NHL-Quotenboost: Montréal Canadiens - Vegas Golden Knights11.0 Quote für die Habs, 10.0 Quote für Vegas

Josh Anderson erzielte nicht nur den späten Ausgleich, sondern auch den Siegtreffer in der Overtime für Montreal im Spiel der Halbfinalserie. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Paul Chiasson)Josh Anderson erzielte nicht nur den späten Ausgleich, sondern auch den Siegtreffer in der Overtime für Montreal im Spiel der Halbfinalserie. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Paul Chiasson)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im richtungsweisenden Spiel 5 unterlagen die Vegas Golden Knights den Montreal Canadiens auf eigenem Eis mit 1:4. Damit haben die Habs ihrerseits vor heimischer Kulisse die Chance, den Sack zuzumachen und erstmals seit 1993 wieder ins Stanley Cup-Finale einzuziehen. Die Helden von damals hießen unter anderem Patrick Roy, Gilbert Dionne, Brian Bellows und Vincent Damphousse. Heute heißen sie Carey Price, Nick Suzuki, Tyler Toffoli - teaminterner Top-Scorer - und Cole Caufield. Von Donnerstag auf Freitag wird sich entscheiden, ob die Serie nochmal nach Nevada für den absoluten Showdown zurückgeht oder ob die Golden Knights ihre Rüstungen für den Rest des Sommers ins Zeughaus bringen können.

Beim beliebten Wettanbieter bet-at-home könnt Ihr Euch über einen Sieg eures Teams gleich doppelt freuen. Auf einen Sieg der Montréal Canadiens bekommt Ihr eine erhöhte Quote von satten 11.0 – statt regulär nur 2.95. Für einen Sieg der Vegas Golden Knights bekommt Ihr eine erhöhte Quote von 10.0 – statt 2.10.

WIE MACHE ICH MIT?

Schritt 1: Klick‘ auf diesen Link, dann auf den Button „Jetzt wetten“ & melde dich sicher bei bet-at-home an.

Schritt 2: Zahle min. 10€ ein, z.B. via PayPal, Klarna/Sofort, Trustly oder Kreditkarte.

Schritt 3: Zu den regulär angezeigten Quoten auf Sieg Montréal Canadiens oder Vegas Golden Knights wetten. Wichtig: Der erhöhte Gewinn wird am nächsten Werktag gutgeschrieben.

Weitere Informationen & die Teilnahme-Bedingungen findet Ihr hier.