Zwei neue Wölfe - Testspiele fix

Zwei neue Wölfe - Testspiele fixZwei neue Wölfe - Testspiele fix
Lesedauer: ca. 1 Minute

Björn Schenkel absolvierte vor seinem ersten Wechsel nach Schönheide von 2004 bis 2008 insgesamt 92 Pflichtspiele im Juniorenbundesligateam des ETC Crimmitschau. Danach bestritt er für die Wölfe 24 Spiele in der Regionalliga Ost, bevor er 2009 zum ERV Chemnitz 07 ging. In den letzten beiden Spielzeiten stand er in 70 Spielen für die Wild Boys auf dem Eis und erzielte dabei 32 Scorerpunkte (8 Tore, 24 Assists).

Auch im Sturm gibt es einen Neuzugang. Denn auch Julius Michel kehrt von den Wild Boys Chemnitz zurück zu den Schönheider Wölfen. Von 2006 bis 2009 stand der 24-jährige Stürmer schon einmal für den EHV 09 auf dem Eis und wird aus beruflichen Gründen ab der kommenden Saison mit der Rückennummer 97 wieder für die Wölfe auf Torejagd gehen.

Julius Michel holte in der Saison 2007/2008 mit den Wölfen den Meistertitel in der damaligen Regionalliga Nord-Ost und wurde hinter Daniel Jun und Miroslav Jenka mit 22 Toren und 39 Assists drittbester Scorer im Team. Nach dem dritten Platz in der Saison 2008/2009 mit dem EHV 09, wechselte er mit weiteren fünf ehemaligen Mannschaftskollegen zu den Wild Boys Chemnitz, für welche er in den letzten zwei Spielzeiten 61 Spiele absolvierte und dabei auf 56 Scorerpunkte (19Tore, 37 Assists) kam.

Allerdings müssen die Wölfe auch einen weiteren Spielerabgang vermelden. Aus privaten und beruflichen Gründen wird das Schönheider Eigengewächs André Lenk seinen Heimatverein verlassen und sich dem bayrischen Landesligisten Höchstadt anschließen.

Aufgrund des engen Terminplanes in der Oberliga Ost muss der EHV 09 in dieser Saison mit einem kürzeren Vorbereitungsprogramm auskommen. Statt der geplanten sechs Testspiele werden die Wölfe daher nur vier Partien austragen und voraussichtlich schon am 9. Oktober den Meisterschaftsspielbetrieb aufnehmen. Neben den bereits feststehenden Spielen gegen die Blue Devils Weiden wird der EHV 09 in zwei Begegnungen gegen die „Jungen Wilden“ vom Regionalligisten ESC Dresden testen. Zunächst spielen die Wölfe am 1. Oktober um 17 Uhr im Wolfsbau gegen Dresden, ehe eine Woche später, am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr der EHV 09 zu Gast bei der 1b der Eislöwen ist.

Bevor man die Cracks von Trainer Jaroslav Stastny erstmals auf heimischem Eis unter die Lupe nehmen kann, findet traditionell die alljährliche Saisoneröffnungsparty und Mannschaftsvorstellung der Wölfe statt, zu welcher der EHV Schönheide 09 alle Sponsoren, Fans und Gäste einlädt. Am Samstag,  17. September, ab 19 Uhr steigt die große Fete im Festzelt am Eisstadion.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Wunschspieler von Coach Len Soccio
Connor Hannon ist erster Kontingentspieler der Rostock Piranhas an

Die Rostock Piranhas haben mit Connor Hannon einen offensivstarken Verteidiger verpflichtet. ...

Erfahrung von zwei Spielzeiten für DEL-Klub Bremerhaven
Stürmer Fedor Kolupaylo wechselt von Selb nach Bietigheim

Von den Wölfen aus Selb wird Stürmer Fedor Kolupaylo in der kommenden Saison für die Bietigheim Steelers auf Torejagd gehen. ...

Erfahrung von knapp 300 Oberliga-Spielen
Verteidiger Maurice Becker schließt sich Bayreuth an

Die Bayreuth Tigers haben für die kommende Saison die Defensive mit dem 26-jährigen Maurice Becker verstärkt....

22-jähriger kommt aus höchster Spielklasse Österreichs
Luis Ludin wechselt nach Heilbronn

Die Kaderplanung der Heilbronner Falken für die anstehende Oberliga-Saison schreitet weiter voran....

28-jähriger stand zuletzt bei Iserlohn Roosters unter Vetrag
Kevin Reich wechselt zu Oberligist Hannover Scorpions

DEL-Torhüter Kevin Reich schließt sich für kommende Saison den Hannover Scorpions an und möchten dem Oberligisten zum Aufstieg in die DEL2 verhelfen....

Rückkehr an erste Station in Deutschland
Dominik Piskor kehrt nach Bayreuth zurück

Die Bayreuth Tigers haben den 31-jährigen Dominik Piskor für die kommende Saison vom EV Duisburg verpflichtet....

23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...