Zweimal Oranje

ESC Moskitos EssenESC Moskitos Essen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Team von Trainer Gary Prior möchte die schwache letzte Saison vergessen lassen. Entsprechend groß ist der Umbruch, den die Mannschaft erfahren musste. Die launischen Starspieler wie Selivanov, Ignatsiev, Bekar oder Lalonde mussten den Verein verlassen. Der mit niederländischen Nationalspielern gespickte Kader wurde auf den Importpositionen gezielt neu besetzt. Spieler wie Daryl Bat, Phil Aucoin oder der aus Heilbronn bekannte T.J. Caig wurden ohne großes Risiko verpflichtet. Im Tor steht mit dem Kanadier Tim Knudsen ebenfalls ein aus der Bundesliga bekannter Spieler.

Für das Spiel gegen HYS Den Haag gelten in der Scania-Arena durchweg ermäßigte Preise. Bei freier Platzwahl zahlen Erwachsene sechs Euro und Jugendliche drei Euro. Dauerkartenbesitzer haben freien Eintritt.

Am Freitag geht es dann für die Moskitos zum amtierenden niederländischen Meister nach Nimwegen. Spielbeginn im Triavium gegen das Ex-Team von Moskito-Stürmer Doug Orr ist um 20:30 Uhr. Nach großen finanziellen Problemen im Anschluss an die Meisterschaft wurde das Team von Alex Andjelic neu zusammengesetzt. Um Spieler wie Torwart Stephane Cesar, Verteidiger Jesse Baraniuk oder Stürmer Tyler Mazzei baut man in dieser Saison auf viele junge Talente. Im Kader der Nijmegen Devils gibt es für die Essener Fans auch ein Wiedersehen mit Ex-Moskito Kevin Bruijsten.

Am Sonntag bleiben die Moskitos dafür spielfrei. In Neuss gibt es derzeit Probleme mit der Eisaufbereitung und daher wurde das Testspiel jetzt abgesagt. Trainer Jaroí Pasanen nimmt die Absage gelassen: „Wir werden wohl dafür Samstag etwas länger trainieren und den Abend für eine gemeinsame Aktion nutzen.“

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb