Zweimal gegen Duisburg

Königsborner JECKönigsborner JEC
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Zunächst gibt man am Freitag, 17. September, um 19:30 Uhr seine Visitenkarte in der Duisburger Scania-Arena ab, ehe es am Sonntag, 19. September, um 18:30 Uhr im direkten Rückspiel zum letzten Freundschaftsspiel vor Saisonbeginn der Oberliga West kommt.

Gegen Duisburg gilt es sich einem auf die Play-off-Plätze hinarbeitenden Ligarivalen zu stellen und ihm bestmöglich Paroli zu bieten. Sicherlich ist der Ex-DEL-Club von Mäzen Ralf Pape nominell stärker besetzt, aber zum Beispiel bereits beim knappen 2:3 auf heimischen Eis in der vergangen Oberligaqualifikation hatte man den übermächtigen Favorit auch schon einmal am Rande einer Niederlage.

Trainer bei den Füchsen ist Ex-Nationalspieler und Kölner Eishockey-Urgestein Andreas Lupzig, dementsprechend finden sich zahlreiche Ex-Junghaie im neuen Duisburger Kader wieder. Aber auch gut ausgebildete Aktive vom rheinischen Rivalen der DEG II und Oberligaspieler des vergangenen Jahres vom Kooperationspartner Herner EV bilden mit den verbliebenen Cracks der letzten Saison eine sicherlich starke Mannschaft die ein gehöriges Wort an der Tabellenspitze der Oberliga West mitsprechen wird. Bleibt abzuwarten, wo genau man sich angesichts der Konkurrenz aus Nauheim, Dortmund, Essen und Herne einordnen wird. Nicht mehr geben wird es dann allerdings die berühmt berüchtigte JFK-Reihe denn das J für das Miikka Jäske stand, verließ seine kongenialen Sturmpartner F, Franz Fritzmeier und K, Janne Kujala in der Sommerpause in Richtung Süddeutschland zu den Blue Devils Weiden.

Personell kann man beim KJEC bis auf den nach einer schweren Knieverletzung sich weiterhin im Aufbau befindlichen Neuzugang Pierre Schulz nun endlich aus dem Vollen schöpfen. So zum Beispiel stünde Verteidiger Igor Vyskoc ab sofort wieder bereit, um der Defensive der Königsborner mehr Stabilität zu verleihen. Die Bulldogs könnten in den Partien gegen die Füchse eventuell auch noch mal einen Gastspieler zum Einsatz kommen lassen, dessen Namen möchte man allerdings vorab ungern Preis geben. Trainer Willi Tesch möchte auch sicherlich einen weiteren Fortschritt im Verlauf der Vorbereitung sehen und wird daher genau hinsehen, wer sich schon in der Form für den Ligaauftakt befindet und wer noch eine Schüppe zulegen darf.

Zum Testspiel in Duisburg wird ein Bus seitens der Bulldogs eingesetzt, in dem auch Mitfahrgelegenheit für Fans besteht. Abfahrt ist um 16 Uhr an der Eissporthalle Unna; der Fahrpreis beträgt zehn Euro. Anmeldungen sind ab unter Tel.: 02303-61042 möglich.

Derweil wurde das NRW-Pokal-Spiel gegen beim Herforder EV auf Dienstag, 19. Oktober, 20.30 Uhr terminiert.

Brüder verlängern
Palka-Brüder bleiben bei den Hannover Indians

​Die neuesten Rauchzeichen vom Pferdeturm melden eine Verlängerung im Doppelpack: Dennis und Robin Palka werden auch in der kommenden Saison für die Hannover Indians...

Torfestival in Deggendorf – Bad Tölz hält Platz zehn
Blue Devils Weiden lassen auch Riessersee keine Chance

​Wie im Norden dominiert auch in der Oberliga Süd ein Team die Meisterschaft. Selbst der Tabellenvierte aus Garmisch hatte keine Chance bei den Blue Devils Weiden in...

30 Punkte Vorsprung vor Tilburg – Halle gewinnt Verfolgerduell
Hannover Scorpions sind Meister der Oberliga Nord

​Damit ist der Titelverteidiger aus Halle entthront: Die Hannover Scorpions holten sich neun Spieltage vor Schluss die Meisterschaft in der Oberliga Nord, jetzt auch...

Stürmer kommt aus Italien
Brad McGowan verstärkt die Starbulls Rosenheim

​Mit Blick auf die Playoffs und die vergangenen Wochen, haben sich die Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim entschieden, das Team in der Offensive weiter zu vers...

Deggendorf ohne Gegentor – Bad Tölz in Nöten
SC Riessersee muss Verfolgertrio ziehen lassen

​Das Spitzentrio der Oberliga Süd lässt weiterhin nichts anbrennen. Beeindruckend bei den drei Topvereinen, dass sie zusammen zwar 16 Tore erzielten, aber nur zwei i...

Tilburg erreicht 100-Punkte-Marke – Rostock beendet Niederlagenserie
Hannover Scorpions beenden kleine Siegesserie der Indians

​Elf Siege in Folge und ein ausverkauftes Haus. Die Hannover Indians wollten sich von der guten Heimstimmung antreiben lassen und dem Lokalrivalen endlich wieder ein...

Strakhov weiterhin verletzt
Hannover Indians lösen Vertrag mit Striepeke auf

​Die EC Hannover Indians gaben bekannt, dass ihr Zweite-Reihe-Stürmer Jannik Striepeke seine Karriere auf Grund einer Verletzung aufgeben muss. Die Indians und Strie...

Sven Gerike nun Sportlicher Leiter
Frank Fischöder wird neuer Trainer der Icefighters Leipzig

​Ab der Saison 2023/24 wird Frank Fischöder Cheftrainer des Eishockey-Oberligisten EXA Icefighters Leipzig. Er übernimmt diese Funktion von Sven Gerike, der acht Jah...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 07.02.2023
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Saale Bulls Halle Halle
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Freitag 10.02.2023
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Krefelder EV Krefeld
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herner EV Herne
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herforder EV Herford
- : -
Saale Bulls Halle Halle

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 07.02.2023
EHC Klostersee Klostersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EV Füssen Füssen
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Freitag 10.02.2023
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Klostersee Klostersee
EC Peiting Peiting
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
SC Riessersee Riessersee