wird Makhachev ohne große Schwierigkeiten zu besiegen.

Abschließend kann man sagen, dass es sich lohnt, die Statistiken auf der offiziellen UFC-Website zu studieren (ein Großteil der Inhalte ist auch auf Deutsch verfügbar), ein paar Kämpfe anzuschauen, um sich ein Bild vom Potenzial der beiden Kämpfer zu machen, und dann eine Entscheidung zu treffen. Sicher ist nur, dass es ein unvergesslicher Abend sein wird.