Zwei weitere Vertragsunterschriften bei den Elchen

Ein kleiner SchrittEin kleiner Schritt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Oberligist EHC

Dortmund setzt seine Zusammenstellung für die Oberliga-Saison

2010/11 kontinuierlich fort. Nach den Neuverpflichtungen Felix

Schümann, Alexander Preibisch und dem Brüderpaar Christoph

und Thomas Ziolkowski sowie den Vertragsverlängerungen von

Christian Wendler, Nils Sondermann, Damian Martin und Kevin Thau

können nun mit Manuel Neumann und Michael Henk zwei weitere

Vertragsunterschriften bekannt gegeben werden. EHC-Sportmanager Frank

Gentges dazu: „Manuel Neumann ist die fünfte und letzte

Weiterverpflichtung von unseren U-23-Spielern der letzten Saison.

Somit konnten wir mit allen fünf für mich interessanten

U-23-Spielern der letzten Saison eine weitere Einigung erzielen. Auch

Michael Henk gehört zur Kategorie von U-23-Spielern und genau

da, also bei ambitionierten deutschen U-23-Spielern, liegt auch

weiterhin unser Augenmerk.“

Die Weiterverpflichtung

von Verteidiger Manuel Neumann kommentiert Frank Gentges wie folgt:

„Er kam letzte Saison erst nach der Saisonvorbereitungsphase zu uns

und hatte erhebliche Probleme, sich entsprechend in den Vordergrund

zu spielen. Ab Mitte der Saison lief es für ihn immer besser und

im letzten Saisonviertel konnte er dann voll überzeugen. Ich

erwarte von ihm, dass er in der neuen Spielzeit direkt nahtlos da

anknüpft, wo er letzte Saison aufgehört hat und sich noch

entsprechend steigert.“ Der gebürtige Berliner Stürmer

Michael Henk kommt von den Rostock Piranhas zu den Westfalen Elchen.

In der letzten Saison wechselte er von den Blue Lions Leipzig in die

Hansastadt an der Ostsee. In Leipzig war er auch zwei Jahre in der

Oberliga aktiv. Seine Eishockey-Laufbahn begann er beim ECC Preussen

Juniors Berlin, für den er auch drei Spielzeiten in der DNL

(Deutsche Nachwuchs-Liga) stürmte. „Michael Henk ist ein

quirliger Außenstürmer mit gewissen Torjägerqualitäten.

Für mich ist der Spieler in der Regionalliga, wo er letzte

Saison gespielt hat, eigentlich falsch aufgehoben. Er muss bei uns

von Beginn an zeigen, dass er mindestens Oberliga-Qualitäten

besitzt“, meint Frank Gentges zur der momentan fünften

Neuverpflichtung der Westfalen Elche.

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

Stürmer kommt vom Rivalen aus Memmingen
EV Lindau Islanders verpflichten Marc Hofmann

​In den vergangenen Jahren bedienten sich die ECDC Memmingen Indians regelmäßig am Kader der EV Lindau Islanders. Nun drehten die Inselstädter einmal den Spies um un...

Wichtiger Baustein
Denis Fominych spielt weiterhin für den Herner EV

​Mit Denis Fominych hat ein weiterer wichtiger Baustein für die Saison 2022/23 seinen Vertrag beim Herner EV verlängert. „Er verkörpert alles, was uns im kommenden S...

Verteidiger kommt zurück in die Heimat
Thomas Schmid wechselt zum SC Riessersee

​Peißenberg, Bad Tölz, Füssen, Braunlage, Dresden, Memmingen, Deggendorf, Peiting, Erfurt, Garmisch-Partenkirchen. Thomas Schmid ist bereits viel rumgekommen in Eish...

Selb, Crimmitschau und Herne sind zu Gast
Deggendorfer SC veranstaltet den Niemeier-Haustechnik-Cup

​Schon im August hat der Deggendorfer SC ein echtes Highlight für alle Eishockeyfans zu bieten. Vom 26. bis 28. August 2022 werden neben den Gastgebern aus Niederbay...

AufstiegsplayOffs zur DEL2