Quoten DFB Pokal: SpVgg Greuther Fürth gegen Borussia Dortmund

Bringt Favre Dortmund wieder auf die Spur des Erfolges zurück? (picture alliance/KEYSTONE)Bringt Favre Dortmund wieder auf die Spur des Erfolges zurück? (picture alliance/KEYSTONE)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die erste Pokalrunde in der Saison 2018/19 zieht sich auch diesmal wieder von Freitag, den 17. August bis zum Montag, den 20. August 2018. Nachdem also schon drei Pokal-Tage vollbracht sind, kommt es am Montag zum Spiel zwischen der Spielvereinigung Greuther Fürth und Borussia Dortmund. Das Spiel wird live in der ARD und von Sky übertragen, somit können viele Fußball-Fans das erste offizielle Pflichtspiel von Lucien Favre im Fernsehen verfolgen.

Die besten Wettquoten zu Greuter Fürth - Borussia Dortmund im Überblick:

AnbieterSieg Greuter FürthSieg Borussia Dortmund

6.721.37Jetzt wetten!

7.301.40Jetzt wetten!
7.501.40Jetzt wetten!

Die Kleeblätter haben eigentlich einen ganz passablen Start in die Zweitligasaison hingelegt, das erste Spiel wurde Zuhause gegen den SV Sandhausen 3:1 gewonnen und im zweiten Spiel trennte man sich auswärts beim FC Ingolstadt 1:1. Der BVB hat schon einige internationale Freundschaftsspiele hinter sich gebracht, so wurde gegen Lazio Rom mit 1:0 gewonnen und mit 1:3 gegen Neapel verloren. Gegen Stade Rennes spielten die Borussen 1:1 Unentschieden, ohne Sieger endete auch die Partie gegen Benfica. Zuvor gab es aber Erfolge im internationalen Turnier zu vermelden, so siegte Borussia Dortmund gegen ihren Ex-Trainer Jürgen Klopp und sein FC Liverpool mit 3:1 und auch gegen Manchester City gelang ein 1:0-Erfolg.

Dortmund muss auf Weigl verzichten

Im Pokal traf man schon mal vor vielen Jahren aufeinander, im März 2012 konnten die Schwarz-Gelben im Sportpark Ronhof das Halbfinale mit 1:0 gewinnen - in der Bundesliga gelang in der Saison 2012/13 ein deutlicher 6:1-Auswärtssieg in Fürth und im Signal Iduna Park gewann der BVB 3:1. Wie deutlich es am Montag wird, das wird sich zeigen. Bei den Dortmundern fehlen lediglich Julian Weigl und Eric Oelschlägel – Fürths Trainer Damir Buric darf sich seit Mitte der Woche über den spielstarken Offensivspieler Shawn Parker aus Augsburg freuen, der sicherlich auch am Montag auf seinen Einsatz brennt.

 



David gegen Goliath. Das ist der Reiz im Pokal. Wir glauben, dass Dortmund sicher in die nächste Runde einzieht.Wer unabhängig vom Ergebnis insgesamt vier Tore oder mehr erwartet, für den bietet sich die 2,10 für über 3,5 Treffer egal auf welcher Seite bei bet3000 an. Es darf also auch am Montag ein spannender Pokalabend geboten werden.