Brasilien - Mexiko: Quoten & Prognosen zum WM Achtelfinale

Vergeht Neymar heute das Lachen? (picture alliance/KEYSTONE)Vergeht Neymar heute das Lachen? (picture alliance/KEYSTONE)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Ab dem Achtelfinale gehts es bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ans Eingemachte. Ab jetzt greift das K.o.-System – und dieses hält für die 16 verbliebenen Teilnehmer nur zwei Möglichkeiten parat: Siegen oder Fliegen! Wir nennen die Paarungen und die Chancen und Quoten der Teams:

Prognose, Fakten & Aufstellung: Brasilien – Mexiko

Die historische Schmach von Titelverteidiger Deutschland soll Brasilien eine Warnung sein. Als Neymar und seine Kollegen nach dem souveränen WM-Achtelfinaleinzug im Morgengrauen zurück ins Teamquartier flogen, schwor der Superstar die Seleção schon auf das K.o.-Duell mit Deutschland-Bezwinger Mexiko ein. „Team, Mannschaft, Freunde, Familie, oder nenn es, wie du willst: vereint und fokussiert auf das eine Ziel“, schrieb der 26-Jährige zu einem Foto aus dem Flieger im Kreise der brasilianischen WM-Auswahl. Die Botschaft ist klar: Im Gegensatz zum großen Rivalen will sich der fünfmalige Rekordweltmeister keinen Ausrutscher auf dem Weg zum Titel erlauben. „Das deutsche Aus zeigt, dass dieser Wettbewerb sehr hart ist. Die Ergebnisse sind so eng“, sagte Team-Manager Edu Gaspar mit Blick auf den kommenden Brasilien-Gegner, der Deutschland zum Turnierstart früh entzaubert hatte. „Wenn du einmal nicht konzentriert bist, bist du draußen. Mexiko ist eine sehr gute Mannschaft.“


Die letzten direkten Duelle

  • Brasilien – Mexiko 2:0 (Testspiel, 2015)
  • Brasilien – Mexiko 0:0 (WM 2014, Gruppe A)
  • Brasilien – Mexiko 2:0 (Confed Cup 2013)


Mexiko wusste, wem es den Achtelfinal-Einzug bei der Fußball-WM in Russland zu verdanken hatten. „Koreanische Helden bescheren Mexiko die Qualifikation“, schrieb die Zeitung El Universal nach dem unerwarteten Coup der Asiaten gegen Weltmeister Deutschland, der Mexiko trotz des 0:3 (0:0) gegen Schweden doch noch das Prestige-Achtelfinale gegen Brasilien am Montag (16 Uhr) in Samara bescherte. Nach den zwei Auftaktsiegen hatten sie schon vom Titel geträumt. Nun heißt es, die Pleite gegen Schweden schnell abzuhaken. „Der Spirit ist nicht zerstört. Es ist besser, dass es jetzt passiert ist. Das Gute ist: Jetzt beginnt nächste Woche eine komplett neue WM“, meinte der Frankfurter Carlos Salcedo. Die WM endete für Mexiko in der Vergangenheit jedoch regelmäßig im Achtelfinale: 2014 gegen die Niederlande, 2010 wie vier Jahre zuvor gegen Argentinien, 2002 gegen die USA, 1998 gegen Deutschland und 1994 gegen Bulgarien. „Das Team weiß, um was es geht“, versichert Salcedo.


     6,00 Quote auf "Brasilien zieht in das Viertelfinale ein" - Jetzt Wetten!


Die Aufstellungen der beiden Teams:

BrasilienAufstellungMexiko
Alisson
TorwartOchoa
Marcelo, Miranda, Thiago Silva, FagnerAbwehrGallardo, Ayala, Salcedo, Alvarez – Herrera, Guadardo
Casemiro, Paulinho, CoutinhoMittelfeldLozano, Vela, Layun
Neymar, Gabriel Jesus, WillianSturmChicharito
Danilo, Douglas Costa (beide fraglich)AusfälleMoreno (gesperrt)


Die besten Quoten zum Spiel:

AnbieterSieg BrasilienSieg Mexiko

1.527.86

1.50
8.00
1.487.77