Zwei Siege im Donaupokal

EHF Black Hawks PassauEHF Black Hawks Passau
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Diese letzten beiden Spiele der Vorbereitung vor der am kommenden Freitag beginnenden Oberligasaison hatten für Jukka Ollila richtungsweisenden Charakter. Zunächst gewann Passau mit 6:5 (0:0, 3:2, 3:3) gegen den EV Regensburg. Danach folgte ein 4:1 (1:0, 1:0, 2:1) im Derby gegen den Deggendorfer SC.

Am Freitagabend gegen den EV Regensburg merkte man zu Beginn kaum, dass der Mannschaft die harten Trainingseinheiten der letzten Woche in den Knochen steckten. Die Black Hawks begannen sehr spritzig und kamen durch Mike Smazal und Greg Costa zu ersten vielversprechenden Chancen. In der 28. Minute spielte Christian Gose Neuzugang Michal Schön frei, der zum 1:0 einnetzte. Kurz später hatten die Passauer Fans erneut den Torschrei auf den Lippen als ein Schuss von Martin Piecha den Innenpfosten traf, von dort sprang der Puck aber wieder ins Feld. Die erste Sturmreihe mit Schön, Costa und Mayer sorgte mit einer Traumkombination für das 2:0. Nach dem Anschlusstreffer sorgte Patrick Schmid für das 3:1. Doch Regensburg blieb dran, glich zwischenzeitlich zum 4:4 aus. Danach zog Passau aber auf 6:4 davon. Die weiteren Passauer Tore erzielten Greg Costa, Martin Piecha und Heiko Smazal.

Trotz einer deutlich besseren Schussstatistik als Erzrivale Deggendorf dauerte es einen Tag später bis zur zehnten Minute, ehe Greg Costa im zweiten Nachschuss endlich Vincenz Hähnel im Fire-Kasten bezwingen konnte. Aber hinten stand die Abwehr ausgesprochen gut. Nur sieben Schüsse auf das Tor von Max Engelbrecht ließen die Habichte zu. Erst als sich Deggendorf in der zweiten Hälfte des Spielabschnitts immer wieder in Unterzahl spielen musste, konnte der überzeugend spielende Greg Costa in Zusammenarbeit mit Schön und Smazal auf 2:0 erhöhen. Kurz nach Wiederbeginn bot sich Passau erneut die Möglichkeit, die Powerplay-Formation zu testen. Wieder war es der erste Block, der Smazal an der blauen Linie frei spielte, der dann den Puck genau in den Winkel schlenzte. Deggendorf versuchte jetzt doch noch mehr Druck auf Passaus Tor aufzubauen, doch Martin Rehthaler fing einen Pass ab, bediente Kevin Steiger in der neutralen Zone, der den Konter mustergültig zum 4:0 verwandelte. Einziger Wermutstropfen bei der ansonsten sehr soliden Leistung der Hawks war der Gegentreffer. Genau in einen fliegenden Wechsel hinein verlor Youngster Stefan Friedel einen Kampf an der Bande gegen zwei Fire-Angreifer, die dann gemeinsam auf Engelbrecht zustürmen konnten.           

EHF Passau Black Hawks – EV Regensburg 6:5 (0:0, 3:2, 3:3). Tore: 1:0 (27:34) Schön Michal (Christian Gose), 2:0 (31:20) Vincenz Mayer (Greg Costa, Schön Michal), 2:1 (34:41) Patrick Landstorfer (John Sicinski, Josef Menauer/5-4), 3:1 (35:53) Patrick Schmid (Stephan Stiebinger), 3:2 (38:19) Benjamin Frank (4-5), 4:2 (43:09) Greg Costa (Florian Müller/5-4), 4:3 (44:02) Josef Menauer (Benjamin Frank, Daniel Huber), 4:4 (49:31) Josef Menauer (John Sicinski, Thomas Daffner/5-4), 5:4 (53:36) Martin Piecha (Stephan Stiebinger), 6:4 (54:40) Heiko Smazal (Christian Gose, Florian Müller), 6:5 (57:01) Josef Menauer (Jeff White/5-4). Strafen: Passau 12, Regensburg 4. Zuschauer: 417.

EHF Passau Black Hawks – Deggendorf Fire 4:1 (1:0, 1:0, 2:1). Tore: 1:0 (9:17) Greg Costa, 2:0 (38:30) Greg Costa (Schön Michal, Heiko Smazal/5-4), 3:0 (42:10) Heiko Smazal (Vincenz Mayer/5-4), 4:0 (42:41) Kevin Steiger (Martin Rehthaler, Christian Gose), 4:1 (56:17) Andreas Maier. Strafen: Passau 12, Deggendorf 14. Zuschauer: 342.

Brüder verlängern
Palka-Brüder bleiben bei den Hannover Indians

​Die neuesten Rauchzeichen vom Pferdeturm melden eine Verlängerung im Doppelpack: Dennis und Robin Palka werden auch in der kommenden Saison für die Hannover Indians...

Torfestival in Deggendorf – Bad Tölz hält Platz zehn
Blue Devils Weiden lassen auch Riessersee keine Chance

​Wie im Norden dominiert auch in der Oberliga Süd ein Team die Meisterschaft. Selbst der Tabellenvierte aus Garmisch hatte keine Chance bei den Blue Devils Weiden in...

30 Punkte Vorsprung vor Tilburg – Halle gewinnt Verfolgerduell
Hannover Scorpions sind Meister der Oberliga Nord

​Damit ist der Titelverteidiger aus Halle entthront: Die Hannover Scorpions holten sich neun Spieltage vor Schluss die Meisterschaft in der Oberliga Nord, jetzt auch...

Stürmer kommt aus Italien
Brad McGowan verstärkt die Starbulls Rosenheim

​Mit Blick auf die Playoffs und die vergangenen Wochen, haben sich die Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim entschieden, das Team in der Offensive weiter zu vers...

Deggendorf ohne Gegentor – Bad Tölz in Nöten
SC Riessersee muss Verfolgertrio ziehen lassen

​Das Spitzentrio der Oberliga Süd lässt weiterhin nichts anbrennen. Beeindruckend bei den drei Topvereinen, dass sie zusammen zwar 16 Tore erzielten, aber nur zwei i...

Tilburg erreicht 100-Punkte-Marke – Rostock beendet Niederlagenserie
Hannover Scorpions beenden kleine Siegesserie der Indians

​Elf Siege in Folge und ein ausverkauftes Haus. Die Hannover Indians wollten sich von der guten Heimstimmung antreiben lassen und dem Lokalrivalen endlich wieder ein...

Strakhov weiterhin verletzt
Hannover Indians lösen Vertrag mit Striepeke auf

​Die EC Hannover Indians gaben bekannt, dass ihr Zweite-Reihe-Stürmer Jannik Striepeke seine Karriere auf Grund einer Verletzung aufgeben muss. Die Indians und Strie...

Sven Gerike nun Sportlicher Leiter
Frank Fischöder wird neuer Trainer der Icefighters Leipzig

​Ab der Saison 2023/24 wird Frank Fischöder Cheftrainer des Eishockey-Oberligisten EXA Icefighters Leipzig. Er übernimmt diese Funktion von Sven Gerike, der acht Jah...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 07.02.2023
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Saale Bulls Halle Halle
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Freitag 10.02.2023
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Krefelder EV Krefeld
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herner EV Herne
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herforder EV Herford
- : -
Saale Bulls Halle Halle

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 07.02.2023
EHC Klostersee Klostersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EV Füssen Füssen
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Freitag 10.02.2023
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Klostersee Klostersee
EC Peiting Peiting
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
SC Riessersee Riessersee