Eishockey Wetten vs. Online Casinos - Was lohnt sich?

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 5 Minuten

Einmal vom Wettfieber gepackt fuchsen sich Sportfans immer tiefer in die Details ein und beschäftigen sich mit den anstehenden Spielen. Auch durchsuchen Sie die Wettmöglichkeiten nach Varianten, um die Gewinnchancen zu erhöhen. Alternativ zu Sportwetten können Games in Online Casinos für Spaß, Spannung und Gewinne sorgen. Nicht umsonst gibt es Websites, die beides kombinieren. IN Online Casinos spielt das Glück eine große Rolle. Doch was loht sich? Sind die Gewinnchancen in Online Casinos größer oder bei Eishockey Wetten?


Beim Eishockey geht es zur Sache – auch dieser Aspekt macht den Sport so spannend.

Eishockey Wetten im Fokus

Eishockey Wetten sind populär und ziehen immer mehr Fans in ihren Bann. Es ist ein Markt, der aufgrund seiner schnellen Spiele aufregende Stunden beschert. Rasch ist es geschehen, dass ein Spiel kippt, denn die Spielzüge folgen Schlag auf Schlag. In Sekundenschnelle werden die vermeintlichen Favoriten ausgetrickst und der Puck landet im Tor.

Was macht Eishockey als Wettspiel so interessant?

Da sich so viele Menschen für diese Sportart interessieren gibt es viele verschiedene Wettmöglichkeiten. Der dynamischen Mannschaftssport ist sehr spannend und abwechslungsreich. Sicher ist, dass großartige Tore und überraschende Spielzüge den besonderen Reiz dieser Sportart ausmachen. Die Dauer ist zwar im Vergleich zu einem Fußballspiel kurz, doch die Anzahl der Spiele während der Spielsaison ist hoch. In der Deutschen Liga spielt beispielsweise jede Mannschaft 52 Spiele pro Saison. Wer auf Eishockey Spiele wettet, hat eine große Auswahl und kann zahlreiche Wetten platzieren.

NHL: der Star unter den Eishockey-Ligen

Die NHL (National Hockey League) ist weltweit am beliebtesten. Sie ist die Liga, in der sich amerikanische und kanadische Eishockeyteams messen. 30 Clubs und Mannschaften bestreiten jährlich hunderte Spiele und wollen nur eins: den Stanley Cup gewinnen. Dieser Pokal ist der wichtigste im Eishockeysport. Wettfreunde, die bereits zu Saisonbeginn auf den Stanley-Pokalsieg einer Mannschaft setzen, können satte Gewinne einfahren.

Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) ist bei deutschen Sportfans natürlich mindestens genauso beliebt und außerdem ist es möglich, die Spiele live in deutschen Eishockey-Hallen zu sehen. Die Eintrittsgelder sind nicht hoch, Eishockey ist ein Sport für Fans. Gerade deshalb kennen sich viele von ihnen sehr gut in der DEL aus und sie setzen ihr Wissen im Rahmen von Sportwetten ein.

Neben der NHL und der DEL gibt es zahlreiche andere Ligen, deren Spiele live übertragen werden. Dazu gehören zum Beispiel Ligen aus Tschechien, Schweden, Finnland, Österreich, Schweiz oder Russland.

So wird beim Eishockey gewettet

  • Für sicherheitsbewusste Wettspieler eignet sich die Doppelte Chance. Dabei wird auf Sieg und ein Unentschieden gewettet.
  • Die Head-to-Head-Wette meint, dass nur auf einen Sieger gesetzt werden kann. Bei einem Unentschieden erhalten Spieler ihr Geld zurück.
  • Bei der Zwei-Weg-Wette können Spieler auf ihren Favoriten wetten. Diese Wette läuft über die Verlängerungszeit und das Penaltyschießen.

  • Die Handicap-Wette arbeitet mit einem fiktiven Vorsprung. Dieser wird am Anfang berücksichtigt und nach Spielende dem Endresultat hinzugerechnet.

  • Für Spieler, die sich ihrer Sache ganz sicher sind, kommt die Über/Unter-Wette in Betracht. Dabei wird gegen die Vorgaben der Buchmacher gesetzt, beispielsweise darauf, dass mehr oder weniger Tore in der regulären Spielzeit fallen.

Neben diesen Wettmöglichkeiten können Spieler weitere Tipps abgeben:

  • Wer gewinnt das erste Drittel?

  • Wer erzielt das erste Tor?

  • Wer erhält die erste 5-Minuten-Strafe?

Wettmöglichkeiten wie diese erweitern die Optionen, bringen Spaß, Spannung und Gewinnchancen.

Wettquoten im Eishockey

Die Wettquoten im Eishockey machen Lust auf mehr. Auf der Eishockey Seite von wettanbieter.org sind viele Hintergrundinformationen zu den Wettmöglichkeiten, den Buchmachern, den einzelnen Ligen und Quoten zu finden. Je nach Liga und Anbieter belaufen sich die Quoten auf 91,10 Prozent (bei betway in der SHL) bis 96 Prozent (bei bet3000 in der NHL). Nicht nur zwischen den verschiedenen Buchmachern sind die Quoten stark unterschiedlich, auch innerhalb der einzelnen Wettbewerbe differieren die Quoten. Das macht das Spielen und Wetten so interessant und spannend.

Online-Casinos im Visier: Diese Spiele bieten lukrative Chancen

Online-Sportwettenanbieter verfügen oft über einen Bereich für Casino-Spiele. Dieser ist manchmal recht überschaubar und es ist ratsam, sich ein Online-Casino zu suchen, welches ein umfassendes Angebot präsentiert, Boni und Freispiele ermöglicht. Wer sich für Casino-Anbieter interessiert, findet eine umfassende Beratung auf dieser Seite. Ladbroker oder Betvictor sind zwei Online-Casinos mit einem breiten Angebot.


Roulette ist aufgrund seiner hohen Gewinnchancen sehr beliebt.

Spielmöglichkeiten Online

Zu den beliebtesten Spielen in einem Online-Casino gehören ohne Frage Roulette, Blackjack, Video Poker und natürlich Slot-Spiele. Daneben existieren Dutzende weitere Spiele sowie Jackpots, die für noch mehr Aufregung und Spannung sorgen. Das Prinzip ist bei den Spielen immer gleich: Zuerst wird der Wetteinsatz gebracht, dann wird gespielt und nach dem Ergebnis die Gewinne verteilt.

Die Spiele dauern manchmal nur Sekunden, zum Beispiel beim Roulette. Allerdings ist Roulette das Spiel mit den höchsten Gewinnchancen und es ist ratsam, sich eine clevere Roulette-Strategie anzueignen und rechtzeitig auszusteigen. Doch in Online-Casinos gibt es auch Spiele, die sich viel länger hinziehen, so zum Beispiel beim Pokern. Vorteil: Bei Kartenspielen haben Spieler ihr Schicksal selbst mit in der Hand, Erfahrung und schlussfolgerndes Denken spielen eine wesentliche Rolle. Bei Slotspielen und Jackpots gibt es nur wenige Strategievarianten, die die Chancen begünstigen. Der Faktor Glück ist groß. Fest steht, dass bei Spielen im Online-Casino eine Vielfalt zur Auswahl steht, die für jedes Risikoprofil ein Game bereithält.

Die Auszahlungsraten im Online-Casino

Der Spread der Auszahlungsraten ist breit, er liegt zwischen rund 70 und 99,9 Prozent. Hinzu kommen lukrative Boni, die sich jeweils auf den Wert der Einzahlung beziehen. Bei Ladbrokers sind das beispielsweise 200 Prozent, bei Betvictor 100 Prozent. Oder anders ausgedrückt: Bis zu 600 Euro Extra-Spielgeld sind drin, die zu großen Gewinnen führen können.

Fazit: Online-Casino und Sportwetten ergänzen einander

Online-Casino-Spiele und Sportwetten bieten beide vielfältige Gewinnchancen. Die Höhe des Gewinns hängt immer vom Wett- bzw. Spieleinsatz ab. Auch die Wettart oder das gewählte Spiel beeinflussen die Gewinnchancen. Beide Freizeitbeschäftigungen halten aufregende Optionen bereit und es lässt sich abschließend nicht sagen, welche der beiden lohnender ist. Beide ergänzen einander und sorgen für ein breites, abwechslungsreiches Angebot mit attraktiven Gewinnchancen.

 

Bilder: pixabay.com © 12019 (CC0 Creative Commons)

pixabay.com © stux (CC0 Creative Commons)